Suche >> Suchergebnis
Suche >> Suchergebnis
Bei der Suche nach Ort "Realschule Pfaffenhofen" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:
Seite 1 von 16

auf Warteliste Erben und vererben

Di., 12.10.2021, 19:30 - 21:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1101
Dozent: Dr. Tobias Appel

Ein Testament hat nicht nur den Vorteil Streitigkeiten in der Familie zu vermeiden, sondern kann, bei richtiger Planung und Formulierung, helfen, den Erben Steuern zu ersparen. Ein korrekt erstelltes Testament stellt auch sicher, dass der Wille des Erblassers zu 100 % umgesetzt werden kann. Auch eine Schenkung zu Lebzeiten kann, verteilt über einen größeren Zeitraum, helfen, etwa eine Immobilie, Vermögen oder den Familienbetrieb an die nächste Generation kostensparend weiterzugeben.

Plätze frei Rechtliche Folgen von Trennung und Scheidung (Abendseminar)

Mi., 06.10.2021, 19:30 - 21:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1102
Dozentin: Martina Steindl

Nicht nur die Gefühle und persönlichen Probleme fordern bei Trennung und/oder Scheidung große Aufmerksamkeit, auch die rechtlichen Konsequenzen werfen für Mann/Frau in dieser schwierigen Situation viele Fragen auf: Besteht ein Unterhaltsanspruch und wenn ja wie lange? Wie wird die Vermögensauseinandersetzung durchgeführt bzw. was ist ein Zugewinn Ausgleich? Wie erfolgt der Rentenausgleich? Anhand von Berechnungsbeispielen werden die am häufigsten gestellten Fragen zu den finanziellen Folgen einer Trennung/Scheidung besprochen.

auf Warteliste Früher in Rente?

Di., 05.10.2021, 19:00 - 21:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1103
Dozentin: Maria Nickl

Früher den Ruhestand genießen? So wenige Rentenabschläge wie möglich? Sie erfahren wann und unter welchen Voraussetzungen Sie in Rente gehen können und was sich hinter dem Begriff Flexi-Rente verbirgt. Angesprochen wird auch der Übergang in die Rente bei Arbeitslosigkeit, Krankheit, Schwerbehinderung oder Altersteilzeit und besonders langjähriger Versicherung. Sie erhalten Tipps, wie Sie die hohen Rentenabschläge (bis zu 14,4 %) reduzieren können und welche Hinzuverdienstgrenzen gelten. Aufgezeigt werden auch die häufigsten Fehler der Betroffenen, Ärzte sowie Behörden in Altersrenten-, Erwerbsminderungs- und Schwerbehindertenverfahren.

Plätze frei NEU! Vegan in jungen Jahren

Do. 14.10.2021 18:30 - 20:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1202
Dozentin: Marie Jödicke

Ihr Kind möchte sich vegan ernähren und Sie wissen nicht so recht, wie Sie damit umgehen sollen? Sie fragen sich, ob dies der Entwicklung Ihres Kindes schaden würde? Oder Sie ernähren sich selbst vegan und haben Fragen zur Ernährung Ihres Kindes? Diese und weitere Themen werden im Kurs besprochen und wissenschaftlich betrachtet.

Plätze frei NEU! Aufklärung - Warum wir dies nicht nur der Schule überlassen sollten

Do. 21.10.2021 18:30 - 20:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1203
Dozentin: Marie Jödicke

Über Sex sprechen, das fällt einigen schwer. Insbesondere wenn es um die eigenen Kinder geht. Dennoch bleibt es wichtig, dass auch Eltern ihre Kinder aufklären, da die Schule nicht alles abdecken kann und möchte. Schwierig wird es vor allem dann, wenn sich die Kinder irgendwo im Internet ihre Fragen beantworten lassen. In diesem Kurs geht die Dozentin auf mögliche Herangehensweisen, sensiblen Umgang mit dem Thema und eine kindgerechte Aufklärung ein.

