Skip to main content

Gesellschaft

121 Kurse

Informiert bleiben mit der Volkshochschule Pfaffenhofen. Mit Vorträgen und Seminaren zu aktuellen gesellschaftlichen Themen, Zeitgeschichte, Verbraucherthemen oder Umweltschutz bleiben Sie am Puls der Zeit. Pädagogikkurse für Eltern geben Orientierung und Hilfe. Vorträge und Seminare zur Psychologie und Philosophie können bei der persönlichen Entwicklung helfen. Exkursionen in die Natur machen unsere Umwelt erlebbar. Angebote aus dem Bereich Wissenschaft und Technik erklären Zusammenhänge und Grundlagen von neuen technischen Entwicklungen wie Künstlicher Intelligenz oder der Energiewende.

Kurse nach Themen

Loading...
Brachvögel im Paartal
Mo. 01.04.2024 09:00
Hohenwart

Der Große Brachvogel gehört zu den bedrohtesten Arten hier im Landkreis. Im Paartal zwischen Hohenwart und Freinhausen gibt es dank fachkundiger Schutzmaßnahmen noch recht viele Brutpaare mit teils recht beachtlichem Bruterfolg. Wir zeigen Ihnen einen Einblick in das Leben dieses beeindruckenden fasanengroßen Watvogels.

Kursnummer 241A1840
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre 3 €.
Dozent*in: Peter Heinzlmeier
Eulen und Schnepfen im nördlichen Feilenforst
Fr. 05.04.2024 19:00
Geisenfeld

Wir zeigen Ihnen den Lebensraum der versteckt lebenden Waldschnepfe und versuchen den Vogel bei seinen Balzflügen zu beobachten. Im nächtlichen Feilenforst ist auch unsere am weitesten verbreitete Eule, der Waldkauz, aktiv. Mittels Lauten vom Tonträger werden wir die nachtaktiven Käuze locken und einen Einblick in deren Leben gewähren.

Kursnummer 241A1842
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre 3 €.
Dozent*in: Christian Huber
NEU! Wildnis erleben!
So. 14.04.2024 09:30
Pfaffenhofen

Täglich geschehen viele tierische Abenteuer direkt vor unserer Haustür oder im nahe gelegenen Stadtwald. Doch wer nimmt die Tiere wirklich wahr? Das Lesen von Spuren und das Verstehen der Vogelsprache ermöglichen es uns zum Beispiel, genau zu wissen, wo der Fuchs sich aufhält oder der Uhu sein Zuhause hat. Alle heimischen Tiere, Pflanzen und Pilze sind in einem engen Netz des Lebens verwoben! Das zu verstehen lernen und weitergeben ist meine große Leidenschaft! In einem zweistündigen Spaziergang begeben wir uns auf eine Reise in die Welt der Tiere.

Kursnummer 241A1846
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,00
für Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre nehmen kostenlos teil (keine Anmeldung der Kinder nötig).
Dozent*in: Christian Rachl
Vogelstimmen im Feilenmoos
Sa. 11.05.2024 07:30
Geisenfeld

Das Feilenmoos ist mit seinen vielfältigen Lebensraumtypen wohl das vogelreichste Gebiet in unserem Landkreis. Weitläufige Wiesenflächen, Gewässer in unterschiedlichen Entwicklungsstadien, totholzreiche Laubwälder und eingestreute Hecken und Brachflächen bieten über 100 Vogelarten einen idealen Brutplatz. Bekommen Sie mit uns einen Einblick in dieses artenreiche Kleinod!

Kursnummer 241A1848
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre 3 €.
Dozent*in: Christian Huber
Dem Wald auf der Spur
Sa. 11.05.2024 09:30
Geisenfeld

Ohne den Einfluss des Menschen wäre Bayern großflächig von Natur aus mit Wäldern bedeckt. Machen Sie sich auf dieser Wanderung durch ein naturnah erhaltenes Waldstück ein Bild davon, wie die Wälder in der Hallertau von Natur aus aussehen würden. Lernen Sie typische Baumarten und Waldpflanzen der unterschiedlichen Standorte und Waldtypen kennen. Eine Exkursion für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren, Strecke ca. 7 Kilometer.

