Pfaffenhofen >> Kultur & Kreatives >> Essen und Genießen

Anmeldung mögl. ab 01.02.2021 NEU! Italienisch lernen und kochen (A2/B1) - online

Sa. 13.03.2021 (11:00 - 12:00 Uhr) - Sa. 19.06.2021, 8 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A3529_O
Dozentin: Carlotta Barile

Italienische Küche und Lebensart genießen und dabei die Italienischkenntnisse ganz nebenbei mit Spaß und Genuss verbessern? Das geht! Mit diesem Online-Kurs lassen sich Wortschatz und Grammatik ganz einfach auffrischen und vertiefen. Die Original italienischen Rezepte sind in der Landesprache geschrieben und lassen sich ganz leicht nachkochen. Zu jedem Rezept gibt es Vokabelhilfen und interessante Zusatzinfos zur Sprache und Landeskunde. Die Geschmackspalette reicht von süß bis herzhaft, es ist also für jeden etwas dabei! Der Kurs findet online statt. Bei Rückfragen zum Kurs oder zur Technik hilft Ihnen die Dozentin gerne weiter: carlotta.barile1@gmail.com. Am Freitag, den 12.03.21, findet um 19 Uhr ein Technik-Check mit der Dozentin statt.

Anmeldung mögl. ab 01.02.2021 Keine Kochkurse im Frühjahr 2020

Mo. 22.02.2021 00:00 - 00:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A6500
Dozentin: Ihr vhs-Team

Leider können wir im Frühjahrssemester keine Kochkurse anbieten. Die Schulküche der Grund- und Mittelschule Pfaffenhofen kann aufgrund der geltenden Hygienevorschriften nicht genutzt werden.

Wir bedauern es sehr, dass wir die beliebten Kochkurse in diesem Semester nicht anbieten können. Durch die Coronapandemie läuft vieles anders als geplant. Darum danken wir Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns umso mehr, wenn wir Sie wieder bei uns begrüßen dürfen.

Anmeldung mögl. ab 01.02.2021 Käse- und Weinseminar

Do. 18.03.2021 (19:00 - 21:00 Uhr) - Do. 25.03.2021, 2 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A6560
Dozent: Robert Winter

Im Mittelpunkt stehen diesmal die Bergkäse, die auf hochgelegenen Almen verschiedener Länder hergestellt werden und je nach Reifegrad unterschiedliche Ausprägungen erhalten. Wie immer bekommen Sie neben dem Probieren mit den passenden Weinen interessante Hintergrundinformationen rund um Käse und Wein.

Anmeldung mögl. ab 01.02.2021 Wein verstehen - Einsteigerseminar

Fr. 05.03.2021 19:00 - 21:30 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A6561
Dozentin: Simone Gnegel

Warum schmeckt mir ein Wein so gut, ein anderer wiederum nicht? Wenn Sie dieses "Geheimnis" für sich lüften möchten, kommen Sie zum Basic-Weinseminar. Sie erhalten Einstiegsanleitungen zum Verkosten von Wein sowie hilfreiche Informationen und Tipps zu Einkauf und Essensbegleitung. Außerdem werden in einem praktischen Teil 6 verschiedene Weine in lockerer Atmosphäre verkostet. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Anmeldung mögl. ab 01.02.2021 Wein verstehen - Fortgeschrittene

Fr. 19.03.2021 19:00 - 21:30 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A6562
Dozentin: Simone Gnegel

Wir verkosten verschiedene Weine und versuchen diese zu analysieren. Ziel des Seminares ist es, Weine zu erkennen und in ihre einzelnen Geschmackkomponenten zu zerlegen. Außerdem werden Kenntnisse zu Rebsorten und der Weinherstellung vermittelt. Grundkenntnisse erforderlich (z.B. Herstellung von Wein, Unterschiede zwischen Rebsorten und Weinbezeichnungen)!

Plätze frei Irish Whiskey

Di. 13.04.2021 20:00 - 22:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A6580
Dozent: Dr. Klaus Mehrlich

In diesem Seminar macht Sie Dr. Klaus Mehrlich mit der Welt der irischen Whiskeys bekannt. Sie lernen die Jahrhunderte alte Geschichte, den Herstellungsprozess mit der für Irland charakteristischen Dreifach-Destillation sowie die verschiedenen Sorten des Irish Whiskey kennen. Eine Betrachtung ausgewählter, etablierter Brennereien und einiger Newcomer der sich dynamisch entwickelnden Whiskey-Industrie auf der grünen Insel rundet das Bild ab. Natürlich darf auch ein "Tasting" nicht fehlen: Es werden sechs verschiedene Marken verkostet, darunter Pot Still und Blended Irish Whiskeys.

Anmeldung mögl. ab 01.02.2021 Vom Obst zum Edelbrand - Edelbrennerei live erleben

Fr. 05.03.2021 18:00 - 22:00 Uhr, 1 x in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 211A6582
Dozent: Jochen Walter

Lassen Sie sich verführen in die Welt der Edelbrände! Sie erleben anhand eines Brennvorgangs die Geheimnisse des Schnapsbrennens. Um Ihnen eine gewisse Atmosphäre der alten Brennkunst auf modernster Technik zu vermitteln, hat sich die Brennerei bewusst für eine Holzfeuerung entschieden, auch wenn hier für den Brenner die Temperatursteuerung schwieriger ist. Da ist Fingerspitzengefühl gefragt und eine gute Nase für feinste Aromaunterschiede. Jedes Mal ein spannender Augenblick während eines langen Brennvorganges - mit hochprozentigem Ausgang. Nach der Vorführung in der hauseigenen Edelbrennerei wartet bei gemütlicher Atmosphäre eine Probe des Ganzen mit neutralisierender Brotzeit (in der Kursgebühr enthalten) auf Sie. Mindestalter: 18 Jahre.

Anmeldung mögl. ab 01.02.2021 Bierbrauen zum Hausgebrauch - Einsteigerkurs

Sa., 12.06.2021, 10:00 - 16:00 Uhr, in Wolnzach − Kurs-Nr. 211R6553
Dozentin:

Früher war Bierbrauen eine ganz normale Hausarbeit. Lernen Sie Ihr eigenes, schmackhaftes Bier mit ganz einfachen Mitteln herzustellen. Ausgehend von den Rohstoffen Hopfen, Malz, Wasser und Hefe lernen Sie die einzelnen Abschnitte des Bierbrauens kennen: Maischen, Läutern, Würzekochen und Kühlen. Da Bier einige Wochen Lagerzeit braucht, bis es trinkfertig ist, nimmt am Schluss jeder Teilnehmer etwas vom selbstgebrauten Sud zur späteren Verkostung mit nach Hause. Zur Mittagszeit erwartet Sie ein herzhaftes Hopfenmahl.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Anmeldung mögl. ab 01.02.2021Anmeldung mögl. ab 01.02.2021