Plätze frei Sanskrit - die "Sprache der Götter"

Mo. 26.09.2022 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 09.01.2023, 12 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 222A3712
Dozent: Dieter Kleiss

Die Bhagavadgita: mit den Veden und den Upanishaden die zentrale heilige Schrift Indiens, geschrieben in einem auch für Anfänger*innen leicht zugänglichen Sanskrit: Anhand einer zweisprachigen Textausgabe der Bhagavadgita werden wir uns dieser altehrwürdigen Sprache nähern und uns in die geistig-religiöse Welt Indiens vertiefen. Für diesen Lektüre-Kurs sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, die Beherrschung der Devanagari-Schrift wird nicht vorausgesetzt. Der Kurs wendet sich an alle, die sich mit Yoga oder Ayurveda befassen, sich für die klassische indische Kultur oder fernöstliche Religionen interessieren. Gemeinsam erarbeiten wir uns in entspannter und lockerer Atmosphäre Grundkenntnisse des Sanskrit und lassen uns von der spirituellen Botschaft der Bhagavadgita ("Gesang des Erhabenen") berühren. Quereinsteiger*innen sind herzlich willkommen. Bei Fragen können Sie sich gerne an den Dozenten wenden (Tel. 08441 7974041).

trans.png Kamishibai - japanisches Erzähltheater in der Kreisbücherei Pfaffenhofen

Nächste Termine: Sa, 01.10.22, 05.11.22, 03.12.22, jeweils ab 10.30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 222A5103
Dozentin:

Für Kinder zwischen 3-6 Jahren wird ca. 20-30 Minuten lang eine Geschichte lebendig vorgelesen und erlebt. Jeder ist dazu herzlich auch ohne Anmeldung eingeladen! Ein Kamishibai ist ein großer Holzrahmen mit farbigen Bilderkarten. Durch den Wechsel dieser wird eine Geschichte dargestellt. Dazu wird gesungen und gelacht.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jeder ist dazu herzlich eingeladen!
In der Kreisbücherei gilt nach wie vor eine Maskenpflicht für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren.

trans.png NEU! Pen & Paper - Rollenspielabend in der Kreisbücherei

Freitag, 14.10., 18.11. und 16.12. in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 222A5105
Dozentin: N.N.

Zum ersten Mal gibt es einen Rollenspielabend "Pen & Paper" in der Kreisbücherei Pfaffenhofen. Das ist ein Treffpunkt für alle Rollenspielbegeisterten, anfängerfreundlich und ohne jegliches Vorwissen möglich. Es wird nur Stift und Papier benötigt. Wer eine Spielgruppe leiten möchte, kann sich gerne per E-Mail an kreisbuecherei@landratsamt-paf.de wenden. Ansonsten ist keine Anmeldung erforderlich.
Der Eintritt ist frei. Beginn ist um 18:30 Uhr.

Nächste Termine:

14.10
18.11
16.12

Jeder Termin ist eigenständig, man muss nicht zum ersten kommen, um an den folgenden Terminen teilzunehmen:

In der Kreisbücherei besteht nach derzeitigem Stand weiterhin eine FFP2-Maskenpflicht.

Plätze frei NEU! Auf die Bühne, fertig, los! Theaterkurs

Sa, 19. und 26.11.22, 14.00 - 17.30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 222A5201
Dozentin: Beate Wieser

Sie wollten schon immer einmal auf den Brettern, die die Welt bedeuten, stehen? Oder spielen Sie bereits in einer Theatergruppe und wollen Ihr schauspielerisches Handwerkszeug erweitern? Oder haben Sie ganz einfach Lust zu schauen, wer oder was so Alles in Ihnen schlummert?
In diesem Theaterkurs beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Schauspieltechnik (Atem, Stimme, Bewegung ), mit Improvisationstechnik und Rollenarbeit. Dabei sensibilisieren wir spielerisch unsere Wahrnehmung, entwickeln Kreativität und Vorstellungskraft und haben garantiert viel Spass.

Plätze frei vhs-Theaterfahrten nach Ingolstadt - Stückbesprechung

- Uhr, 10 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 222A5250
Dozentin: Anita Promberger

Für Theaterfreunde aus dem Umland bietet das Theater Ingolstadt ein besonders günstiges Wochenend-Abonnement: 10 Vorstellungen, davon 7 Schauspiele, ein Musical und ein Ballett für 83 € bis 145 € je nach Platzgattung. Die vhs bringt Sie bequem und kostengünstig mit dem Bus von Pfaffenhofen (Sparkassenplatz) direkt zum Theater. Auf der Fahrt begleitet Sie Anita Promberger, selbst Schauspielerin und Regisseurin beim Theaterspielkreis Pfaffenhofen. Sie stimmt Sie auf das Stück des Abends ein und gibt Ihnen dazu interessante Informationen und Denkanstöße.
Lassen Sie doch mal das Fernsehgerät aus und genießen Sie Schauspiel live! Information und Busreservierung im vhs-Büro: Telefon 08441/490 480.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • trans.png