Kursnummer 241A1850
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
pro Person, Kinder von 12-14 Jahren nehmen kostenlos teil und brauchen nicht angemeldet werden.
Dozent*in: Dr. Matthias Jantsch
NEU! Bäume in der Stadt
Sa. 06.07.2024 10:00
Pfaffenhofen

In der Innenstadt von Pfaffenhofen, dem Bürgerpark und an der Ilm wachsen eine Vielzahl von einheimischen und exotischen Baumarten. Erleben Sie die Vielfalt der Baumarten auf einer Wanderung durch die Stadt und erfahren Sie mehr über die Herkunft der Bäume und deren Standortansprüche.

Kursnummer 241A1852
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
pro Person, Kinder von 12-14 Jahren nehmen kostenlos teil und brauchen nicht angemeldet werden.
Dozent*in: Dr. Matthias Jantsch
Einführung in die Astronomie (Teil 1) - Oben die Götter, unten wir?
Di. 27.02.2024 19:30
Pfaffenhofen

Wissenschaft & Technik

Diese Vortragsreihe bietet einen verständlichen Einstieg in die Themenwelt der Astronomie. Erfahren Sie, was heute über die Entstehung der Welt und deren künftige Entwicklung bekannt ist. Alle Vorträge sind einzeln buchbar. Mit welchen Themen befasst sich die Astronomie heute? Erfahren Sie allerlei Wissenswertes rund um astronomische Beobachtungen,Teleskope und das Licht als Träger fast aller Informationen.

Kursnummer 241A1901_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Teil 2: Sonne, Mond und Sterne
Di. 12.03.2024 19:30
Pfaffenhofen

Was kennzeichnet Asteroiden, Meteoriten, Sternschnuppen, Kometen, Monde, Planeten, Sterne und Galaxien? Lernen Sie die vier Kräfte kennen, die beim Aufbau der Welt zusammenspielen.

Kursnummer 241A1902_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Teil 3: Das Sonnensystem und seine Entstehung
Mi. 20.03.2024 19:30
Pfaffenhofen

Wieso leuchtet die Sonne? Was ist über die einzelnen Planeten des Sonnensystems bekannt? Und wie ist das Leben auf der Erde entstanden?

Kursnummer 241A1903_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Livestream - vhs.wissen live: Die neue Astronomieära des James-Webb-Weltraumteleskops
Fr. 14.06.2024 19:30
Pfaffenhofen

An Weihnachten 2021 wurde das neue Flaggschiff der Astronomie gestartet: das James Webb Space Telescope (JWST). Das Infrarotobservatorium ist 1,5 Millionen Kilometer von der Erde entfernt und mit seinem 6,5-Meter-Spiegel das aktuell größte satellitengestützte Teleskop. Die ersten wissenschaftlichen Bilder wurden im Sommer 2022 veröffentlicht. Seither versetzt uns das Superinstrument mit atemberaubenden Bildern und faszinierenden Erkenntnisse immer wieder in Staunen. Es beflügelt das Erforschen von Exoplaneten, Sternen und Galaxien. Im Vortrag werden die aktuellen Highlights des JWST vorgestellt. Dr. Andreas Müller, Astrophysiker und Chefredakteur von »Sterne und Weltraum«, stellt im Vortrag die aktuellen Highlights des JWST vor.

Kursnummer 241A1904_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Exzessives Glücklichsein - Lernen und Arbeiten im Alpha-Zustand
Sa. 20.04.2024 09:00
Pfaffenhofen

Glücksforscher haben herausgefunden, dass Menschen, wenn sie Glück erleben, sich im so genannten "Flow" befinden. In diesem Zustand verfügen sie über ihr volles Potential. Das hilft Leistungen zu erbringen und Ergebnisse zu schaffen, die im Normalzustand nicht erreichbar wären. Spitzensportler und Astronauten z.B. trainieren und nutzen dieses Wissen erfolgreich, um ihre Ziele zu erreichen. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie auch Sie davon in allen Lebensbereichen davon profitieren können. Sie lernen, wie Sie sich innerhalb von Sekunden in diesen optimalen Lern- und Arbeitszustand versetzen können. Das ermöglicht Ihnen in Zukunft Ziele und Ergebnisse zu schaffen, die Sie vorher nicht für möglich hielten - und das mit weniger Stress, besseren Ergebnissen und ultimativer Lebensfreude.

