Zweigstellen >> Ernsgaden >> Wirtschaft & Recht

Plätze frei Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Mo., 27.11.2017, 19:00 - 20:30 Uhr, in Ernsgaden − Kurs-Nr. 172C1101
Dozent: Prof. Dr. Josef Langenecker

Durch einen Unfall oder Erkrankungen wie z. B. einen Schlaganfall kann jeder von uns plötzlich zum Pflegefall werden. Auch im hohen Alter kann eine Pflegebedürftigkeit eintreten. Doch schon vorher können Sie festlegen, wie und von wem Sie gepflegt werden wollen und wem Sie für den Fall der Fälle Ihr Vermögen anvertrauen. Auch ob und wenn ja Sie welche lebensverlängernden Maßnahmen für sich wünschen, sollten Sie festlegen. In diesem Vortrag werden die wichtigsten Grundlagen der Betreuungsverfügung, der Vorsorgevollmacht und der Patientenverfügung vermittelt. Eine rechtzeitige Vorsorge entbindet nicht nur Ihre Angehörigen von schweren, schmerzhaften Entscheidungen, sondern gibt Ihnen auch Sicherheit für Ihre eigene Zukunft.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Online-Anmeldung nicht mögl.Online-Anmeldung nicht mögl.