Das neuartige Corona-Virus SARS-CoV-2 infiziert weltweit Menschen, Staaten ergreifen teils drastische Maßnahmen, um die Ausbreitung zu verlangsamen. Aber sind Grenz- und Schulschließungen überhaupt die richtige Strategie? Und ist die Sorge vor einer Pandemie mit Tausenden Toten tatsächlich gerechtfertigt? Wird es schon bald Medikamente oder einen Impfstoff geben? Und was kann ich persönlich tun, um mich zu schützen?
Diese und weitere Fragen bespricht Felix Hütten, Wissenschaftsjournalist der Süddeutschen Zeitung und studierter Mediziner.

Es handelt sich um eine Live-Übertragung. Sie erhalten nach der Buchung den Veranstaltungslink für die Teilnahme am Live-Stream. Sie können Fragen per Chat stellen und mitdiskutieren.

In Kooperation mit der vhs Südost im Landkreis München und der vhs Landkreis Erding sowie der Kulturstiftung Kursbuch.


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Do., 19.03.2020, 20:00 Uhr. Ein kostenloses Angebot der Deutschen Volkshochschulen.


Wichtiger Hinweis:

Es handelt sich um eine Live-Übertragung. Sie erhalten nach der Buchung den Veranstaltungslink für die Teilnahme am Live-Stream. Sie können Fragen per Chat stellen und mitdiskutieren.

In Kooperation mit der vhs Südost im Landkreis München und der vhs Landkreis Erding sowie der Kulturstiftung Kursbuch.


Kursort


Datum Zeit Straße Ort
19.03.2020 20:00 - 21:30 Uhr   vhs.wissen live


Kurs abgeschlossen