Zweigstellen >> Ernsgaden >> Elternschule Ernsgaden

Plätze frei NEU! Kinder stark machen - Lebenskompetenzen entwickeln

Mi., 20.03.2019, 19:30 - 21:30 Uhr, in Ernsgaden − Kurs-Nr. 191C1201
Dozentin: Eva Schröder

Eltern wollen für ihre Kinder das Beste und unterstützen sie, wo immer es geht mit liebevoller Zuwendung, wobei wachsender Leistungsdruck, Digitalisierung und auch die Berufstätigkeit beider Eltern hierbei neue Herausforderungen für Familien darstellen. Immer wieder stellen sich Eltern die Frage:
- Wie kann ich meinem Kind zu einer selbstständigen und starken Persönlichkeit verhelfen?
- Wie kann sich mein Kind in einer digitalisierten und immer unübersichtlicheren Lebenswelt zurechtfinden?
Lebenskompetenzen erwerben - ist laut der WHO (World Health Organization) die Antwort auf die Frage und sollen dem Einzelnen ermöglichen, sein Leben zu steuern und auszurichten, Fähigkeiten zu entwickeln, mit Veränderungen (in der Umwelt) zu leben, aber auch Veränderungen zu bewirken. Der Vortrag soll Sie über Lebenskompetenzen informieren und Ihnen aufzeigen, wie Sie ohne Überforderung Ihr Kind unterstützen, begleiten und "stark machen" können. Sie erhalten Anregungen, die Sie in den Alltag mit Ihrem Kind einfach integrieren können.

Plätze frei NEU! Stress am Familientisch - entspannt essen für Groß und Klein

Mi., 27.03.2019, 19:30 - 21:30 Uhr, in Ernsgaden − Kurs-Nr. 191C1202
Dozentin: Christine Krebs

"Mein Kind isst zu wenig, mein Kind isst zu viel! Mein Kind mag kein Fleisch oder isst kein Gemüse, liebt aber alles, was süß ist!" Für viele (gesundheitsbewusste) Eltern wird deshalb vor allem das gemeinsame Essen zur Herausforderung und an eine entspannte Atmosphäre ist nicht zu denken. An diesem Abend erfahren Sie, wie Sie bei diesen Konflikten richtig reagieren ("Soll ich auf Kosten der gesunden Ernährung nachgeben oder mich konfliktreich durchsetzen?") und Ihrem Kind trotzdem ein gesundes Essverhalten vermitteln können.
Die Kosten werden vom Projekt "Junge Eltern/Familien" vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) getragen. Der Kurs ist somit für die Teilnehmer gebührenfrei.

auf Warteliste NEU! Was blüht denn da?

Sa., 30.03.2019, 10:00 - 12:00 Uhr, in Ernsgaden − Kurs-Nr. 191C1203
Dozentin: Brigitte Krach

"Was blüht denn da?", fragen nicht nur wissbegierige Kinder, sondern auch mancher Erwachsener, wenn im Frühling die Natur erwacht. Wer weiß denn (noch), woher beispielsweise das Josefiblümerl seinen Namen hat? Bei dieser Waldwanderung wollen wir gemeinsam den ersten Blumen und Kräutern nachspüren, wollen Kräuter, wie z.B. das Scharbockskraut riechen, probieren und erfahren, wozu es früher verwendet wurde. Zum Abschluss der Wanderung gibt es im Kindergarten Kräuterlimonade und Brote mit frischen Kräutern. Bitte auf witterungsangepasste Kleidung achten!



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Online-Anmeldung nicht möglichOnline-Anmeldung nicht möglich