Früher war Bierbrauen eine ganz normale Hausarbeit. Lernen Sie Ihr eigenes, schmackhaftes Bier mit ganz einfachen Mitteln herzustellen. Ausgehend von den Rohstoffen Hopfen, Malz, Wasser und Hefe lernen Sie die einzelnen Abschnitte des Bierbrauens kennen: Maischen, Läutern, Würzekochen und Kühlen. Da Bier einige Wochen Lagerzeit braucht, bis es trinkfertig ist, nimmt am Schluss jeder Teilnehmer etwas vom selbstgebrauten Sud zur späteren Verkostung mit nach Hause. Zur Mittagszeit erwartet Sie ein herzhaftes Hopfenmahl.


Dozent/in

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Zeitraum und Kosten
Sa., 23.05.2020, 10:00 - 16:00 Uhr, 60,00 € (inkl. Mittagessen). Gebühr ist nicht ermäßigbar. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Hopfenmuseum Wolnzach


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs abgeschlossen