Pfaffenhofen >> Kultur & Kreatives >> Fotografie und Bildbearbeitung
Seite 1 von 2

Beendet bzw. abgesagt Ausfall: Denkmalspaziergang mit der Kamera

Exkursion: Sa, 30.09.2017, 14:00 bis ca. 18:00 Uhr. Vereinsraum Spitalkirche, Eingang Hauptplatz 32
Bildbesprechung: Fr, 13.10.2017, 18.00 - 21:00 Uhr, Fotostudio Faltin. Preis: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A1602
Dozentin: Ursula Beyer

Zu Beginn stellt Frau Ursula Beyer vom Heimat- und Kulturkreis die Baudenkmäler in Pfaffenhofens Innenstadt mittels einer kurzen Präsentation vor. Bei einem anschließenden Rundgang um den Hauptplatz haben die Teilnehmer die Gelegenheit, die Gebäude zu fotografieren und sich so eine Bilderstrecke von Pfaffenhofens stadtbildprägenden Bauten zu erarbeiten. Begleitet wird die Fotoexkursion vom Fotografen Klaus Faltin, der Tipps rund um die Bildgestaltung und Architekturfotografie gibt. Wer möchte, kann seine Aufnahmen dem Heimat- und Kulturkreis zur Verfügung stellen. Geeignete Bilder werden dann, unter Nennung des Fotografen, auf der Homepage des Vereins veröffentlicht.

Online-Anmeldung nicht mögl. Fotoausstellung "Unser Landkreis - Fotografien nach Gerry Johansson"

Vernissage: 03.11.2017 um 19.30 Uhr.
Dauer der Ausstellung: 4.-26.11.2017.
Montag - Freitag: 10.00-16.00 Uhr,
Wochenenden: 10.00-18.00 Uhr in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A5700
Dozentin:

Das Kunstprojekt startete im November 2015 und wurde im März 2017 fotografisch abgeschlossen. Es beteiligten sich 16 Mitglieder der Fotofreunde vhs Pfaffenhofen. Dabei sollten Plätze in der gewohnten Umgebung fotografiert werden, die wenig schmuck, nicht unbedingt schön und auch nicht repräsentativ für den dargestellten Ort sind. Es durften nur Fotos vorgelegt werden, die in den 19 Gemeinden des Landkreises Pfaffenhofen entstanden sind. Dabei mussten bestimmte Aufnahmekriterien und Formate eingehalten werden. Nach mehreren Auswahlverfahren werden 102 Fotos im November 2017 im Kreativquartier Pfaffenhofen ausgestellt.
Vernissage: 03.11.2017 um 19.30 Uhr
Dauer der Ausstellung: 4.-26.11.2017
Montag - Freitag: 10.00-16.00 Uhr
Wochenenden: 10.00-18.00 Uhr

wenig Plätze frei Digitale Fotopraxis - Kameraworkshop

Sa., 07.10.2017, 10:00 - 15:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A5701
Dozent: Wolfgang Karmann

Dieser Kameraworkshop richtet sich an Besitzer von digitalen Spiegelreflex- oder Systemkameras mit Wechselobjektiven. Lernen Sie an verschiedenen Praxisstationen die Bildschärfe zu kontrollieren, die Belichtung richtig einzustellen und erproben Sie die Wirkung von Weißabgleich, Isowahl, Blende und Verschlusszeit. Wir beantworten Ihre Fragen anhand mitgebrachter Bilder und besprechen die wichtigsten Kamerafunktionen und -programme.

Plätze frei Die Kunst der Fotografie

Mi, 11.10.17, 18.00 - 21.00 Uhr,
Mi, 18.10.17, 18.00 - 21.00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A5703
Dozent: Klaus Faltin

Die Kunst der Fotografie ist vielschichtig. Was macht ein gutes Foto aus? Wir beschäftigen uns im Kurs mit folgenden Themen: WWFotografische Grundlagen WWKameraeinstellungen WWLeitlinien zur Bildgestaltung WWPerspektive WWFarbgestaltung WWMotivauswahl WWBesonderheiten bei einzelnen Motiven WWDer richtige Zuschnitt. Das ganze losgelöst von der Technik. Geeignet ist jede Kamera, von der Kompakten bis zur Spiegelreflexkamera im Vollformat. Sie sollten eine Kamera besitzen und diese zum Kurs mitbringen. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene.

Plätze frei Bildbesprechung mit den Fotofreunden vhs

Do., 23.11.2017, 19:30 - 21:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A5705
Dozentin: Fotofreunde vhs

Die Fotofreunde vhs Pfaffenhofen besprechen regelmäßig ihre Fotos auf Clubabenden. Sie sind an diesem Tag eingeladen zusammen mit den Fotofreunden an einer Bildbesprechung teilzunehmen. Sie können auch eigene Bilder mitnehmen und sich Tipps und Verbesserungsvorschläge einholen.

