>> Kursdetails


Ein Musikinstrument, das von jedermann leicht zu erlernen ist und bei dem man ohne jegliche Notenkenntnisse auskommt? Das gibt`s tatsächlich!
Am Mittwoch, 16. September stellt die Musikdozentin Teona Khazalashvili die Zauberharfe vor. "Das handliche Instrument kann man wie eine Gitarre überall hin mitnehmen, und vor allem man kann es ohne Noten lernen zu müssen spielen", erklärt die vhs-Dozentin. Das Prinzip ist ähnlich dem Malen nach Zahlen.
"Die Zauberharfe ist zum Solospiel oder auch zum Spielen in der Gruppe geeignet. Wer gerne singt, kann sich damit selber begleiten", so die von dem Instrument begeisterte ausgebildete Musiklehrerin.
Neugierige, sind herzlich eingeladen, sich selber unverbindlich ein Bild von dem Instrument zu machen - oder am besten gleich einmal auszuprobieren!
Der kostenlose Schnuppertermin findet um 16 Uhr in den VHS-Räumen Spitalstraße 7 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Dozent/in

Zeitraum und Kosten
Mittwoch 16.09.2020, 16:00 - 17:30 Uhr, 1 x, Kostenlos! Instrumente zum Ausprobieren stehen zur Verfügung. (Ermäßigung möglich)


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Kurs abgeschlossen