wenig Plätze frei Sanskrit - die "Sprache der Götter"

Mo. 27.09.2021 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 20.12.2021, 12 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A3714
Dozent: Dieter Kleiss

Die Bhagavadgita: mit den Veden und den Upanishaden die zentrale heilige Schrift Indiens, geschrieben in einem auch für Anfänger*innen leicht zugänglichen Sanskrit: Anhand einer zweisprachigen Textausgabe der Bhagavadgita werden wir uns dieser altehrwürdigen Sprache nähern und uns in die geistig-religiöse Welt Indiens vertiefen. Für diesen Lektüre-Kurs sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, die Beherrschung der Devanagari-Schrift wird nicht vorausgesetzt. Der Kurs wendet sich an alle, die sich mit Yoga oder Ayurveda befassen, sich für die klassische indische Kultur oder fernöstliche Religionen interessieren. Gemeinsam erarbeiten wir uns in entspannter und lockerer Atmosphäre Grundkenntnisse des Sanskrit und lassen uns von der spirituellen Botschaft der Bhagavadgita ("Gesang des Erhabenen") berühren. Quereinsteiger*innen sind herzlich willkommen. Bei Fragen können Sie sich gerne an den Dozenten wenden (Tel. 08441 7974041).

wenig Plätze frei Yoga für Anfänger und Teilnehmer mit Vorkenntnissen - Hybridkurs

Mi. 29.09.2021 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mi. 08.12.2021, 10 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A4119
Dozentin: Carmen Glaser

Dieser Yogakurs richtet sich an Personen die bereits einen Anfängerkurs besucht haben oder auch zum ersten Mal Yoga ausprobieren möchten. Da die Übungen in unterschiedlichen Variationen angeleitet werden, sind Anfänger wie Personen mit Yogaerfahrung willkommen. Wir beginnen mit einfachen, gut in Ihren Alltag zu integrierenden Übungen und steigern uns langsam.

wenig Plätze frei Sanfte Yoga Flows

Fr. 15.10.2021 (17:00 - 18:00 Uhr) - Fr. 11.02.2022, 14 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A4121
Dozentin: Nicole Glatt

Fortsetzungskurs. Yoga Flows für Jeder-Mann und -Frau. Yoga, das sind Übungen für ein körperliches und mentales Wohlbefinden. Flows steht für Übungsabfolgen im Einklang mit der Atmung. Die Wirbelsäule ist die innere Achse des Körpers. Diese Stunde ist ein weiches Ineinanderfließen von Kraft- und Dehnungsübungen. Dadurch entlasten wir die Bandscheiben und regenerieren sämtliche Strukturen im Rücken.

auf Warteliste Sanfte Yoga Flows

Fr. 15.10.2021 (18:10 - 19:10 Uhr) - Fr. 11.02.2022, 14 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A4122
Dozentin: Nicole Glatt

Gleicher Kurs wie oben.

auf Warteliste Yoga am Vormittag - voller Energie in die neue Woche

Mo. 27.09.2021 (08:30 - 10:00 Uhr) - Mo. 06.12.2021, 10 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A4126
Dozentin: Maria Neukäufer

Fortsetzungskurs. Yoga am Vormittag? Versuchen Sie es und sehen Sie, ob sich Ihr Tag verändert. In dieser Stunde wird besonders Wert auf das Verbinden der Körperhaltungen (Asanas) mit der Atmung gelegt. Die Synchronisation von Bewegung und Atem hilft Verspannungen zu lösen, Stress abzubauen und die Muskulatur zu stärken. Jeder bewegt sich im Rhythmus seines Atems. So lernen wir achtsamer mit uns und unserer Umwelt umzugehen. Starten Sie den Tag mit neu gewonnener Energie und gehen Sie entspannt in die neue Woche.

auf Warteliste Hatha-Yoga am Vormittag - Energie schöpfen für den Alltag

Di. 05.10.2021 (10:15 - 11:15 Uhr) - Di. 14.12.2021, 10 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A4127
Dozentin: Carina Kraus

Yoga bedeutet Einheit und Harmonie von Körper, Geist und Seele. Gerade in herausfordernden Zeiten bietet uns der ganzheitliche Ansatz des Hatha Yoga die Möglichkeit, Anspannung und Stress zu reduzieren, tiefe innere Ruhe zu erfahren und frische Lebensenergie zu tanken. Mit sanften und wohltuenden Bewegung- Atem- und Meditationsübungen, lernen Sie im Kurs verschiedene Ansätze zur Verbesserung Ihrer körperlichen Beweglichkeit und mentalen Entspannungsfähigkeit kennen. Einsteiger und Geübte sind herzlich willkommen.

auf Warteliste Osteoharmony-Yoga

Di. 28.09.2021 (18:45 - 20:15 Uhr) - Di. 25.01.2022, 15 x, in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A4128
Dozentin: Julia Pietschmann

Fortsetzungskurs. Im Leben passiert es oft, dass Menschen an Schmerzen leiden, schiefe Haltungen annehmen oder chronische Krankheiten durchleben. Osteoharmony-Yoga kann für solche Menschen eine gute Lösung sein. Entspannungsübungen, Übungen aus dem Hatha-Yoga, die korrekt für die Wirbelsäule sind, spezielle Gleichgewichtshaltungen und Training des Muskelkorsetts helfen, die oberflächlichen Blockaden zu lösen, die Wirbelsäule auszurichten, die Gelenke zu stärken und die inneren Organe und Systeme zu balancieren. Unsere Ziele sind körperliches Gleichgewicht, Harmonie von Körper, Seele und Geist, neue Kräfte und Lebensenergie.

auf Warteliste Osteoharmony-Yoga

Mi. 29.09.2021 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mi. 26.01.2022, 15 x in Pfaffenhofen − Kurs-Nr. 212A4129
Dozentin: Julia Pietschmann

Gleicher Kurs wie oben.



  • Plätze freiPlätze frei
  • wenig Plätze freiwenig Plätze frei
  • auf Wartelisteauf Warteliste
  • Beendet bzw. abgesagtBeendet bzw. abgesagt
  • trans.png