Pfaffenhofen >> Gesundheit & Fitness >> Entspannung - Meditation
Seite 1 von 2

auf Warteliste NEU! Tiefenentspannung für Anfänger

Di. 24.09.2019 (19:00 - 20:15 Uhr) - Di. 22.10.2019, 5 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4101
Dozentin: Sabine Bauer

Dieser Kurs für alle, die sich noch gar nicht mit Entspannungsverfahren beschäftigt haben. Lernen Sie Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation und Achtsamkeitsmeditation kennen. Auf der Basis aktueller Forschungsergebnisse zum Thema Stress erlernen Sie die Grundstufenübungen Ruhe - Schwere - Wärme des Autogenen Trainings und trainieren den eigenen Achtsamkeitsmodus. Die Bewusstheit für Anspannung und Verspannung erhöhen Sie über die Progressive Muskelrelaxation. So lernen Sie nach und nach die negativen Folgen von chronischem Stress zu reduzieren, indem Sie innerlich still werden, bei sich selbst ankommen. Wer die Übungen regelmäßig auch außerhalb des Kurses praktiziert, wird in besonderer Weise von der Wirkung profitieren.

Plätze frei Aus der Ruhe in die Kraft - Achtsamkeitsmeditation (Aufbaustufe)

Di. 12.11.2019 (18:00 - 19:15 Uhr) - Di. 10.12.2019, 5 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4103
Dozentin: Sabine Bauer

Dieser Kurs ist für Menschen gedacht, die sich mit Meditation schon beschäftigt haben und dranbleiben möchten. Wir üben das Innehalten mithilfe unseres Ein- und Ausatmens, unserer Schritte beim Gehen und unserer Haltung im Sitzen und Liegen. Außerdem meditieren wir in den zehn achtsamen Bewegungen und in den 16 Übungen des bewussten Atmens. Wir lernen, die negativen Folgen von chronischem Stress zu reduzieren, indem wir innerlich still werden, bei uns selbst ankommen und unseren Achtsamkeitsmodus trainieren. Aktuelle Erkenntnisse aus der Gehirnforschung runden den Kurs ab. Wer die Meditationen auch außerhalb des Kurses übt, wird in besonderer Weise von der Wirkung profitieren.

Plätze frei Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation - Fortgeschrittene

Di. 12.11.2019 (19:30 - 20:45 Uhr) - Di. 10.12.2019, 5 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4104
Dozentin: Sabine Bauer

Dieser Kurs ist für Menschen geeignet, die sich schon einmal mit den Grundstufenübungen Ruhe, Schwere und Wärme des Autogenen Trainings beschäftigt haben und dranbleiben möchten. Wir erlernen die Grundstufenübungen Atmung, Bauch, Herz und Kopf und stimmen uns mit ausgewählten Übungen der Progressiven Muskelrelaxation ein. Außerdem beschäftigen wir uns mit Übungen aus der Selbsthypnose und formelhaften Vorsätzen des Autogenen Trainings. Die Wirkung der eingesetzten Entspannungsverfahren entfaltet sich besonders gut bei regelmäßiger Übung. Zehn Minuten pro Tag reichen schon.

Plätze frei Selbsthypnose - der Erlebnisworkshop

Sa., 05.10.2019, 10:00 - 16:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4105
Dozent: Dr. Matthias Heil

Gleicher Kurs wie oben.