Beendet bzw. abgesagt Ausfall: Digitale Bildentwicklung mit Lightroom

Mi, 15.11.17, 19.00 - 22.00 Uhr,
Mi, 22.11.17, 19.00 - 22.00 Uhr , in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A5707
Dozent: Klaus Faltin

Das Programm Lightroom ist die digitale Dunkelkammer mit der Sie Ihre Bilder zuschneiden, die Belichtung einstellen, die Farben korrigieren und die Schärfe nachziehen und das Bildrauschen glätten können. Auch einfache Retuschen sind möglich. Seine besonderen Stärken zeigt das Programm beim Bearbeiten von nicht komprimierten Fotos, den sog. Rohdaten. Diese Datenformate erlauben eine viel weitreichendere und feiner abgestimmte Nachbearbeitung als jpg-Dateien. Viele Bridge-Kameras und alle Spiegelreflexkameras können Rohdatenbilder (.raw, .cr2, .nef und andere) speichern. Lernen Sie die umfangreichen Möglichkeiten kennen.

Beendet bzw. abgesagt Ausfall: Fotos bearbeiten mit Photoshop Elements

Sa., 18.11.2017 u. Sa., 25.11.2017, jeweils 09:00 - 16:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A5709
Dozent: Thomas Prott

Einsteigerfreundlich und kostengünstig: Photoshop Elements ist das Pendant zum großen Adobe Photoshop. Lernen Sie in diesem Training ihre digitalen Fotos und eingescannten Bilder schnell und effizient zu optimieren, zu bearbeiten, in Ebenen zu arbeiten und Montagen zu erstellen. Funktionen wie das automatische Zusammenstellen von Panoramen oder Gruppenfotos aus mehreren Serienbildern (Photomerge), machen das Programm auch für ambitionierte Hobbyfotografen interessant. Nötige Voraussetzung: PC-Grundkenntnisse (Dateien und Verzeichnisse ablegen, umbenennen, verschieben).

Beendet bzw. abgesagt Ausfall: Portraitretusche mit Photoshop

Sa., 18.11.2017, 14:00 - 18:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A5711
Dozent: Klaus Faltin

Die Retusche von Portraits ist ein Muss für jeden Fotografen. Lernen Sie die verschiedenen Möglichkeiten kennen. Von der Regulierung der Helligkeit, der Korrektur von Strukturen bis hin zum Weichzeichnen und dem austauschen des Hintergrundes bis hin zum wegstempeln von störenden Elementen lernen Sie viele Techniken und praktische Tipps anzuwenden.

Beendet bzw. abgesagt Ausfall: Blitzlichtgewitter

Sa, 30.09.17, 10:00 - 15:30, Blitzen in der Praxis, Realschule Pfaffenhofen Raum CK14 (UG)
Mo, 16.10.17, 19.30 - 21.00 Uhr, Bildbesprechung, Clubraum der vhs Fotofreunde. Preis: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A5713
Dozent: Philipp Hayer

Die meisten Kameras haben bereits einen eingebauten Blitz der dann ausschließlich in dunklen Räumen verwendet wird. Häufig wirken die Bilder "totgeblitzt", die Augen sind rot und die Farben verfälscht. Mit System- oder Aufsteckblitzgeräten kann man dagegen meist deutlich bessere Ergebnisse erzielen. Sie sind leistungsfähiger und können wesentlich flexibler eingesetzt werden. In diesem Kurs werden wir die Grundlagen der Blitztechnik behandeln und wie man Systemblitze effektiv einsetzen kann. Dazu gehört auch das entfesselte Blitzen mit einem oder mehreren Geräten. Und wir werden lernen, dass der Blitz nicht nur etwas für dunkle Räume ist. Bei einem zweiten Termin werden wir noch eine Bildbesprechung durchführen.

Beendet bzw. abgesagt Ausfall: Paarauen bei Waidhofen

Exkursion: Sa, 14.10.17, 14.00 - 17.00 Uhr,
Bildbesprechung: Do, 19.10.17, 19.00 - 22.00 Uhr , Fotostudio Faltin. Preis: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 172A5715
Dozent: Klaus Faltin

Die Paarauen sind zu jeder Jahreszeit eine Fotoexkursion wert. In diesem Kurs lernen Sie die Besonderheiten der Landschaftsfotografie und auch der Makrofotografie kennen. Beim ersten Termin fotografieren wir in einem dreistündigen Rundgang die schönsten Seiten der Paarauen. Beim zweiten Termin betrachten wir gemeinsam die entstanden Fotos und schauen uns die Möglichkeiten der Bildbearbeitung an.



Seite 1 von 2
  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Online-Anmeldung nicht mögl.Online-Anmeldung nicht mögl.