Veranstaltung "" () ist für Online-Anmeldungen nicht freigegeben.

auf Warteliste YOGA - Vinyasa Intense

Mo. 21.09.2020 (08:00 - 09:15 Uhr) - Mo. 18.01.2021, 15 x, in Manching − Kurs-Nr. 202W4101
Dozentin: Petra Hollacher

Fortsetzungskurs, wenige Plätze frei. Vinyasa Flow ist ein dynamischer Yogastil in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbinden. Mit dem Schwerpunkt auf einer präzisen Ausrichtung werden verschiedene Körperpositionen variiert angeordnet, sodass ein harmonischer und kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht. Es sind die Asanas (Körperhaltungen) die im Vinyasa-Yoga eine zentrale Rolle spielen. Sie fordern uns körperlich und mental, verbessern unsere Konzentration und Achtsamkeit. Vinyasa Yoga ist Meditation in Bewegung: Während wir uns von einer Asana in die nächste Begeben, sind wir wirklich im Hier und Jetzt und kommen auf unserer inneren Insel an.

auf Warteliste YOGA - Vinyasa Intense

Mo. 21.09.2020 (09:30 - 10:45 Uhr) - Mo. 18.01.2021, 15 x, in Manching − Kurs-Nr. 202W4103
Dozentin: Petra Hollacher

Plätze frei! Vinyasa Flow ist ein dynamischer Yogastil in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbinden. Mit dem Schwerpunkt auf einer präzisen Ausrichtung werden verschiedene Körperpositionen variiert angeordnet, so dass ein harmonischer und kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht. Es sind die Asanas (Körperhaltungen) die im Vinyasa-Yoga eine zentrale Rolle spielen. Sie fordern uns körperlich und mental, verbessern unsere Konzentration und Achtsamkeit. Vinyasa Yoga ist Meditation in Bewegung: Während wir uns von einer Asana in die nächste Begeben, sind wir wirklich im Hier und Jetzt und kommen auf unserer inneren Insel an.

wenig Plätze frei YOGA - Vinyasa Intense

Mo. 21.09.2020 (11:00 - 12:00 Uhr) - Di. 12.01.2021, 15 x, in Manching − Kurs-Nr. 202W4104
Dozentin: Petra Hollacher

Fortsetzungskurs, bereits belegt. Gleicher Kurs wie oben.

wenig Plätze frei Qi Gong - Entspannung durch sanfte Bewegung

Di. 22.09.2020 (18:00 - 19:00 Uhr) - Di. 08.12.2020, 11 x, in Manching − Kurs-Nr. 202W4106
Dozentin: Emma Maria Lefmann

Qi Gong, das zu den fünf Säulen der traditionellen chinesischen Medizin gehört, wird in China seit 3000 Jahren zur Pflege und Erhaltung der Gesundheit angewendet. Die sanften Übungen, die im Sitzen oder Stehen ausgeführt und daher von jedem, unabhängig von Alter und körperlicher Fitness praktiziert werden können, sind leicht erlernbar. Sie fördern die Beweglichkeit und die Atmung, regen den Blut-, Lymph- und Energiefluss an und dehnen die Faszien. Zudem können durch die ruhigen Bewegungen die Auswirkungen von Stress abgebaut werden.

Plätze frei Tai Chi / Qi Gong für Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen

Fr. 25.09.2020 (09:00 - 10:15 Uhr) - Fr. 04.12.2020, 10 x, in Manching − Kurs-Nr. 202W4107
Dozent: Albin Schwarzmüller

Die langsamen, sanften und fließenden Bewegungen des Tai Chi harmonisieren Körper, Seele und Geist. Innere und äußere Bewegung sind miteinander verbunden. Sie führen Schritt für Schritt zur eigenen Mitte, zu Lockerheit, Öffnung, einer wohligen Körperspannung und größerer Gelassenheit. Einfache Vorübungen für die Gelenke, Qi Gong-Übungen bereiten auf die Form vor. Erlernt wird die Kurzform (Form der 24) des Yang-Stils nach Komatsu Ha.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Anmeldung beginnt am 07.09.2020Anmeldung beginnt am 07.09.2020