Pfaffenhofen >> Kultur & Kreatives >> Internationale Tänze
Pfaffenhofen >> Kultur & Kreatives >> Internationale Tänze
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Boogie-Woogie für Fortgeschrittene 2" (Nr. 221A5937) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Plätze frei Boogie-Woogie für Fortgeschrittene 1 (Aufbaukurs für Einsteiger)

Mi. 23.03.2022 (19:30 - 21:00 Uhr) - Mi. 20.07.2022, 13 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A5936
Dozent: Herbert Hainzinger

Wir lernen verschiedene Schrittvariationen wie 8er-, 6er- und 4er- Schritt, um verschiedene Rhythmen in der Musik zu vertanzen. Außerdem lernen wir Rhythmuswechsel und Stops in der Musik zu vertanzen. Dazu kommen verschiedene Figuren, die wir in einer Folge zusammenhängen, damit alles flüssig und rund wirkt. Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Abläufen für eine schöne Fußtechnikarbeit im Tanz und lernen auf die Musik zu hören und dazu zu tanzen. Wir beginnen mit der Erklärung: Wie ist die Musik aufgebaut?
Aufbaukurs für die Teilnehmer*innen, die bereits einen Einsteigerkurs besucht haben oder bereits über erste Kenntnisse verfügen.

Plätze frei Boogie-Woogie für Fortgeschrittene 2

Fr. 25.03.2022 (17:30 - 19:00 Uhr) - Fr. 15.07.2022, 13 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A5937
Dozent: Herbert Hainzinger

Wir bauen weitere Figuren und einfache Kombinationen ein und arbeiten gezielt an Führung, Haltung und Spannung im Tanzpaar. Wir lernen, wie man Figuren gekonnt in die Musik einbaut und erarbeiten verschiedenste Schrittvariationen. Wir arbeiten daran, den Grundschritt effizienter zu tanzen, um diesen möglichst kraftsparend bei schnellerer Musik einzusetzen. Außerdem arbeiten wir Musicality (= Vertanzen der Musik) mit ein.

Plätze frei Boogie-Woogie für Hobbyklasse

Mo. 21.03.2022 (20:30 - 22:00 Uhr) - Mo. 18.07.2022, 13 x,  − Kurs-Nr. 221A5938
Dozent: Herbert Hainzinger

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs sind Kenntnisse aus dem letztjährigen Kurs Fortgeschrittene 1 oder Hobbyklasse.

Plätze frei Linedance

Di. 22.03.2022 (19:45 - 21:00 Uhr) - Di. 05.07.2022, 12 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A5942
Dozentin: Christine Pfortner

Tänzer*innen mit fundierten Grundkenntnissen können hier ihr Repertoire um aktuelle und abwechslungsreiche Tänze erweitern. Die leicht umsetzbaren Choreografien werden intensiv geübt und der Spaß am Tanzen sowie die Freude an der Bewegung stehen im Vordergrund.

Tu dir was Gutes - tanze!

Fr. 25.03.2022 (19:30 - 21:00 Uhr) - Fr. 20.05.2022, 5 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A5951
Dozentin: Renate Hofmann

Die Anforderungen einer anstrengenden Woche liegen hinter uns. Es ist Freitagabend - Zeit zum Auftanken. Tanzen Sie mit uns, allein oder zu zweit, Gruppentänze zu Klängen aus Israel, Griechenland, Frankreich, Amerika etc. und lassen Sie den Alltag hinter sich! Es erwartet Sie ein Mix aus beschwingten, flotten Tänzen und ruhigen, meditativen Tanzformen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, vielmehr die Lust auf Bewegung und die Freude an Musik und Tanz. Die Tänze werden jeweils erklärt und angeleitet.

auf Warteliste Bauchtanz

Do. 24.03.2022 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 30.06.2022, 10 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A5980
Dozentin: Francisca Gruteser

Bauchtanz übt nach wie vor eine große Faszination aus. Für die Tänzerinnen ist er ein Quell der Freude und des Selbstausdrucks, für die Zuschauer eine Augenweide.
Francisca Gruteser führt in die Grundlagen des modernen Bauchtanzes ein. Als erfahrene Auftritts-Künstlerin beherrscht sie verschiedenste Stile wie Ägyptisch, Pop Oriental, Türkisch oder Belly Samba.
Lassen Sie sich überraschen, wie Francisca Ihre weibliche Seite erstrahlen lässt. Nebenbei ist Bauchtanzen eine Wohltat für den Rücken.

Plätze frei Brasilianischer Tanz

Do. 24.03.2022 (19:00 - 20:00 Uhr) - Do. 30.06.2022, 10 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A5981
Dozentin: Francisca Gruteser

Beim Stichwort »Brasilianischer Tanz« denkt man in erster Linie an »Karneval in Rio«, an die Parade der Sambaschulen mit ihren opulenten Festwägen und den federgeschmückten Schönheiten in farbenfrohen knappen Kostümen.
Doch Brasilianische Tänze sind so vielseitig wie das Land groß ist. Nicht nur Samba, Afrobrasil, Axé und Pagode werden getanzt, auch die Karibischen Rhythmen Salsa, Merengue und Bachata bereiten großen Spaß. Eine Stunde, die gute Laune und Freude in den Alltag bringt.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • trans.png