Die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise werden auch Auswirkungen auf den Immobilienmarkt haben - insbesondere auf Märkte, die zuletzt überbewertet waren. Die Coronakrise hat Auswirkungen für Vermieter und Mieter. Damit die Immobilien nicht zur Vermögensfalle, sondern zum Stabilitätsanker wird, sollten Eigentümer und Anleger Immobilien richtig bewerten können, den Anteil am Vermögen richtig einordnen und eventuelle Risiken wie Wertverluste und Mietausfälle minimieren. Dabei gilt es auch die einmaligen und laufenden Kosten zu berücksichtigen, damit Anlageentscheidungen wie Kauf, Verkauf, Eigennutzung oder Vermietung auf solider Grundlage getroffen werden können.

Der Referent Ulrich Lohrer ist ein seit 2017 anerkannter Trainer für Verbraucherbildung durch das Bayerische Staatsministerium für Verbraucherschutz und freier Wirtschaftsjournalist. Er bietet deutschlandweit, kompetent und völlig unabhängig, Workshops rund ums Geld an.

Dieser Vortrag findet online über die Plattform Zoom statt. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an. Sie erhalten am Tag der Veranstaltung den Zugangslink zugeschickt.
Nach dem einstündigen Vortrag besteht die Möglichkeit themenbezogene Fragen an den Referenten zu stellen.

In Kooperation mit der vhs Beilngries
Anmeldung unter www.vhs-beilngries.de.


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Freitag 26.03.2021, 18:30 - 20:00 Uhr, 1 x, 9,00 €


Kursort
vhs-Online-Kurs
Hauptplatz 22
85276 Pfaffenhofen


Datum Zeit Straße Ort
26.03.2021 18:30 - 20:00 Uhr Hauptplatz 22 vhs-Online-Kurs


Bitte Kursinfo beachten