Plätze frei NEU! Enkeltauglich leben - nachhaltig handeln

Kostenloser Infoabend: Do, 30.09.21, 18.30 - 20.00 Uhr.
Monatliche Treffen: Immer donnerstags, 14.10.21, 18.11.21, 16.12.21, 13.01.22, 17.02.22, jeweils 18.30 - 20.00 Uhr.
Abschlusstreffen: Do, 17.03.22, 18.30 - 20.00 Uhr. Preis in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1801
Dozentin: Katja Bartsch

Die Zahl der Menschen, die nachhaltig leben wollen, wächst. Was wir tun müssten, um gegen die Ausbeutung von Menschen, Natur und die Auswüchse des Turbo-Kapitalismus vorzugehen ist bekannt. Doch was kann ich selbst tun, um die Umwelt zu schonen, keinen Müll zu produzieren oder Menschen in Armut und Not zu helfen? Als Einzelperson fühlt man sich hier oft machtlos. Hier treffen sich Gleichgesinnte, die aktiv werden wollen. Den Kurs moderiert eine ausgebildete Spielleiterin. Von Treffen zu Treffen wettest Du, was Du bis zum nächsten Treffen ändern willst: Wechsel zu einer ethisch orientierten Bank? Sich einen Monat lang vegan ernähren? Jede Wette ist willkommen. Bei den monatlichen Treffen gibt es einen Erfahrungsaustausch: Was hat geklappt, wie geht es noch besser? Durch die Kombination aus Spiel und Gruppendynamik bzw. Gruppenintelligenz unterstützt der Kurs jeden Einzelnen bei der Umsetzung seiner Vorhaben. Nebenbei setzen wir uns mit Themen wie Menschenwürde, Solidarität, Demokratie, ökologischer Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit auseinander. Enkeltauglich Leben ist ein intensiver Weg, um den eigenen Lebensstil in Sachen Nachhaltigkeit zu hinterfragen und vor allem auch zu ändern. Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen alle.

auf Warteliste Der Pilzführerschein

Do, 21.10.21, 18.00 - 19.30 Uhr, Theorie,
So, 24.10.21, 14.00 - 16.30 Uhr, Exkursion in Pfaffenhofen. Preis: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1806
Dozent: Bernhard Scholz

Ebenso wie beim Autoführerschein macht es auch für den Pilzinteressierten Sinn, sich vor der Suche im Wald mit der Theorie zu beschäftigen. Nach dem Motto "Vor den Schwammerl ab ins Kammerl!" lernen wir am ersten Abend alles Wichtige rund um die Pilze. Am 2.Termin gehen wir auf die Praxis ein und wandern kreuz und quer durch Pfaffenhofen, um Standorte und vielleicht sogar Pilze zu erkunden. So lässt es sich üben und trainieren, Pilze zu finden!

Plätze frei Naturgarten für Einsteiger

Sa., 15.01.2022, 09:00 - 12:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1809
Dozent: David Seifert

Jetzt planen für den kommenden Frühling! Früher hatten viele Leute einen Bauerngarten. Dieser war teils Nutzgarten mit Kräutern, Gemüse, Beeren und Obst, teils Ziergarten mit Blumen. Heute findet man meist nur englischen Rasen, Thuja-Hecken und Rhododendron. Solche Pflanzen machen eine Menge Arbeit, ohne Nutzen für Bienen, Hummeln und Co. Ein Hortus (3-Zonen-Garten) vereint die beiden großen Bewegungen Naturgarten und Permakultur zu einem schlüssigen Gesamtkonzept. Dieser moderne Garten lädt die einheimische Natur und Kultur Bayerns wieder ein in den heimischen Garten und liefert zudem gesundes Öko-Gemüse. Naturschützer und Naturgarten-Profi (Naturgarten e.V.) David Seifert erklärt das Konzept anhand von konkreten Beispielen mit Fotos. Erfahren Sie, wie Sie Ihren eigenen Garten Stück für Stück in einen Naturgarten verwandeln oder welche Ecken Sie nützlicher und schöner gestalten könnten, egal, wie groß Ihr Garten ist.

wenig Plätze frei Elektronikbausätze löten (ab 10 Jahren)

Sa., 23.10.2021, 09:00 - 13:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1901
Dozent: Gerhard Steinbichler

Im Kurs soll von den Kindern ein Bausatz unter genauer Anleitung gelötet werden. Wir fertigen, passend zu Halloween, eine leuchtende und pfeifende Fledermaus an.

auf Warteliste Roboterprogrammierung für Kinder (10 - 13 Jahre)

Do. 11.11.2021 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 16.12.2021, 6 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A1903
Dozent: Gerhard Steinbichler

Mit der „Programmiersprache“ Scratch sollen hier kleine Roboter von Makeblock angesteuert werden. Dabei sollen die Kinder spielerisch den Umgang mit dem PC und in die Programmierung eingeführt werden. Die Entdecker- und Experimentierfreude sollen dabei im Vordergrund stehen. Auch der Spieltrieb soll hier ausgelebt werden können.



Seite 1 von 16
  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • trans.png