Einer der möglichen Ursprünge des Qi Gong, so wurde es überliefert, war der rituelle Tanz. Diesem archaischen Bewegungsansatz wird in diesem Kurs ein wenig nachgeforscht, mit einfühlenden Klängen und individuellen, kreativen Bewegungen aus dem Inneren. Grundlage sind die ruhigen, fließenden Abläufe des Qi Gong, die in Verbindung mit dem Atem und der erhöhten Wahrnehmung innere Harmonie schaffen. Jeder kann mitmachen, unabhängig von Alter oder Beweglichkeit.

Bitte mitbringen:
Mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken oder Gymnastikschläppchen, Sitzdecke..


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Samstag 13.06.2020 - Sonntag 14.06.2020, 10:00 - 15:00 Uhr, 2 x, 52,00 €


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs abgeschlossen