Pfaffenhofen >> Gesundheit & Fitness >> Selbstverteidigung

Plätze frei Traditionelles Taekwon-Do für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

Sa. 28.09.2019 (17:30 - 18:15 Uhr) - Sa. 16.11.2019, 6 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4501
Dozent: Dominik Räußner

In der traditionellen Kampfkunst Taekwon-Do bildet man neben den körperlichen Fähigkeiten wie Schnelligkeit, Gelenkigkeit und Ausdauer auch die Disziplin, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren sowie den Ehrgeiz, bei Problemen nicht gleich aufzugeben. Der ideale Ausgleich zu den Anforderungen des Alltags. In diesem Kurs, der speziell für Jugendliche und Erwachsene konzipiert ist, lernen wir neben einem idealen Workout auch erste Schritte einer effektiven Selbstverteidigung und versuchen uns an einigen typischen Kicktechniken des Taekwon-Do. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Wir trainieren ohne Leistungsdruck und barfuß auf einem Mattenboden.

Plätze frei Traditionelles Kung Fu für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

Sa. 12.10.2019 (10:30 - 12:00 Uhr) - Sa. 14.12.2019, 8 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4502
Dozent: Shi Dao An

Wir bieten allen Kampfkunstinteressenten einen Einblick in das traditionelle Kung Fu des legendären Shaolin Tempels, einem Kloster in China. Dieser Kurs beinhaltet ausführliche Trainingsvorbereitungen (Ausdauer, Kraft und Dehnungsübungen), Partnerübungen zur Selbstverteidigung, traditionelle Formenlehre (Taolu/Kata) und Grundübungen. Unser Kung Fu Training ist perfekt für alle, die ihre Fitness, Körperstruktur und Belastbarkeit erhöhen und ein neues Körpergefühl erleben möchten. Der Einstieg ist jederzeit und ohne Vorkenntnisse möglich. Der Kurs wird gemeinsam mit der bestehenden Trainingsgruppe veranstaltet. Dadurch trainieren Sie mit bereits erfahrenen Teilnehmern und können so noch schnellere Lern-Fortschritte erziehen.

Plätze frei NEU! Taijiquan

Sa. 12.10.2019 (09:00 - 10:30 Uhr) - Sa. 14.12.2019, 8 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4503
Dozent: Shi Dao An

Taijiquan (Tai Chi Chuan) ist ein altes chinesisches Übungssystem mit langsam fließenden Bewegungen. Es besteht aus gesundheitlichen, meditativen und kampftechnischen Aspekten. Das regelmäßige Üben erhöht die äußere Fitness, mobilisiert die innere Energie und stärkt den Körper in seiner Ganzheit. In diesem Kurs wird die 13er Kurzform erarbeitet. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Plätze frei Selbstverteidigung für Frauen - Teil I

Sa., 28.09.2019, 08:30 - 12:30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4504
Dozent: Shi Dao An

Werden Sie nicht zum Opfer und lernen Sie Ihren Körper und seine Möglichkeiten kennen, um sich und andere zu schützen. Ziel des Kurses ist es, Ihre Aufmerksamkeit zu schärfen und Wehrhaftigkeit zu schaffen. Die Inhalte des Kurses Selbstverteidigung I sind die Voraussetzung, einer Notwehrsituation mit einfachen, wirkungsvollen Techniken effektiv zu begegnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich effektiv bei Übergriffen und Angriffen verteidigen! Sie werden begeistert sein, wie simpel unser System anzuwenden ist!

Plätze frei Selbstverteidigung für Frauen - Teil II

Sa., 05.10.2019, 08:30 - 12:30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4505
Dozent: Shi Dao An

Stopp! Es reicht! Der Kurs Selbstverteidigung II baut auf den Kurs Selbstverteidigung I auf und vertieft das Verständnis der erlernten Techniken und erweitert diese mit dem Erkennen und dem Gebrauch von Alltagsgegenständen als effektive Waffe gegen jeden Angriff. Die Inhalte dieses Kurses sind die Voraussetzung, um einer Notwehrsituation mit einfachen und wirkungsvollen Techniken und Alltagswaffen effektiv zu begegnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich effektiv bei Übergriffen und Angriffen verteidigen.