Plätze frei Selbsthypnose - der Erlebnisworkshop

Sa., 11.01.2020, 10:00 - 16:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4106
Dozent: Dr. Matthias Heil

Möchten Sie sich im Alltag, im Beruf in Sekunden entspannen können, an Ausstrahlung gewinnen, Angst überwinden, Stress abbauen, Schmerz kontrollieren - und, und, und …? Erleben Sie Selbsthypnose als eine für jeden Menschen erlernbare, hocheffektive Methode zur Selbsthilfe. Gönnen Sie sich in diesem Workshop faszinierende Erkenntnisse, die Sie für Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse einsetzen können. Zu den jeweils behandelten Themen werden stets unterstützende Informationen gegeben. Natürlich üben wir, wie Selbsthypnose wirkungsvoll angewendet wird, damit Sie Ihre individuellen Ziele noch besser erreichen, Ihre Selbstheilung stärken und dauerhaft entspannter bleiben.

wenig Plätze frei NEU! Innere Ruhe durch Tiefenentspannung

Mo. 30.09.2019 (19:15 - 20:15 Uhr) - Mo. 04.11.2019, 5 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4107
Dozent: Dr. Matthias Heil

Wie wäre es, wenn Ihnen der tägliche Stress immer weniger anhaben würde, wenn Sie im Alltag ausgeglichener wären und wieder besser schlafen könnten? Erleben Sie mehr inneren Frieden, Ruhe und Zufriedenheit. Lernen sie verschiedene, hocheffektive Methoden der Tiefenentspannung kennen und entdecken Sie für sich Ihre Lieblingsmethode. Wir üben im Liegen oder im Sitzen. Der Kurs ist gut geeignet für Anfänger/innen und Fortgeschrittene jeden Alters.

auf Warteliste Fantasiereise mit Klangschalen zur Stärkung der Gesundheit

Mo. 11.11.2019 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mo. 09.12.2019, 5 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4108
Dozentin: Gabriele Friedl

Stärken Sie Ihre Gesundheit, indem Sie dem täglichen Stress entfliehen. Mit einer meditativen Fantasiereise mit Klangschalen und Tam-Tam-Gong erfahren Sie eine höchst wirksame und ganzheitliche Entspannungsmethode. Durch die Klänge und durch die Schwingungen der Klangschalen kommen die kreisenden Gedanken zur Ruhe. Sanft lösen sich die Anspannungen des Alltags und Sie können sich im wundervollen Klangbad treiben lassen und entspannen. Die Selbstheilungskräfte werden wieder gestärkt und Sie kehren mit neuer Kraft in den Alltag zurück.

auf Warteliste Fantasiereise mit Klangschalen zur Stärkung der Gesundheit

Mo. 11.11.2019 (20:10 - 21:10 Uhr) - Mo. 09.12.2019, 5 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4109
Dozentin: Gabriele Friedl

Gleicher Kurs wie oben.

Plätze frei NEU! Klangentspannung für Schwangere

Do. 09.01.2020 (20:10 - 21:10 Uhr) - Do. 06.02.2020, 5 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4110
Dozentin: Corinna Zetzmann-Dyrda

In der Schwangerschaft ist die Entspannung mit Klängen ein besonderes Erlebnis. In dieser Phase können die Klangschalen eine wunderbare Begleitung und Unterstützung sein. Die sanften Schwingungen und wohltuenden, tief entspannenden Klänge können die Mutter-Kind-Beziehung fördern. Stress, Ängste und Sorgen können abgebaut werden, die Atmung kann sich vertiefen. Für die werdende Mutter eine gute Unterstützung, sich der neuen Herausforderung zu stellen und in die Mutterrolle hineinzuwachsen.

Plätze frei NEU! Walderlebnis für Erwachsene

Sa., 28.09.2019, 09:00 - 12:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 192A4111
Dozentin: Bettina Jakob

Gemeinsam erfahren wir den Wald mit allen Sinnen. Hören nach den Vögeln, riechen am Harz, schmecken Brennesselsamen, fühlen Rinde und sehen all das, was den Wald in seiner wunderbaren Vielfalt ausmacht. Achtsamkeitsübungen, eine Meditation unter Bäumen und Elemente aus der Wildnispädagogik helfen uns dabei ganz bei uns anzukommen und uns als einen Teil des Waldes zu erfahren.



Seite 1 von 2
  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • online-Anmeldung nicht mögl.online-Anmeldung nicht mögl.