Pfaffenhofen >> Kultur & Kreatives >> Fotografie und Bildbearbeitung
Seite 1 von 2

Plätze frei Fotoschule für Einsteiger Teil I - Kameraworkshop

Sa., 21.11.2020, 10:00 - 14:00 Uhr, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5701
Dozent: Michael Hagn

Das Konzept richtet sich an Besitzer von digitalen Spiegelreflex- oder Systemkameras mit Wechselobjektiven. Am ersten Tag lernen Sie zunächst an verschiedenen Praxisstationen die Bildschärfe zu kontrollieren, die Belichtung richtig einzustellen und erproben die Wirkung von Isowahl, Blende und Verschlusszeit. Wir beantworten Ihre Fragen anhand mitgebrachter Bilder und besprechen und probieren die wichtigsten Kamerafunktionen und -programme aus.

Plätze frei Fotoschule für Einsteiger Teil II - Fotopraxis

Sa. 21.11.2020 (15:00 - 18:00 Uhr) - So. 22.11.2020, 2 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5702
Dozent: Klaus Faltin

Der zweite Teil der Fotoschule beginnt am Nachmittag und greift direkt auf, was Sie am Vormittag in Teil I gelernt haben. Quereinsteiger mit entsprechenden Vorkenntnissen sind willkommen. Es geht weiter mit Portraitfotografie mit einem Modell (je nach Wetter auch draußen). Am zweiten Tag liegt der Schwerpunkt auf der Landschaftsfotografie (bei Regen Produktfotografie). Den Abschluss bilden am Nachmittag und Abend die gemeinsame Besprechung der Bilder, sowie Tipps zur Bildbearbeitung.

Plätze frei Die Kunst der Fotografie

Mi, 07.10.20, 18.00 - 21.00 Uhr, Grundlagen
Sa, 10.10.20, 09.00 - 12.00 Uhr, Fotoexkursion
Mi, 14.10.20, 18.00 - 21.00 Uhr, Bildbesprechung. Preis: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5703
Dozent: Klaus Faltin

Der Kurs beinhaltet folgende Schwerpunkte: WW1. Teil: Grundlagen der Fotografie. Welche Kameraeinstellungen sind wichtig und Leitlinien zur Bildgestaltung WW2. Teil: Exkursion mit den Kameras, es wird das Erlernte ausprobiert und angewandt. WW3. Teil: Bildbesprechung, rechtliche Hinweise und Abschlussbesprechung. Geeignet ist jede Kamera von der Kompakten bis zur Vollformat-Spiegelreflex-Kamera. Jeder Teilnehmer sollte eine Kamera besitzen und diese zum Kurs mitbringen. Sehr gut geeignet für Anfänger der Fotografie.

Plätze frei Bildbesprechung mit den Fotofreunden vhs

Do. 08.10.2020 19:30 - 21:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5704
Dozentin: Fotofreunde vhs

Die Fotofreunde vhs Pfaffenhofen besprechen regelmäßig ihre Fotos auf Clubabenden. Zu Zeiten von Corona finden diese Bildbesprechungen als Zoom Meeting statt. Sie sind an diesem Tag eingeladen, zusammen mit den Fotofreunden, an einer solchen Bildbesprechung teilzunehmen. Sie können auch eigene Bilder besprechen lassen und sich Tipps und Verbesserungsvorschläge einholen.

auf Warteliste Bessere Fotos mit dem Smartphone

Mi. 30.09.2020 18:00 - 21:00 Uhr, 1 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5705
Dozent: Klaus Faltin

Smartphones gehören heute zum Alltag selbstverständlich dazu. Viele Geräte sind auch kleine Kameras, mit denen man schnell und unkompliziert fotografieren kann. Sehr viele Fotos werden so geschossen. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf den Einstellmöglichkeiten welche die Kameras bieten. Es werden aber auch die Einschränkungen besprochen.

Beendet bzw. abgesagt Filmen mit Video- oder Fotokamera & Smartphone

Sa. 26.09.2020 (09:00 - 16:00 Uhr) - So. 27.09.2020, 2 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5706
Dozent: Frank Heinig

Dieser zweitägige Filmworkshop richtet sich an Filmemacher/innen die in kurzer Zeit lernen möchten, Geschichten filmisch zu erzählen. Unterrichtsthemen sind: Umgang mit der Ausrüstung, Licht, Bildkomposition, Szenenauflösung und Dramaturgie.