Kursnummer 241A2107
Kursdetails ansehen
Gebühr: 43,00
Dozent*in: Gudrun Zarth
Speed-Reading - schneller lesen - mehr behalten
Sa. 04.05.2024 09:00
Pfaffenhofen

Henry Ford hat einmal gesagt: „Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.“ Da 80 % allen neuen Wissens übers Lesen erworben wird, stellt die Fähigkeit schneller zu lesen, den Schlüssel für jede Karriere dar. Egal, wo Sie derzeit stehen, ob in Ausbildung, Studium oder Beruf – Speed-Reading macht Sie flexibler, effektiver und selbstbewusster. Sie lernen im Kurs wie man garantiert doppelt so schnell liest und die Informationsflut besiegt – und das ganz ohne Stress. Günstiger Nebeneffekt: Sie können sich auch viel mehr dauerhaft merken!

Kursnummer 241A2109
Kursdetails ansehen
Gebühr: 43,00
Dozent*in: Gudrun Zarth
Souverän und selbstsicher auftreten vhs.online
Di. 23.04.2024 19:00
Pfaffenhofen
vhs.online

Dieses Online-Training hilft Ihnen, sich sicherer zu fühlen, wenn es darauf ankommt. Es zeigt Ihnen, wie Sie auf andere souverän wirken. Mit diesen wirkungsvollen Techniken - auf der mentalen und rationalen Ebene - ist es realistisch, sich in allen Situationen sicher zu fühlen. Das Training ist ausgerichtet auf berufliche Ziele: sich durchsetzen, überzeugen und verkaufen, sympathisch rüberkommen, Auftreten gegenüber Kunden, Kollegen und Vorgesetzten und die eigenen Karriereziele erreichen. Die Methoden greifen jedoch auch in privaten Bereichen: Familie, Beziehungen, Flirten, ein selbstsicheres Vorbild für Ihre Kinder etc.

Kursnummer 241A2112
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Chat GPT verstehen und anwenden – Einsteigerkurs in die Welt intelligenter Chatbots
Mo. 04.03.2024 18:30
Pfaffenhofen

KI und Social Media

Entdecken Sie die faszinierende Welt der KI-gestützten Kommunikation mit Chat-G PT und weiteren Tools. Ihrem Einstieg in die nächste Generation von Chatbots. In diesem 1,5 stündigen Kurs lernen Sie die Grundlagen von Chat GPT kennen, verstehen dessen Funktionsweise und erkunden praktische Anwendungen, die sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext nützlich sind. Der Kurs richtet sich an alle, die Interesse an moderner Technologie haben. Egal, ob Sie im Bildungsbereich tätig sind, im Marketing arbeiten oder einfach nur Ihre digitale Kommunikation verbessern möchten – dieser Kurs bietet Ihn en die notwendigen Einblicke und Werkzeuge. Was Sie lernen werden: Grundlagen von KI basierter Kommunikation Ein Verständnis von Chat GPT und seinen Funktionen Wie man Chat GPT für verschiedene Szenarien einrichtet und nutzt Praktische Tipps zur Integration von Chat GPT in Ihren Alltag oder Ihr Business.

Kursnummer 241A2303
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Thomas Würmser
Online-Seminar "Gewusst wie" ChatGPT - digitaler Schreibassistenz für Freizeit, Beruf und Ausbildung - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der VHS ...
Di. 04.06.2024 19:15
Pfaffenhofen
für Freizeit, Beruf und Ausbildung - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der VHS ...

