Beendet bzw. abgesagt Boogie Ahoi!

So., 17.02.2019, 16:00 Uhr. in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 191A5827
Dozent: Günther Hausner

Flotte Klavier-Boogies wechseln sich mit jung gebliebenen Melodien aus früheren Jahren ab und wecken Träume und Erinnerungen.
Es spielen Jan Kopatsch (Klavier), Claudia Fabian (Akkordeon) und Günther Hausner (Gitarre).

Beendet bzw. abgesagt Lesung mit Musik

Sa., 09.03.2019, 19:00 Uhr. in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 191A5828
Dozent: Günther Hausner

Schwungvolle Musikstücke und originelle Lieder garantieren die Pfaffenhofener Klarinettenmusik, der Pichler Zwoa`gsang und das Duo Kontrabaß. Barbara Hausner, Franz Rubey und Günther Hausner tragen mit mundartlichen Texten und kleinen Sketchen zum Gelingen des Abends bei.

Beendet bzw. abgesagt Mariensingen

So., 02.06.2019, 16:00 Uhr. in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 191A5829
Dozent: Günther Hausner

Zur Ehre der Hl. Mutter Gottes musizieren die Wind`ner Stubenmusik, die Holledauer Sängerinnen und das Blechbläserensemgble der Städtischen Musikschule. Die Texte liest Helmut Lindner.

Beendet bzw. abgesagt Blasmusik-Serenade "Böhmische Liebe" im Innenhof des Landratsamtes Pfaffenhofen

Sa, 13.07.19, Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 191A5830
Dozent: Manfred Leopold

Unter der Schirmherrschaft von Landrat Martin Wolf gibt es als Premiere für den neuen Veranstaltungsort im Herzen Pfaffenhofens - dem neugestalteten Innenhof des Landratsamtes - böhmische Blasmusik vom Feinsten.

Es spielen die PLATZL-Oktoberfestblaskapelle aus dem Münchner Armbrustschützenzelt unter der Leitung von Stadtkapellmeister Manfred Leopold und "De Stoakirchana" unter der Leitung von Stefan Bachl.

Die PLATZL-Oktoberfestblaskapelle pflegt neben der Wiesnmusik vor allem Blasmusik, speziell in der böhmischen Tradition von Ernst Mosch. An diesem Abend tritt sie mit der Originalbesetzung von 12 Musikern auf, mit der Ernst Mosch 1956 begonnen hat.

Die Musikkapelle Steinkirchen "De Stoakirchana" wurde 1986 gegründet. Bis heute hat sich unter der Leitung von Stefan Bachl die 26-köpfige Kapelle unter Blasmusikfreunden zu einem lokalen Geheimtipp entwickelt. Ihr diesjähriger 7. Bayrisch-Böhmischer Abend in der Ilmtalhalle von Reichertshausen begeisterte zuletzt über 300 Fans.

Im Vorverkauf gibt es zunächst ein begrenztes Kartenkontingent. (Denn bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Großen Saal des Landratsamtes statt.) Für die Freiluft-Aufführung gibt es an der Abendkasse weitere Eintrittskarten.

HINWEIS:
Nach der aktuellen Wettervorhersage (Fr, 12. Juli, 09:00 Uhr) findet das Konzert im Innenhof des Landratsamtes statt.
Bei Regen kann es kurzfristig in den Großen Saal (3. Stock) verlegt werden.
Die Musikkapellen werden den Besuchern mit ihrer schwungsollen Musik zwar sicherlich einheizen, dennoch empfehlen die Veranstalter ggfls. eine Sitzunterlage und eine Decke mitzubringen.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Online-Anmeldung nicht möglichOnline-Anmeldung nicht möglich