Beendet bzw. abgesagt Fotoexkursion zum Chiemsee

Fr, 25.09.20, 19.00 - 21.00 Uhr, Vorbesprechung, Realschule Pfaffenhofen, Raum CK14
So, 27.09.20, 09.00 - 18.00 Uhr, Exkursion, Treffpunkt Bootsanleger Prien am Chiemsee
Fr, 02.10.20, 18.00 - 21.00 Uhr, Bildbesprechung, Realschule Pfaffenhofen, Raum CK14. Preis: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5707
Dozent: Klaus Faltin

Die Architektur und der wunderbar angelegte Garten von Herrenchiemsee bieten mit den zahlreichen Brunnen herrliche Motive. Die Fraueninsel besticht durch ihre Beschaulichkeit und lauschige Ecken. Mit der Fähre ab Prien erkunden wir einen Tag lang die beiden Inseln im "bayerischen Meer". Am Freitag gibt es eine Vorbesprechung und Tipps für die Ausrüstung. Beim dritten Termin werden Besonderheiten bei der Bildentwicklung und -Bearbeitung behandelt. Außerdem bringt jeder Teilnehmer seine Fotos vom Shooting mit, die dann gemeinsam besprochen werden. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene!

Plätze frei Paarauen bei Waidhofen (Fotoexkursion)

Sa, 24.10.20, 09.00 - 12.00 Uhr, Exkursion in Waidhofen
Fr, 30.10.20, 18.00 - 21.00 Uhr, Bildbesprechung, Spitalstr., EG. Preis: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5708
Dozent: Klaus Faltin

Die Paarauen sind zu jeder Jahreszeit eine Fotoexkursion wert. In diesem Kurs lernen Sie die Besonderheiten der Landschaftsfotografie und auch der Makrofotografie kennen. Beim ersten Termin fotografieren wir in einem dreistündigen Rundgang die schönsten Seiten der Paarauen. Beim zweiten Termin betrachten wir gemeinsam die entstandenen Fotos und schauen uns die Möglichkeiten der Bildbearbeitung an.

Plätze frei Fotoexkursion: U-Bahn München

Fr, 27.11.20, 19.00 - 23.59 Uhr, Exkursion, Treffpunkt Bahnhof Petershausen.
Mi, 02.12.20, 18.00 - 21.00 Uhr, Bildbesprechung, Spitalstr. 7, OG. Preis: in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5709
Dozent: Klaus Faltin

Die U-Bahnstationen in München sind besonders schön. Jede Station ist anders gestaltet. Der Schwerpunkt der Exkursion liegt auf der Langzeitbelichtung von U-Bahnzügen. Beim zweiten Termin werden Besonderheiten bei der Bildentwicklung und -bearbeitung behandelt. Außerdem bringt jeder Teilnehmer seine Fotos vom Shooting mit, die dann gemeinsam besprochen werden. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene!

Plätze frei Bildentwicklung mit Lightroom

Mi. 21.10.2020 (18:00 - 21:00 Uhr) - Mi. 28.10.2020, 2 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 202A5710
Dozent: Klaus Faltin

Das Programm Lightroom ist die digitale Dunkelkammer mit der Sie Ihre Bilder zuschneiden, die Belichtung einstellen, die Farben korrigieren, die Schärfe nachziehen und das Bildrauschen glätten können. Auch einfache Retuschen sind möglich. Seine besonderen Stärken zeigt das Programm beim Bearbeiten von nicht komprimierten Fotos, den sog. Rohdaten. Diese Datenformate erlauben eine viel weitreichendere und feiner abgestimmte Nachbearbeitung als jpg-Dateien. Viele Bridge-Kameras und alle Spiegelreflexkameras können Rohdatenbilder (.raw, .cr2, .nef und andere) speichern. Lernen Sie die umfangreichen Möglichkeiten kennen.



Seite 1 von 2
  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Internetanmeldung nicht möglichInternetanmeldung nicht möglich