ChatGPT ist ein auf künstlicher Intelligenz basiertes Sprachmodell, das speziell für die Generierung von Textinhalten entwickelt wurde. Möchten Sie wissen, wie ChatGPT genau funktioniert und wie Sie den Chatbot zum Schreiben von Texten einsetzen können? Sie erfahren in diesem Kurs wie Sie ChatGPT dabei unterstützen kann, Inhalte für Freizeit, Ausbildung oder Beruf zu generieren. Lassen Sie sich inspirieren! Nach einer Einführung ins Thema (KI) erhalten Sie einen praxisnahen Überblick, wie Sie mit ChatGPT sinnvoll und effektiv arbeiten können. Sie bekommen wertvolle Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Ziele schnell erreichen, indem Sie passgenaue Befehle erteilen. Außerdem erfahren Sie, welche Fallstricke es im Umgang mit ChatGPT zu vermeiden gilt. Voraussetzungen: wenig bis keinerlei Vorkenntnisse im Umgang mit ChatGPT. Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen! Bitte warten Sie mit dem Test nicht bis kurz vor Beginn der Veranstaltung, sondern machen diesen "in Ruhe" vorab - dann haben Sie ggf. noch ausreichend Zeit, die Problemlösung anzugehen und können sich dann auf unsere Online-Veranstaltung freuen...

Kursnummer 241A2304_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Tablet und Smartphone für Einsteiger - Android
Fr. 03.05.2024 18:00
Pfaffenhofen

Ein Kurs für frischgebackene Besitzer eines Smartphones oder eines Tablet-Computers mit dem Betriebssystem Android. Gemeinsam lernen Sie die zahlreichen Funktionen Ihres Gerätes kennen und sinnvoll zu nutzen. Schritt für Schritt gehen wir vor und Sie lernen wichtige Grundeinstellungen vorzunehmen, ein E-Mail-Konto einzurichten, Ihr Gerät mit einem Internetzugang zu verbinden (WLAN), sich Ihren persönlichen Startbildschirm einzurichten, Bluetooth zu nutzen und Vieles mehr.

Kursnummer 241A2376
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,00
Dozent*in: Raimund Kaindl
Frauen um die 40 - zwischen Prämenopause und Pubertät Gesundheitspflege und Prävention in einem besonderen Lebensabschnitt
Do. 27.06.2024 19:00
Pfaffenhofen
Gesundheitspflege und Prävention in einem besonderen Lebensabschnitt

Frau, Mutter und um die 40 Jahre alt? Es sind Frauen, die viel leisten: beruflich, im Haushalt und als Mutter. Die Kinder sind um die 9-10 Jahre alt und kommen grade in die, für die Eltern herausfordernde Phase der Vorpubertät. Und wo bleiben Sie? Erste Anzeichen von Stressintoleranz, morgens nicht in die Gänge kommen und abends kaputt, vergesslich, mit Stimmungsschwankungen im Zyklus, Konzentrationsstörungen, Haarausfall, Heißhungerattacken und evtl. noch obendrein Nachwirkungen einer zurückliegenden Covid-Erkrankung? Alles ganz schön viel! Die Zeit ab 40 ist ein Lebensabschnitt, der besondere Aufmerksamkeit für die Gesundheitspflege, Prävention und die Stärkung ihrer Kräfte braucht. Der Abend bietet Informationen und Gespräch über diesen Lebensabschnitt, welche alltagstauglichen Möglichkeiten hilfreich sind und was wichtig ist, über die Anwendung von bioidentischen Hormonen zu wissen.

