Zweigstellen >> Wolnzach >> Essen und Trinken

Plätze frei Kursleitertreffen Fremdsprachen

Fr. 18.10.2019 13:30 - 15:30 Uhr, 1 Termin in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A7001
Dozentin:

Derzeit keine Informationen verfügbar

Beendet bzw. abgesagt NEU! Wellness für Körper und Geist

Fr., 27.09.2019, 16:30 - 18:45 Uhr, 1x, 14 €.

Zeitablauf:
16:30 - 17:00 Uhr - Yoga bzw. Klangschalen
Pause
17:15 - 17:45 Uhr - Yoga bzw. Klangschalen
Pause
18:00 - 18:30 Uhr - Vortrag Resilienz in Ernsgaden − Kurs-Nr. 192C4000
Dozentin: Rita Gaspari

Verwöhnen Sie Ihren Körper und Ihren Geist an diesem Abend und "schnuppern" Sie in Kurse, die dieses Semester angeboten werden. Ganz gleich, ob Sie Ihren Körper und dessen Beweglichkeit mit einigen Yoga-Übungen stärken oder die wohltuende und entspannende Wirkung von Klangschalenreisen kennenlernen wollen. Beides ist in einer halbstündigen kurzen Einweisung durch die Dozentinnen möglich. Darüber hinaus wird Rita Gaspari in einem ebenfalls halbstündigen Vortrag einen kleinen Überblick zum Thema Resilienz vermitteln.

auf Warteliste Craft-Beer made in USA

Mi. 16.10.2019 19:00 - 22:00 Uhr, 1 x in Wolnzach − Kurs-Nr. 192R6551
Dozent: Dr. Christoph Pinzl

Erneut eine Verkostung aus der schier grenzenlosen Welt der US-Craftbiere. Die einzigartige Brauereilandschaft der USA ist mittlerweile bei knapp 8.000 Braustätten angekommen und immer noch ist kein Ende in Sicht. Was einst mit dem Ziel begann, Alternativen zu leichten Reis- und Maisbieren der US-Brauriesen anzubieten, hat sich inzwischen zu einer regelrechten Brauphilosophie entwickelt. Der Begriff "Craft-Bier" beschreibt mittlerweile dieses Phänomen nur mehr oberflächlich. Die Ernsthaftigkeit, mit der dort Bierkultur zelebriert wird, kann nur bewundert werden. An diesem Abend verkosten wir eine Auswahl von Bieren aus US-Brauereien, die in Deutschland nur schwer oder gar nicht erhältlich sind, darunter wieder einige Highlights der Szene.

Plätze frei Bierbrauen zum Hausgebrauch - Einsteigerkurs

Sa. 09.11.2019 10:00 - 16:00 Uhr, 1 x in Wolnzach − Kurs-Nr. 192R6552
Dozentin:

Angesichts des technischen Aufwandes in modernen Großbrauereien kann man leicht übersehen, dass Bierbrauen früher ganz normale Hausarbeit war. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr eigenes, schmackhaftes Bier mit ganz einfachen Mitteln herstellen können. Ausgehend von den Rohstoffen Hopfen, Malz, Wasser und Hefe, lernen Sie die einzelnen Abschnitte des Bierbrauens kennen: Maischen, Läutern, Würzekochen und Kühlen. Da Bier einige Wochen Lagerzeit braucht bis es trinkfertig ist, nimmt am Schluss jeder Teilnehmer etwas vom selbstgebrauten Sud zur späteren Verkostung mit nach Hause. Zur Mittagszeit erwartet Sie ein herzhaftes Hopfenmahl.

auf Warteliste NEU! Schwabenbier

Mi. 27.11.2019 19:00 - 22:00 Uhr, 1 x in Wolnzach − Kurs-Nr. 192R6553
Dozent: Dr. Christoph Pinzl

Auf unserer kleinen Reise durch die deutsche Bierlandschaft steht diesmal Baden-Württemberg auf dem Programm. Trotz zahlreicher Weinbaugebiete verfügt das "Schwabenland" nach Bayern über die höchste Brauereidichte der Republik. Viele Familienbrauereien trotzen dem großen Brauereisterben mit innovativen Konzepten. Beim World Beer Cup oder European Beer Star befinden sich regelmäßig Biere aus Baden oder Württemberg unter den Preisträgern. Einige von ihnen werden wir an diesem Abend verkosten, neben anderen ausgewählten Bieren aus kleineren und mittelständischen Brauereien.

auf Warteliste NEU! Die Geschichte der britischen Bierwelt

Mi. 18.12.2019 19:00 - 22:00 Uhr, 1 x in Wolnzach − Kurs-Nr. 192R6554
Dozent: Dr. Christoph Pinzl

Unsere deutsche Bierkultur lernt man besser verstehen, wenn man sich ihr Gegenteil genauer anschaut: Die britische Bierwelt. Hier hat sich nicht nur vieles ganz anders entwickelt als bei uns, britische Brauereien waren lange Zeit die größte Konkurrenz, wenn es darum ging, der Welt klarzumachen, wie Bier schmecken und gebraut werden muss. Andererseits hätte es ein Hopfenanbaugebiet wie die Hallertau ohne englische Großbrauereien wohl nie gegeben. In dieser Verkostung liegt der Schwerpunkt auf der Geschichte des britischen Bieres seit dem 18. Jahrhundert. Manches Vorurteil soll gerade gerückt, die Unterschiede zum deutschen "Bierweg" aufgezeigt werden. Es ist geplant, dass hierzu eine Reihe seltener, außerhalb des Königreiches nur selten erhältlicher Biere verkostet werden kann.

auf Warteliste Bier und Schokolade

Mi. 29.01.2020 19:00 - 22:00 Uhr, 1 x in Wolnzach − Kurs-Nr. 192R6555
Dozent: Dr. Christoph Pinzl

Eine besondere Kombination erwartet alle Liebhaber ungewöhnlicher Gaumenfreuden: Bier und Schokolade. Lassen Sie sich verführen von einem ganz neuen Geschmackserlebnis. Genießen sie die besten Zusammenstellungen von edlen Bieren aus der ganzen Welt mit feinen Grand Cru Schokoladen - ausgewählt vom Diplom-Biersommelier. Sie werden dahinschmelzen.
Bier und Schokolade? Das eigentlich Ungewöhnliche an dieser Kombination ist, dass sie noch so unbekannt ist. Denn nichts liegt näher. Viele Biere umschmeicheln bereits Nase und Gaumen mit feinen Schokoladenaromen. Manche Biere tragen die Schokolade sogar im Namen. Wir wollen Ihnen zeigen, dass Schokolade nicht nur hervorragend zu diesen Klassikern passt. Das Beste aus beiden Welten lässt oft etwas völlig Neues entstehen. Wieso schmecken manche Biere nach Kakao? Welche Bierstile passen am besten zu welcher Schokolade? Woher kommen die vielen Aromen im Bier? Was muss man über die Herstellung von Schokolade, Hopfen und Malz wissen? Dieses ungewöhnliche Verkostungserlebnis enthüllt Ihnen diese und andere (bitter)süße Geheimnisse.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • online-Anmeldung nicht mögl.online-Anmeldung nicht mögl.