>> Kursdetails
>> Kursdetails


Die Bhagavadgita: mit den Veden und den Upanishaden die zentrale heilige Schrift Indiens, geschrieben in einem auch für Anfänger*innen leicht zugänglichen Sanskrit: Anhand einer zweisprachigen Textausgabe der Bhagavadgita werden wir uns dieser altehrwürdigen Sprache nähern und uns in die geistig-religiöse Welt Indiens vertiefen. Für diesen Lektüre-Kurs sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, die Beherrschung der Devanagari-Schrift wird nicht vorausgesetzt. Der Kurs wendet sich an alle, die sich mit Yoga oder Ayurveda befassen, sich für die klassische indische Kultur oder fernöstliche Religionen interessieren. Gemeinsam erarbeiten wir uns in entspannter und lockerer Atmosphäre Grundkenntnisse des Sanskrit und lassen uns von der spirituellen Botschaft der Bhagavadgita ("Gesang des Erhabenen") berühren. Quereinsteiger*innen sind herzlich willkommen. Bei Fragen können Sie sich gerne an den Dozenten wenden (Tel. 08441 7974041).

Bitte mitbringen:
Bitte bringen Sie mit (falls vorhanden): eine zweisprachige Ausgabe der Bhagavadgita..


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Montag 08.03.2021 - Montag 21.06.2021, 19:30 - 21:00 Uhr, 12 x, 69,00 € ab 9 Tn, 80 € bei 7 - 8 Tn


Wichtiger Hinweis:

Wegen des Corona-Lock downs hat sich der Kursbeginn verschoben. Sie können sich noch anmelden. Die Kursgebühr wird zunächst nicht abgebucht.


Kursort
Realschule Pfaffenhofen, Raum B317 (3. Stock)
Niederscheyerer Straße 2
85276 Pfaffenhofen


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs abgeschlossen