>> Kursdetails

Können Sie sich vorstellen, dass es ein Instrument gibt, auf dem man ohne groß zu üben richtig schön Musik machen kann? Es mag wie ein Märchen klingen, ist aber Wirklichkeit! Die Zauberharfe ist ein Saiteninstrument, das man ohne Notenkenntnisse spielen kann. Ihr Klang ist ansprechend weich, fast ein wenig sphärisch. Eigens für das Instrument wurde eine vereinfachte reduzierte Notenschrift entwickelt, was von Beginn an Erfolgserlebnis und Motivation garantiert. Das Prinzip ist ähnlich wie beim „Malen nach Zahlen“: Auge und Finger folgen einem vorgezeichneten Notenweg - und schon erklingt die Melodie. Das Instrument ist handlich und kann in einer speziellen Tasche überall mitgenommen werden.

Info-Termin: Sie sind neugierig geworden? Dann besuchen Sie unseren kostenlosen Informationstermin am Freitag, 22.09.2017 um 10.00 Uhr im Hofbergsaal, Pfaffenhofen, Hofberg 7. Da stellt die Dozentin das Instrument und die Spielweise vor. Und Sie können es auch gleich selbst ausprobieren!
Bei weiterem Interesse gibt es einen Schnupperkurs mit 4 Vormittagen. Hierzu ist eine vorherige Anmeldung erforderlich (begrenzte Plätze!). Der Kurs wird von der Musiklehrerin und Musikgeragogin Judith Spindler geleitet.


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Mittwoch, 27.09.17, 04.10.17, 11.10.17 und 18.10.17, 10.00 - 11.00 Uhr. Zum Stimmen der Instrumente bitte eine halbe Stunde vorher erscheinen. Kursgebühr 30,00 € . (Das Instrument wird kostenlos gestellt.)


Kursort
Bürgerzentrum
Hofberg 7
85276 Pfaffenhofen


Datum Zeit Straße Ort
27.09.2017 10:00 - 11:00 Uhr Hofberg 7 Bürgerzentrum
04.10.2017 10:00 - 11:00 Uhr Hofberg 7 Bürgerzentrum
11.10.2017 10:00 - 11:00 Uhr Hofberg 7 Bürgerzentrum
18.10.2017 10:00 - 11:00 Uhr Hofberg 7 Bürgerzentrum