Pfaffenhofen >> Kultur & Kreatives >> Essen und Genießen
Pfaffenhofen >> Kultur & Kreatives >> Essen und Genießen
Seite 4 von 4

Grillen - remember "the grillMOOC"

Fr., 08.07.2022, 17:30 - 19:30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A6534
Dozentin:

# Kulinarische Reise online:
## Grillen - remember "the grillMOOC"
# Zusammen isst man weniger allein

Grillen muss nicht immer langweilig sein. Gemeinsam wollen wir raffinierte Gerichte ausprobieren, mit denen Sie die Gäste an einem Grillabend überraschen können

Gleichzeitig wollen wir im Gespräch auf den grillMOOC aus dem Jahr 2019 zurückblicken und schauen, ob es seit dem grillMOOC Weiterentwicklungen bezüglich des Grillens gibt.

Schnappen Sie sich Ihren Laptop oder Ihr Smartphone, suchen Sie sich einen schönen Platz zum Grillen - an dem Sie Internetempfang haben - und los geht es.

Die Vorbereitungen können auch auf einem Gartentisch erfolgen.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie neben dem Zugangsdaten auch gleich Informationen zu den benötigten Küchenutensilien und eine Einkaufsliste mit den nötigen Zutaten.

Alle Online-Kochkurse dieser Reihe laden zum gemeinsamen Kochen und Essen ein - eine Anmeldung gilt selbstverständlich ggf. für den ganzen Haushalt.

Ab 17:30 Uhr können wir uns schon virtuell in der Küche treffen und uns kennenlernen, bevor es um 18 Uhr konzentriert ans Kochen geht.

#### Reisen ist in diesen Zeiten schwierig geworden, ins Restaurant gehen auch.
Unsere Veranstaltungsreihe bietet beides: Kochend reisen und dabei Küche und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen. Von der eigenen Küche aus nehmen Sie an Veranstaltungen in ganz Deutschland teil: Kaiserslautern, Konstanz, Eschweiler, Karlsruhe, Leipzig, Straubing, Bremen organisieren die Reisen.

#### Was macht die Online-Kochreise besonders?
Anders als beim Fernsehkoch wollen wir gemeinsam kochen und lecker essen. Sie erhalten rechtzeitig vor dem Kurstermin eine Einkaufsliste.

Unsere Köchinnen und Köche "kommen" dann per Videoschalte direkt in Ihre Küche. Sie können dort allein oder zusammen mit Partner, Familie oder Freunden unter Anleitung mit kochen. Dabei entdecken Sie nicht nur gesunde und leckere Rezepte.

Spätestens beim Essen lernen Sie auch Menschen - womöglich aus ganz Deutschland kennen. Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus - auch das online in der Videokonferenz. Natürlich können Sie zwischendurch Fragen stellen, einfach locker "quatschen", sich über regionale Besonderheiten oder das Reiseziel des Tages austauschen.

***Das Angebot findet online auf der Plattform Zoom statt.*** - **Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.**

___

### Hinweise zu Zoom
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich)
- der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App
- alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)!
- wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen:
- während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite".
- wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

***Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere OnlineVeranstaltung freuen...***

**Sie erhalten nach der Anmeldung detaillierte Anleitungen für die Nutzung von Zoom - bzw. finden diese auch hier: **

Bei technischen Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen während unserer ServiceZeiten gerne unterstützend zur Seite.

**Auch für die vhs.cloud gibt es eine kleine Anleitung: **

Asiatische Foodfusion

Sa. 14.05.2022 15:00 - 19:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A6535
Dozentin: Oanh Nguyen

Bei diesem Kochkurs wird eine "Foodfusion-Platte" gezaubert. Diese besteht aus Köstlichkeiten von Vietnam (pikantes Rindfleisch in Betelblätter), China (Frühlingsrollen), Japan (Teriyaki Chickensticks) und Korea (Mandu - gefüllte Teigtaschen). Dazu gibt es Reisnudeln, verschiedene Soßen und Salat.

Wein verstehen - Einsteigerseminar

Fr. 25.03.2022 19:00 - 21:30 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A6561
Dozentin: Simone Gnegel

Warum schmeckt mir ein Wein so gut, ein anderer wiederum nicht? Wenn Sie dieses "Geheimnis" für sich lüften möchten, kommen Sie zum Basic-Weinseminar. Sie erhalten Einstiegsanleitungen zum Verkosten von Wein sowie hilfreiche Informationen und Tipps zu Einkauf und Essensbegleitung. Außerdem werden in einem praktischen Teil 6 verschiedene Weine in lockerer Atmosphäre verkostet. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Wein verstehen - Fortgeschrittene

Fr. 01.04.2022 19:00 - 21:30 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A6562
Dozentin: Simone Gnegel

Wir verkosten verschiedene Weine und versuchen diese zu analysieren. Ziel des Seminares ist es, Weine zu erkennen und in ihre einzelnen Geschmackkomponenten zu zerlegen. Außerdem werden Kenntnisse zu Rebsorten und der Weinherstellung vermittelt. Grundkenntnisse erforderlich (z.B. Herstellung von Wein, Unterschiede zwischen Rebsorten und Weinbezeichnungen)!

Vom Obst zum Edelbrand - Edelbrennerei live erleben

Fr. 08.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr, 1 x in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 221A6582
Dozent: Jochen Walter

Lassen Sie sich verführen in die Welt der Edelbrände! Sie erleben anhand eines Brennvorgangs die Geheimnisse des Schnapsbrennens. Um Ihnen eine gewisse Atmosphäre der alten Brennkunst auf modernster Technik zu vermitteln, hat sich die Brennerei bewusst für eine Holzfeuerung entschieden, auch wenn hier für den Brenner die Temperatursteuerung schwieriger ist. Da ist Fingerspitzengefühl gefragt und eine gute Nase für feinste Aromaunterschiede. Jedes Mal ein spannender Augenblick während eines langen Brennvorganges - mit hochprozentigem Ausgang. Nach der Vorführung in der hauseigenen Edelbrennerei wartet bei gemütlicher Atmosphäre eine Probe des Ganzen mit neutralisierender Brotzeit (in der Kursgebühr enthalten) auf Sie. Mindestalter: 18 Jahre.



Seite 4 von 4
  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • trans.png