Suche >> Suchergebnis
Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:
Seite 6 von 92

Beendet bzw. abgesagt Kleine Schwammerl-Wanderung für Kinder und Erwachsene

Sa., 26.10.2019, 10:00 - 13:00 Uhr. Vom Treffpunkt aus geht es, je nach aktueller Wetterlage, durch Pfaffenhofen, zum Trimm-Dich-Pfad oder nach Ilmmünster. Rückkehr ca. 13.00 Uhr (Bitte Zeit einplanen, wir sind in der Natur unterwegs, da geht es nicht nach der Stechuhr.) Teilnahmegebühr: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1810
Dozent: Bernhard Scholz

Eine Exkursion für Familien mit Kindern und alle, die mehr über Pilze und Wälder unserer Region erfahren wollen! Gemeinsam durchstreifen wir den Wald, suchen, bestimmen und sammeln gegebenenfalls Pilze wie die Krause Glucke, den Fichtenreizker, den Fliegenpilz usw. Wir lernen, wie sich essbare und giftige Pilze unterscheiden lassen. Geschichten rund um Wald und Pilze runden die Exkursion ab.

Beendet bzw. abgesagt Kleine Schwammerl-Wanderung

So., 27.10.2019, 10:00 - 13:00 Uhr. Vom Treffpunkt aus geht es, je nach aktueller Wetterlage, durch Pfaffenhofen, zum Trimm-Dich-Pfad oder nach Ilmmünster. Rückkehr ca. 17.00 Uhr (Bitte Zeit einplanen, wir sind in der Natur unterwegs, da geht es nicht nach der Stechuhr.) Teilnahmegebühr: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1811
Dozent: Bernhard Scholz

Eine Exkursion für Erwachsene ansonsten siehe Kursbeschreibung oben.

Beendet bzw. abgesagt Kleine Schwammerl-Wanderung - Zusatzkurs

So. 06.10.2019 13:00 - 16:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1811_1
Dozent: Bernhard Scholz

Eine Exkursion für Erwachsene und alle, die mehr über Pilze und Wälder unserer Region erfahren wollen! Gemeinsam durchstreifen wir den Wald, suchen, bestimmen und sammeln gegebenenfalls Pilze wie die Krause Glucke, den Fichtenreizker, den Fliegenpilz usw. Wir lernen, wie sich essbare und giftige Pilze unterscheiden lassen. Geschichten rund um Wald und Pilze runden die Exkursion ab.

Beendet bzw. abgesagt Die Würze des Herbstes einfangen

Fr., 20.09.2019, 14:00 - 16:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1815
Dozentin: Ulrike Kainz

Die Zeit im goldenen Herbst eignet sich besonders, um aromatische Wildkräuter, wie z.B. den wilden Majoran und wilde Früchte zu sammeln, die uns helfen, gesund über den Winter zu kommen. Wir erkunden Wildkräuter- und Wildfrüchte die sich jetzt gut für Essig-, Öl- und Alkoholansätze eignen. Anschließend gibt es Fingerfood aus Wildkräutern.

Beendet bzw. abgesagt Exkursion zur kleinsten Eule Europas

Fr., 20.09.2019, 18:30 - 20:30 Uhr. Preise: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1820
Dozent: Christian Huber

Der erstaunlicherweise, isoliert von anderen Vorkommen, im Feilenforst vorkommende Sperlingskauz ist Ziel dieser Exkursion. Entdecken Sie diese tag- und dämmerungsaktive Eule und erfahren Sie alles Wissenswerte über diesen kleinen, kaum starengroßen Kauz. Spannend ist auch die Reaktion der kleinen Singvögel auf das Abspielen einer Klangattrappe.

Beendet bzw. abgesagt Wasservögel an der Donau

So. 08.12.2019 09:00 - 12:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1822
Dozent: Christian Huber

Silberreiher, Enten, Gänse, Taucher und Säger und so manche Besonderheiten überwintern oder rasten am Donaustausee. Mit hoch Auflösenden Spektiven kommt man den Tieren dabei unglaublich nah.

