>> Kursdetails
>> Kursdetails


Der Begriff Mode wird assoziiert mit Schnelllebigkeit, kurzweiligen Trends, ständig wechselnden Stilen und Vergänglichkeit. Besonders nachhaltig ist diese Art von Kleidung nicht. Dieser sogenannten Fast Fashion (schnell, günstig und verfügbar) steht die Slow Fashion gegenüber, ein Konzept nachhaltiger, reflektierter und verantwortungsvoller Kleidung. In diesem kurzweiligen und interaktiven Abendseminar mit vielen praktischen Inputs erfahren Sie alles zu den Themen:
- Was ist Fast Fashion?
- Was ist Slow Fashion?
- Wo stehe ich und bin ich als Konsument*in nachhaltig?
- Wie und was können wir gemeinsam zum Weltzukunftsvertrag beitragen?
- Mode ohne Opfer, geht das?
- Ein Beispiel "DeuToMa", Deutschland - Togo - Mali

Bitte mitbringen:
Bitte bringen Sie mit: ein geliebtes Kleidungsstück..


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Mo., 23.05.2022, 18:00 - 21:00 Uhr, 0,00 € kostenfrei, Anmeldung erforderlich


Wichtiger Hinweis:

In Kooperation mit Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.


Kursort
vhs Spitalstraße 7, Gesundheitsraum OG
Spitalstraße 7
85276 Pfaffenhofen


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs abgeschlossen