Schon auf unsere Jüngsten üben Tablets und Smartphones eine große Faszination aus. Dazu sind diese Geräte mit intuitiven Handbewegungen leicht zu bedienen. Viele Hersteller bieten entsprechende Programme mit Animationen, Geräuschen, Spielen, Rätseln, Informationen und Puzzles für Kinder an. Doch ab welchem Alter sind sie überhaupt erst empfehlenswert? Was fasziniert Kinder an diesen Medien? Wie findet man altersangemesse Apps? Wie macht man das Gerät kindersicher? Sind Bilderbuch-Apps wirklich ein geeigneter Ersatz für Bilderbücher? All diese Fragen treiben Eltern um und sind wichtig zu klären!
Unser Referent Manfred Liesaus von der Stabsstelle Jugendschutz und Elternbildung (Sachgebiet Familie, Jugend, Bildung; Landratsamt Pfaffenhofen) möchte Sie als Eltern mit diesem Vortrag dabei unterstützen und Sie in Ihrer Medienkompetenz stärken, damit Sie Ihr Kind sicher im Umgang mit den smarten Geräten begleiten können.


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Dienstag 18.05.2021, 18:30 - 20:30 Uhr, 1 x, 5,00 € Die Einnahmen des Vortrages werden an "Kinder in Not" gespendet.


Wichtiger Hinweis:

Im Falle eines erneuten Lockdowns wird der Kurs online angeboten.


Kursort
Realschule Pfaffenhofen, Raum CK11 (UG)
Niederscheyerer Straße 2
85276 Pfaffenhofen


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs ausgefallen