Beendet bzw. abgesagt NEU! Natur- und Wildnispädagogik

Di, 24.09.19, 19.00 - 20.00 Uhr, kostenloser Infoabend.
Seminartermine: Sa, 12.10.19, Sa, 09.11.19, Sa, 18.01.20, Sa, 14.03.20, Sa, 16.05.20, Sa, 18.07.20, jeweils 09.00 - 17.00 Uhr.
Preis: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1830
Dozentin: Bettina Jakob

Eine Fortbildung mit Impulsen aus der Natur- und Wildnispädagogik für ErzieherInnen, erzieherische Fachkräfte und alle Interessierten, die sich mit der Natur um und in sich befassen oder Wissen an Kinder und Erwachsene weitergeben möchten. Wir erarbeiten gemeinsam Themen wie Kräuterwissen, LandArt, Bird-Watching und Vogelsprache, Urspiel, Baum- und Pflanzenmeditationen, Coyote Teaching, Gemeinschaftsbildung, Naturhandwerk oder auch Spurenlesen. Wir tauchen ein in die Natur und den Wald und erfahren uns als ein Teil von Mutter Erde.

Beendet bzw. abgesagt Fotoausstellung: Der erste Mensch auf dem Mond

Eröffnungsveranstaltung: D, 21.11.19, ab 19 Uhr.
Laufende Öffnung 22.11. - 06.12.19, Mo. bis Do. von 8.00 bis 18.00 Uhr, Fr. von 8.00 bis 14.00 Uhr. in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1901
Dozent: Alfred Artner

Vor 50 Jahren betraten Menschen zum ersten Mal einen anderen Himmelskörper: Den Mond. Aus diesem Anlass zeigt die Volkshochschule Pfaffenhofen vom 22. November bis zum 06. Dezember im Foyer des Landratsamtes Pfaffenhofen eine Fotoausstellung, zusammengestellt vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Zu den Öffnungszeiten des Landratsamtes sind zahlreiche Großfotos zu sehen, welche die Astronauten, die technischen Vorbereitungen, den Flug und die Landung auf dem Mond dokumentieren. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag, 21. November um 19 Uhr durch Landrat Martin Wolf im Foyer des Landratsamtes. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Beendet bzw. abgesagt Vortrag: 50 Jahre Mondlandung – Raumfahrt gestern, heute und morgen

Mi., 27.11.2019, 19:30 - 22:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1902
Dozent: Prof. Dr. Ulrich Walter

Am Mittwoch, 27. November referiert Prof. Dr. Ulrich Walter, Professor für Raumfahrttechnik an der Technischen Universität München ab 19.30 Uhr im großen Sitzungssaal im des Landratsamtes Pfaffenhofen über die Mondlandung vor 50 Jahren und über den aktuellen Stand der Raumfahrt und zukünftige Missionen. Anlass ist die die Ausstellung „Der erste Mensch auf dem Mond“ im Foyer des Landratsamtes Pfaffenhofen. Diese wird am 21. November von Landrat Marin Wolf um 19.00 Uhr eröffnet. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Auf zahlreichen Großfotos der NASA sind die Astronauten, Fotos vom Flug und der Mondlandung zu sehen. Auf unterhaltsame, unkomplizierte Weise und mit faszinierenden Bildern nimmt Walter seine Hörer mit auf eine Reise zum Mond und durch unser Universum und lässt so seine Zuhörer teilhaben an den Erkenntnissen und Erlebnissen, welche der Weltraum für die Menschheit bereithält. Prof Walter war 1993 als Spezialist für Nutzlasten mit der D2 Mission im Weltall und führte mit seinen Kollegen zahlreiche Experimente durch.

Beendet bzw. abgesagt Roboterprogrammierung für Kinder (12 - 14 Jahre)

Sa. 28.09.2019 (09:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 12.10.2019, 3 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A1905
Dozent: Gerhard Steinbichler

Mit der Programmiersprache „Scratch“ kann man mit wenig Aufwand einen Roboter steuern. Die kleinen Maschinen bestehen aus einem Makeblock-Bausatz und werden über einen Kleinrechner gesteuert. Ausgestattet mit diversen Sensoren, können diese Maschinen ein Ziel ansteuern und einen vorprogrammierten Kurs verfolgen. Die Entdeckerfreude steht im Vordergrund. Logisches Denken und planen sollen ebenso gestärkt werden, wie die Freude an der Technik und das Gefühl, etwas selbst geschaffen zu haben.



Seite 6 von 92
  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • online-Anmeldung nicht mögl.online-Anmeldung nicht mögl.