Der ultimative Standard-Turnier- Tanz. Sie definieren die Ableitung des Slow-Foxes aus dem Fox -Trott, die Geschwindigkeit und den Rhythmus. Sie lernen den Grundschritt als Rechtsdrehung, Chassis, Dreierschritt. Die Kombination mit einer Linksdrehung in einer offenen Doppelimpetusversion bildet die erste Folge. Für diesen Kurs sind die Kenntnisse der Standard- und Lateinamerikanischen Tänze inklusive Silberstufe Voraussetzung, weitere Gesellschaftstanzkurse hilfreich. Bei Bedarf wird Slow-Fox II angeboten.


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Donnerstag 05.03.2020 - Donnerstag 26.03.2020, 18:00 - 19:15 Uhr, 4 x, 33,00 € (Ermäßigung möglich)


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs abgeschlossen