Zweigstellen >> Baar-Ebenhausen >> Naturheilkunde

Beendet bzw. abgesagt Frühjahrsputz - alte Hausmittel neu entdeckt

Di., 24.03.2020, 19:00 - 20:30 Uhr, in Baar-Ebenhausen − Kurs-Nr. 201B4001
Dozentin: Anja Holzknecht

Schon in der Antike wusste man, dass aller Überfluss auf Dauer krank macht. Falsche Ernährung, Stress und Umweltgifte machen unserem Organismus täglich zu schaffen. Um unseren Körper bei der Entgiftung und Ausleitung zu unterstützen, zu entschlacken und entlasten, ist gerade im Frühjahr die beste Zeit. Heilpraktikerin Anja Holzknecht hat für Sie die alten Hausmittel dafür neu entdeckt und zugeschnitten für die moderne Zeit. Lassen Sie sich einladen zu einem "Frühjahrsputz" - nicht nur für die Fenster, sondern für Ihren Körper.

Beendet bzw. abgesagt NEU! Ernährung im Einklang mit dem eigenen KörperA

Di., 21.04.2020, 19:00 - 20:30 Uhr, in Baar-Ebenhausen − Kurs-Nr. 201B4002
Dozentin: Michaela Betz-Dworschak

Jeder Mensch ist einzigartig. Als Persönlichkeit, im Körperbau, als Stoffwechseltyp. So verträgt der Eine bestimmte Lebensmittel und kann damit sogar abnehmen, während der Andere daraus keinen Nutzen ziehen kann oder diese gar nicht verträgt. Eine gesunde Ernährung kann deshalb an den eigenen Stoffwechselwerten ausgerichtet werden, um die am besten geeignet Nahrungsmittel zu finden. Das ist eine gut geeignete Methode um körperliche Beschwerden wie Allergien, Bluthochdruck oder Darmerkrankungen unterstützend zu begleiten. Auch Beschwerden wie Migräne oder Neurodermitis können so eventuell gelindert werden.

Beendet bzw. abgesagt Die Lymphe des Menschen - das unterschätze Reinigungssystem

Mi., 22.04.2020, 19:00 - 20:30 Uhr, in Baar-Ebenhausen − Kurs-Nr. 201B4003
Dozentin: Anja Holzknecht

Nicht nur unser Blut ist Lebenssaft. Auch unsere Lymphe ist ein wichtiger Bestandteil unseres Organismus. Und meist wird das Lymphsystem zur Reinigung und Abwehr unseres Körpers unterschätzt. Die Lymphe stellt eine Vermittlung vom Blut zur Zelle dar und so ist es auch nicht verwunderlich, dass viele der Erkrankungen aus der Überlastung mit Krankheits- und Giftstoffen, ungesunder Ernährung und Stress hervorgerufen werden. Die Dozentin erklärt anschaulich die wichtigsten Zusammenhänge und zeigt Möglichkeiten der Behandlung im traditionell naturheilkundlichen Bereich.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • Anmeldung nicht erforderlich / möglichAnmeldung nicht erforderlich / möglich