>> Kursdetails


Wir fliegen mit Lufthansa zunächst nach Baku, der Hauptstadt Aserbaidschans. Hier geben sich Europa und Asien, orientalisches Flair und moderne Architektur die Hand. Sie besuchen das UNESCO Weltkulturerbe Gobustan mit seiner weltweit größten Ansammlung steinzeitlicher Felszeichnungen, erleben das Kaspische Meer, die Ölfelder der Region und das Naturphänomen Yanar Dang, einem aus Naturgas gespeisten "Brennenden Berg".
Georgien und Armenien zählen zu den ältesten christlichen Ländern - davon zeugen die zahlreichen beeindruckenden Klöster, Kirchen und Höhlenstädte. Tiflis, die "Stadt der warmen Quellen", hat neben ihren heißen Quellen aufgrund ihrer langen und wechselvollen Geschichte - sie befand sich unter arabischer, persischer, türkischer und russischer Herrschaft - eine Reihe eindrucksvoller Sehenswürdigkeiten zu bieten, unter anderem die Festung Nariquala aus dem 4. Jahrhundert, die machtvoll über der Stadt thront. Die Region um Kachetien gilt als die Wiege des Weinbaus. Weinverkostungen sind da natürlich ein "Muss"! Wenn das Wetter mitspielt, kann man den über 5.000 m hohen schneebedeckten erloschenen Vulkan Kazbegi sehen.
In Armenien beindrucken die Klöster Chor-Virap und Noravank. Sind doch die Armenier das erste Volk in der Geschichte, das das Christentum als Staatsreligion angenommen hat.
Interessante Begegnungen mit der Bevölkerung runden das Programm dieser seltenen Studienreise ab.
Linienflüge mit Lufthansa ab/bis München via Frankfurt bzw. Wien, alle Flughafentransfers
vhs-Reiseleitung: Reinhard Zink
Reisepreis: 2.260 € (pro Person im DZ), EZ-Zuschlag 407 €

Hier können Sie die :
Reiseinfo und Anmeldung herunterladen


Besuchen Sie den kostenlosen
Infoabend
Ein Länderexperte von StudyTours stellt die Reisländer und die Route vor:
Am Freitag, 6. April 2018 um 19.30 Uhr im Haus der Begegnung Pfaffenhofen, Hauptplatz 47.
Alle Weltenbummler und an fremden Ländern Interessierte sind herzlich eingeladen! Eintritt frei!


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Mi, 19.09.18 bis Di, 02.10.18, 2260,00 € im DZ pro Person. Einzelzimmerzuschlag: 407 €.


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Für Studienreisen ist keine Online-Anmeldung möglich. Bitte rufen Sie uns an: Telefon (08441) 490480.