Suche >> Suchergebnis
Veranstaltung "" () ist für Online-Anmeldungen nicht freigegeben.
Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:
Seite 1 von 89

Plätze frei Kangatraining® - das Workout für Mamas mit Baby (bis 3 Jahre)

Mi. 22.01.2020 (9:00 - 10:00 Uhr) - Mi. 19.02.2020, 4 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4450_2
Dozentin: Kathrin-Jennifer Rau

Kangatraining® ist genau auf Deine Bedürfnisse als junge Mama und die Deines Babys abgestimmt: Du wirst sicher & effektiv rundum fit und Dein Baby kuschelt mit Dir und genießt es, Deine Nähe zu spüren. Beim Kangatraining® achten wir besonders darauf, Deinen Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Deinem Baby und auf der Festigung Deiner tiefliegenden Bauchmuskulatur. Es ist uns besonders wichtig, dass alle Babys beim Kangatraining® gesund getragen werden. Sobald Du den postnatalen Check-Up beim Gynäkologen (6 - 10 Wochen nach der Entbindung) erfolgreich bestanden hast, bist Du beim Kangatraining® herzlich willkommen! Du kannst das Training gerne parallel zu Deiner Rückbildungsgymnastik besuchen!

Beendet bzw. abgesagt NEU! Selbstverteidigung für Jeden - Teil II

Sa., 25.01.2020, 08:30 - 12:30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4507
Dozent: Shi Dao An

Der Kurs baut auf den Kurs "Selbstverteidigung für jeden" auf und vertieft das Verständnis der erlernten Techniken und erweitert diese mit dem Erkennen und dem Gebrauch von Alltagsgegenständen als effektive Waffen gegen jeden Angriff.

Beendet bzw. abgesagt "Im Dunkel des Grabes" - Lesung in der Kreisbücherei

Fr. 24.01.2020 19:00 - 21:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A5108
Dozentin:

Inzwischen ist der vierte Band der insgesamt sechsteiligen Ilmgrund-Reihe von Wolfgang M. Koch erschienen: "Im Dunkel des Grabes".
Der Autor stellt ihn gemeinsam mit Francesca Pane vor. Musik spielen Musica Cicogna. Dazu gibt es eine Metverkostung. Das passt alles wunderbar zu diesem spannenden Roman aus dem Mittelalter des Jahres 1391

Start Anmeldung 03.02.2020 Filmkunst-Tag: Gelobt sei Gott

Di., 04.02.2020, 19:30 Uhr. in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A5742
Dozent: Peter Dorn (Moderation)

Alexandre lebt mit Frau und Kindern in Lyon. Eines Tages erfährt er per Zufall, dass der Priester, von dem er in seiner Pfadfinderzeit missbraucht wurde, immer noch mit Kindern arbeitet. Er beschließt zu handeln und bekommt bald Unterstützung von zwei weiteren Opfern, François und Emmanuel. Gegenseitig geben sie sich Kraft und kämpfen gemeinsam dafür, das Schweigen, das über ihrem Martyrium liegt, zu brechen. Ihr Widerstand formiert sich und wird zu einer Lawine, die am Ende nicht mehr aufzuhalten ist…
Die tatsachengetreuen Ereignisse um den Missbrauchsskandal in Lyon hat François Ozon in einem fiktionalen Film verarbeitet. Spannende Bilder, immer im Wettlauf mit den aktuellen Entwicklungen, verleihen dem Drama eine emotionale Wucht, der man sich kaum entziehen kann. Stilsicher und mitreißend erzählt und ausgezeichnet mit dem Großen Preis der Jury auf der Berlinale 2019, ist der Film nicht nur eine erschütternde Bestandsaufnahme der Versäumnisse in der Katholischen Kirche, sondern auch ein Plädoyer für Mut und Zusammenhalt.
Frankreich 2019
Regie Francois Ozon
Länge 137 Min

Beendet bzw. abgesagt Wien, Wien, nur du allein...