Plätze frei NEU! Selbstverteidigung für Jeden

Sa., 11.01.2020, 08:30 - 12:30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4506
Dozent: Shi Dao An

Der Kurs führt kompakt in die Thematik der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung ein und richtet sich an alle Jugendlichen, Erwachsenen und aktiven Senioren - unabhängig von Geschlecht und Vorkenntnissen. Im Seminar lernen Sie Techniken kennen, die es Ihnen ermöglichen, sich auf der Grundlage physikalischer Gesetze effektiv zu behaupten. Diese helfen auch dabei, sich gegen körperlich überlegene Angreifer zur Wehr zu setzen. Neben der Praxis werden Tricks und Taktiken zur Gewaltvermeidung und Deeskalation sowie dem rechtzeitigen Erkennen gefährlicher Situationen und Selbstbehauptung vermittelt. Klischees über (Gewalt-)Kriminalität werden entlarvt und eher unbekannte Bedrohungsquellen thematisiert.

Plätze frei NEU! Selbstverteidigung für Jeden - Teil II

Sa., 18.01.2020, 08:30 - 12:30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4507
Dozent: Shi Dao An

Der Kurs baut auf den Kurs "Selbstverteidigung für jeden" auf und vertieft das Verständnis der erlernten Techniken und erweitert diese mit dem Erkennen und dem Gebrauch von Alltagsgegenständen als effektive Waffen gegen jeden Angriff.

auf Warteliste Kinderschutztraining für Schüler (1.- 6. Klasse)

Do., 21.11.2019, 15:00 - 17:30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A6011
Dozentin: Caroline Höckmayr

Die Kinder lernen Streitsituationen zu vermeiden und wenn erforderlich, durch ein mehrstufiges Vorgehen in einem angemessenen Rahmen zu handeln. In Konfliktsituationen mit anderen Kindern, in denen Beschwichtigungsversuche nicht mehr ausreichen den Unruhestifter fernzuhalten, lernen die Kinder sich einfach aber wirkungsvoll zu verteidigen. Die Kinder steigern spürbar ihr Selbstbewusstsein, verlassen dauerhaft die Opferrolle und werden weder Opfer noch Täter von Gewalttaten. Weiterhin üben die Kinder richtige und einfache Verhaltensweisen sowie die Entwicklung eines Gefahrenfrühwarn-Systems im Umgang mit fremden Erwachsenen: WWWie verhalte ich mich, wenn mich z.B. an der Bushaltestelle ein Fremder anspricht oder ein Fahrzeug neben mir anhält/herfährt und ich nach dem Weg gefragt werde? WWwie flüchte ich richtig WWwie mache ich auf mich aufmerksam? WWwo bekomme ich Hilfe und wie erreiche ich, dass mir von Passanten auch wirklich geholfen wird? WWwarum sollte ich niemals jemandem folgen, der mir Hundewelpen oder Süßigkeiten verspricht? WWwer ist überhaupt ein „Fremder“? Unser Training hat ein klares Ziel: sichere, fröhliche und selbstbewusste Kinder.

Plätze frei Kontaktloses Taekwon-Do für Kinder von 6-13 Jahren

Sa. 28.09.2019 (16:30 - 17:15 Uhr) - Sa. 16.11.2019, 6 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A6021
Dozent: Dominik Räußner

Sich selbst erfahren, sich selbst einschätzen, Grenzen erkennen und vor allem Spaß an der Bewegung. Taekwon-Do in seiner traditionellen Form lehrt mehr als nur eine effektive Selbstverteidigung. In diesem Kurs lernen die Kinder Basistechniken der kontaktlosen Kampfkunst und verbessern dadurch ihr Gesamtwohlbefinden und ihre motorischen Fähigkeiten. Die Förderung von Konzentration als auch diszipliniertes Verhalten stehen dabei ebenso im Vordergrund wie die Freude am gemeinsamen Training. Der Kursleiter hat langjährige Erfahrungen im traditionellen Taekwon-Do und weiß die Kinder für diesen Sport zu begeistern.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • online-Anmeldung nicht mögl.online-Anmeldung nicht mögl.