Kursnummer 241A4011
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Michaela Röder-Bassenge
Finanzierung der Pflege und Hilfe zur Pflege
Mi. 20.03.2024 18:00
Pfaffenhofen

Viele Menschen stellen sich mit den steigenden Pflegekosten, sowohl in der ambulanten, als auch in der vollstationären Pflege die Frage, ob Sie sich die Pflege, die sie sich vorstellen noch leisten können. Für pflegeversicherte Menschen deckt die Pflegekasse einen beachtlichen Teil der Kosten. Abhängig vom Umfang der Betreuungs- und/oder Pflegebedürftigkeit und der individuellen finanziellen Situation der Pflegebedürftigen ist aber selbst bei pflegeversicherten Menschen oftmals Sozialhilfe, die Hilfe zur ambulanten oder stationären Pflege erforderlich. Darüber hinaus sollen die Abgrenzungen zu vorrangigen Leistungen aus dem SGB V und SGB XI, wie etwa Häusliche Krankenpflege, Pflegesachleistungen und Pflegegeld verdeutlicht werden. Ausgewählte Einzelfallthemen aus der Praxis werden vorgestellt und erläutert.

Kursnummer 241A4022
Kursdetails ansehen
Gebühr: Teilnahme kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich.
Dozent*in: Heidi Heinzlmeier
Pflege zu Hause
Mo. 08.04.2024 18:00
Pfaffenhofen

Die pflegenden Angehörigen als größte „Berufsgruppe in der Pflege“ leisten einen nicht unerheblichen und wertvollen Beitrag, um den Kollaps des Pflegesystems zu vermeiden. Was konkret bedeutet häusliche Pflege und welchen Anspruch auf Entlastungsleistungen haben pflegende Angehörige? Welche Hilfsmittel sind sinnvoll und wie gelange ich an diese? Was ist der Unterschied zwischen Pflegegeld, Pflegesachleistungen und Kombinationsleistungen? Was sind Vertragsinhalte eines ambulanten Pflegedienstes? Neben der pflegerischen Tätigkeit durch pflegende Angehörige unterstützen häufig ambulante Pflegedienste den Pflegebedürftigen bei der Sicherstellung seiner Pflege. Hierbei werden vertragliche Inhalte eines Pflegevertrages mit einem ambulanten Pflegedienst vorgestellt. Auch die Möglichkeiten einer 24-Stunden-Pflege und was diese tatsächlich leisten kann, wird aufgezeigt. Darüber hinaus wird die Option der „Häusliche Krankenpflege“, die beispielsweise vom Hausarzt oder vom behandelnden Krankenhausarzt verordnet werden kann, differenziert beleuchtet.

Kursnummer 241A4024
Kursdetails ansehen
Gebühr: Teilnahme kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich.
Dozent*in: Heidi Heinzlmeier
Grenzen der häuslichen Versorgung und vollstationäre Pflege
Mo. 10.06.2024 18:00
Pfaffenhofen

Häusliche Pflege kommt dann an ihre Grenzen, wenn etwa bei Menschen mit Demenz eine Hin- und Weglauftendenz besteht, pflegende Angehörige aufgrund der herausfordernden und belastenden pflegerischen Situation „ausbrennen“ oder der Pflegebedürftige alleine wohnt und keine familiären Strukturen aufweist, um häusliche Pflege sicherzustellen. Eine Unterbringung in einem Pflegeheim ist dann unumgänglich. Wie finde ich dann die geeignete Einrichtung und welche Kosten kommen auf mich zu? Auf welche Leistungen der Pflegekasse habe ich Anspruch und wie hoch ist mein Eigenanteil?  Neuerungen des Pflegeunterstützungs- und Entlastungsgesetzes (PUEG), insbesondere die Anpassung der Zuschläge für die Kosten der Pflegeaufwendungen, werden erläutert.

Kursnummer 241A4026
Kursdetails ansehen
Gebühr: Teilnahme kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich.
Dozent*in: Rico Stein
Gesunde Grenzen (setzen)
Mi. 19.06.2024 19:00
Pfaffenhofen - Niederscheyern

Wir setzen Grenzen, wir verteidigen Grenzen, wir grenzen uns ab, wir achten und missachten Grenzen. Es ist ein wichtiges Thema, das sich durch viele Lebensbereiche zieht. Grenzen dienen dazu, ein stimmiges Gleichgewicht zwischen unseren Bedürfnissen und Verpflichtungen gegenüber unserer Familie, unserem sozialen Umfeld und im beruflichen Bereich herzustellen. Das fällt oft gar nicht so leicht. Erst mal gilt es zu erkennen, wo die eigene Grenze ist und die der anderen. Gute und gesunde Grenzen erleben wir wie eine Art schützende Hülle und geben ein Gefühl von Freiheit und Sicherheit. Inhalt dieses Kurses ist die Sensibilisierung und Bewusstmachung für die eigenen Grenzen mit Hilfe der Körperwahrnehmung. Übungen unterstützen, stimmige und gesunde Grenzen zu setzen.