Sa, 25.01.20, 19.00 Uhr, 2. Vorstellung am So, 26.01.20,16.00 Uhr. in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A5826
Dozent: Günther Hausner

Die Schanzer Schrammeln - Eva Bonk, Eva Kornas (Violinen), Claudia Fabian (Akkordeon), Günther Hausner (Kontragitarre) - spielen original Wiener Musik mit diesem unverwechselbaren Flair von Kaffeehaus und Heurigenlokal.

Start Anmeldung 03.02.2020 NEU! Meistern Sie Ihr Leben mit Kinesiologie

Di. 21.04.2020 19:00 - 21:00 Uhr, 1 x, in Münchsmünster-Pförring − Kurs-Nr. 20184-035
Dozentin: Monika Partheymüller

Haben Sie das Gefühl, das Leben legt Ihnen manchmal "Steine in den Weg", die für Sie unüberwindlich scheinen? Ich mache Sie mit den verschiedenen sanften, aber wirkungsvollen Methoden der Kinesiologie bekannt, mit denen Stress und Blockaden im Körper aufgespürt und aufgelöst werden können. Sie erhalten auch einfache Anregungen und Tipps, die Sie zuhause anwenden können.

Start Anmeldung 03.02.2020 NEU! "Waldbaden" - Auszeit im Wald

Mi. 17.06.2020 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mi. 08.07.2020, 4 x, in Münchsmünster-Pförring − Kurs-Nr. 20184-036
Dozentin: Stefanie Koch

Das Berufsleben und der Alltag mit all seinen Herausforderungen verlangen uns täglich viel ab. Um gesund zu bleiben sind regelmäßige Auszeiten wichtig, um in Phasen der Entspannung zu kommen. Tauchen Sie ein in die wohltuende Atmosphäre der Natur! Das achtsame Verweilen im Wald nennen die Japaner "Shirin Yoku", was übersetzt "ein Bad im Wald nehmen" bedeutet. Ihre Badesachen können Sie dabei aber ruhig zu Hause lassen - Sie werden sie nicht benötigen. Was Sie brauchen, ist ein bisschen Neugierde und etwas Zeit. Wir sind langsam unterwegs, bleiben auch mal stehen und praktizieren verschiedene Achtsamkeitsübungen. Wir legen beim Waldbaden keine besonders lange oder schwierige Strecke zurück. Aus diesem Grund ist ein Waldbad für jedes Alter geeignet. Waldbaden findet bei jedem Wetter statt (außer bei Sturm- oder Gewitterwarnung).

Start Anmeldung 03.02.2020 Meditation am Morgen

Mo. 02.03.2020 (09:15 - 10:45 Uhr) - Mo. 18.05.2020, 10 x, in Münchsmünster-Pförring − Kurs-Nr. 20184-037
Dozentin: Daniela Schmid

Bei dieser geübten spirituellen Praxis soll sich durch Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen der Geist beruhigen und sammeln. Die alltäglichen Erfordernisse können durch regelmäßiges Meditieren klarer, konzentrierter und mit mehr Gelassenheit bewältigt und somit Körper, Geist und Seele wieder in Einklang gebracht werden.

Start Anmeldung 03.02.2020 Meditation am Morgen

Mo. 15.06.2020 (09:15 - 10:45 Uhr) - Mo. 20.07.2020, 6 x, in Münchsmünster-Pförring − Kurs-Nr. 20184-0371
Dozentin: Daniela Schmid

Bei dieser geübten spirituellen Praxis soll sich durch Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen der Geist beruhigen und sammeln. Die alltäglichen Erfordernisse können durch regelmäßiges Meditieren klarer, konzentrierter und mit mehr Gelassenheit bewältigt und somit Körper, Geist und Seele wieder in Einklang gebracht werden.

Start Anmeldung 03.02.2020 Meditation am Abend

Mi. 04.03.2020 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 20.05.2020, 10 x, in Münchsmünster-Pförring − Kurs-Nr. 20184-038
Dozentin: Daniela Schmid

Gleicher Kurs wie 19284-037, aber am Abend.



Seite 1 von 89
  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Start Anmeldung 03.02.2020Start Anmeldung 03.02.2020