Junge vhs
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Einführung in Scratch - Spiele am PC erstellen (10 - 13 Jahre)" (Nr. 211A1900) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.
Seite 1 von 6

Plätze frei NEU! Mit Kindern den Wald erkunden

Sa. 19.06.2021 09:00 - 12:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1201
Dozentin: Martina Ulrich

Dieser Kurs verspricht Spiel, Spaß und Abenteuer im Wald für die ganze Familie! Zusammen mit der Waldpädagogin Martina Ulrich werden Sie mit Ihren Kindern auf spielerische Weise und mit allen Sinnen die Natur entdecken. Dazu gehören: ein geführtes Abenteuer, Zeit für freies Spielen, das 1x1 des Verhaltens im Wald und - weil frische Luft hungrig macht - eine Brotzeit unter dem Dach des Waldes.
Voraussetzung: Kinder zwischen 3 - 10 Jahre. Es muss mind. ein Erziehungsberechtiger mit anwesend sein.

Plätze frei Stoffwindeln - modern und nachhaltig wickeln

Sa. 24.07.2021 10:00 - 12:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1203
Dozentin: Sandra Krimmer

Stoffwindeln sind die ökologische und ökonomische Alternative zu herkömmlichen Einmal-Windeln. Doch sind diese nicht sehr viel aufwendiger in der Handhabung? Nein, denn moderne Stoffwindeln sind nicht nur optisch sehr ansprechend, sondern auch sehr einfach anzulegen und zu reinigen. Zudem schonen sie die Umwelt und den eigenen Geldbeutel und erleben momentan einen großen Beliebtheitsaufschwung. In diesem Workshop betrachten wir gemeinsam die Vorteile von Stoffwindeln und räumen Vorurteile aus dem Weg. Außerdem erfahren Sie alles Wichtige zu den Themen Handhabung und Anlegetechniken, Kostenersparnis im Gegensatz zu Weg-Werf-Windeln und für Sie geeignete Materialien. Im Kurs lernen Sie dabei verschiedenste Hersteller sowie deren Systeme, Tricks und Tipps kennen. Eventuell schon vorhandene Stoffwindeln können gerne mitgebracht werden.

Plätze frei Trageworkshop - Ich will mein Baby tragen, aber wie und womit?

Sa. 03.07.2021 10:00 - 12:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1204
Dozentin: Sandra Krimmer

Der Mensch ist geboren als Tragling. Du möchtest Dir Deinen Alltag erleichtern und Deinem Baby etwas Gutes tun? Das Tragen kann eine gesunde Ausreifung der Hüfte ermöglichen, kann Blähungen und Unwohlsein lindern und die Bindung zum eigenen Kind stärken. Der Dschungel der Tragehilfen ist sehr dicht und gemeinsam verschaffen wir uns einen Überblick darüber, welche Tragehilfen es gibt. Im Kurs gehen wir daher folgenden Fragen nach: Wie kann mir und auch meinem Baby eine Tragehilfe den Alltag erleichtern? Wie wende ich verschiedene Tragehilfen an (kurzer Einblick)? Wie finde ich die richtige Tragehilfe für mein Baby und mich?
Zahlreiche Tragetücher und Tragehilfen sind im Kurs vor Ort und können live angeschaut und kostenlos getestet werden.
Der Kurs richtet sich an Schwangere, Mamas mit Babys und deren Familien, die sich für das Tragen interessieren.

auf Warteliste Mit allen Sinnen die Welt entdecken (Kinder von 9 - 18 Monaten)

Mi. 14.04.2021 (10:30 - 11:30 Uhr) - Mi. 16.06.2021, 8 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1205
Dozentin: Kathrin-Jennifer Rau

Babys und Kleinkinder erkunden ihre Umwelt von Anfang an mit allen Sinnen. Neue Dinge wollen nicht nur gesehen, sondern auch gehört, gerochen, geschmeckt und angefasst werden, um sie begreifen zu können. Wir wollen die Kinder in den verschiedenen Bereichen experimentieren und sie dabei bewusst all ihre Sinne einsetzen lassen. Dabei eröffnen verschiedene Spiele und Materialerkundungen neue Möglichkeiten für den Alltag mit den Kindern.

Beendet bzw. abgesagt Eulen und Schnepfen im nördlichen Feilenforst

Fr., 16.04.2021, 19:00 - 22:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1822
Dozent: Christian Huber

Wir zeigen Ihnen den Lebensraum der versteckt lebenden Waldschnepfe und versuchen den Vogel bei seinen Balzflügen zu beobachten. Im nächtlichen Feilenforst ist auch unsere am weitesten verbreitete Eule, der Waldkauz, aktiv. Mittels Lauten vom Tonträger werden wir die nachtaktiven Käuze locken und einen Einblick in deren Leben gewähren.

Plätze frei Amphibien in Herrnrast

Fr., 14.05.2021, 19:30 - 22:30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1824
Dozent: Armin Günter

.An der Wallfahrtskirche in Herrnrast und den umliegenden Fluren befindet sich einer der Hotspots der heimischen Amphibienwelt. Lernen Sie die Lebensräume von Laubfröschen, Molchen, Kreuz- und Wechselkröten, sowie Gelbbauchunken kennen und erfahren Sie viel Interessantes über deren Lebensweise und die Flora und Fauna der betreffenden Tümpel und Wasserlachen. Naturerlebnis zum Anfassen. Sehr gut für interessierte Kinder und Jugendliche geeignet.

auf Warteliste Glühwürmchenwanderung im Feilenforst

Fr., 25.06.2021, 20:30 - 23:30 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1828
Dozent: Christian Huber

Die im mittsommerlichen Feilenforst auffällig häufigen Leuchtkäfer sind Ziel dieser Exkursion. Die feuchten, gut strukturierten Wälder im nördlichen Feilenforst sind der ideale Lebensraum für diese tollen Insekten. Erleben Sie mit uns dieses faszinierende Naturschauspiel und lauschen Sie mit uns den geheimnisvollen Geräuschen der Nacht.

Plätze frei Einführung in Scratch - Spiele am PC erstellen (10 - 13 Jahre)

Do. 15.04.2021 (17:00 - 18:30 Uhr) - Do. 10.06.2021, 6 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1900
Dozent: Gerhard Steinbichler

Mit der Programmiersprache Scratch sollen am PC Spiele erstellt werden. Ziel ist es, den Kindern ein wenig den Zugang zum PC und zum Programmieren zu erleichtern, wobei das Spiel im Vordergrund steht. Dabei werden am Anfang die Spiele komplett selber erstellt, damit die Kinder ein wenig ein Gefühl für die Programmierung bekommen. Dann werden die Programme zur Verfügung gestellt und die Kinder können dann das Programm nach ihren Wünschen erweitern. Dabei werden sie vom Kursleiter unterstützt. Denn hier sollen wirklich Spaß und Spiel im Vordergrund stehen.

Plätze frei Roboterprogrammierung für Kinder (10 - 13 Jahre)

Do. 15.04.2021 (18:45 - 20:15 Uhr) - Do. 10.06.2021, 6 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1901
Dozent: Gerhard Steinbichler

Mit der „Programmiersprache“ Scratch sollen hier kleine Roboter von Makeblock angesteuert werden. Dabei sollen die Kinder spielerisch den Umgang mit dem PC und in die Programmierung eingeführt werden. Die Entdecker- und Experimentierfreude sollen dabei im Vordergrund stehen. Auch der Spieltrieb soll hier ausgelebt werden können.

Plätze frei Mikrocontroller Arduino - Sensoren und Steuerungen einrichten und programmieren (ab 13 Jahren)

Mi. 14.04.2021 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mi. 19.05.2021, 6 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A1902
Dozent: Gerhard Steinbichler

Ziel des Kurses ist es, den an Elektronik interessierten Jugendlichen, ein wenig in die Programmierung mit dem Arduino anzulernen. Dabei werden verschiedene Sensoren vom Arduino angesteuert und Parameter aus der Umgebung erfasst und dargestellt. z.B. Temperatursensor für eine Lüftersteuerung, ein Farbsensor zum Sortieren, ein Magnetfeldsensor als Metalldetektor sowie eine Lichtschranke als Pulsmesser oder ein Ultraschallsensor als Entfernungsmesser. Auch ein Bodenfeuchtesensor zum Garten gießen, ein Helligkeitssensor für ein Treppenlicht oder ein Beschleunigungssensor als Wasserwaage sind möglich. Als einführende „Programmiersprache“ verwenden wir in diesem Fall Ardublock. Dabei werden Programme wie bei einem Puzzle zusammengestellt und dann auf die Platine des Arduino übertragen. Bei Interesse, kann aber der entstehende Programmcode auch eingesehen und editiert werden. So ist es auch möglich, den Arduino in der Programmiersprache C zu programmieren.



Seite 1 von 6
  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Online-Anmeldung nicht möglichOnline-Anmeldung nicht möglich