Kursnummer 241A4105
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Gertrud Hartl
Kinder an die Töpfe - Eltern-Kind-Kochen (Praxisveranstaltung)
Sa. 23.03.2024 13:00
Pfaffenhofen

Können denn Kleinkinder im Alter von 2 bis 3 Jahren in der Küche schon mithelfen? Viele Eltern scheuen davor zurück, Kinder in die Küche zu lassen, doch durch das Mithelfen können Kleinkinder viel lernen und bekommen einen anderen Bezug zu Lebensmitteln. Die Grundlagen der Ernährung werden auf der Basis der Ernährungspyramide vermittelt. Gemeinsam mit Ihrem Kind bereiten Sie einfache, kleine Gerichte zu, die das Geschmacksspektrum erweitern können.

Kursnummer 241A4210
Kursdetails ansehen
Gebühr: Bitte pro Elternteil nur ein Kind mitbringen. Die Kosten für Lebensmittel und Lehrkräfte werden vom Projekt "Junge Eltern/Familien" vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten getragen.
Dozent*in: Monika Blankenhorn
Kinder an die Töpfe: Papa-Kind-Kochen (Praxisveranstaltung)
Sa. 23.03.2024 09:30
Pfaffenhofen

Junge Familie / Eltern Die Kosten für die Lehrkräfte werden vom Projekt "Junge Eltern/Familien" vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten getragen. weitere Online-Angebote unter: www.aelf-ip.bayern.de/ernaehrung/familie/

Können denn Kleinkinder im Alter von 2 bis 3 Jahren in der Küche schon mithelfen? Viele Eltern scheuen davor zurück, Kinder in die Küche zu lassen, doch durch das Mithelfen können Kleinkinder viel lernen und bekommen einen anderen Bezug zu Lebensmitteln. Die Grundlagen der Ernährung werden auf der Basis der Ernährungspyramide vermittelt. Gemeinsam mit Ihrem Kind bereiten Sie einfache, kleine Gerichte zu, die das Geschmacksspektrum erweitern können.

Kursnummer 241A4212
Kursdetails ansehen
Gebühr: Bitte pro Papa nur ein Kind mitbringen. Die Kosten für Lebensmittel und Lehrkräfte werden vom Projekt "Junge Eltern/Familien" vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten getragen.
Dozent*in: Monika Blankenhorn
Kinder an die Töpfe: Papa-Kind-Kochen (Praxisveranstaltung)
Sa. 06.04.2024 09:30
Pfaffenhofen

Junge Familie / Eltern Die Kosten für die Lehrkräfte werden vom Projekt "Junge Eltern/Familien" vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten getragen. weitere Online-Angebote unter: www.aelf-ip.bayern.de/ernaehrung/familie/

Können denn Kleinkinder im Alter von 2 bis 3 Jahren in der Küche schon mithelfen? Viele Eltern scheuen davor zurück, Kinder in die Küche zu lassen, doch durch das Mithelfen können Kleinkinder viel lernen und bekommen einen anderen Bezug zu Lebensmitteln. Die Grundlagen der Ernährung werden auf der Basis der Ernährungspyramide vermittelt. Gemeinsam mit Ihrem Kind bereiten Sie einfache, kleine Gerichte zu, die das Geschmacksspektrum erweitern können.

Kursnummer 241A4215
Kursdetails ansehen
Gebühr: Bitte pro Papa nur ein Kind mitbringen. Die Kosten für Lebensmittel und Lehrkräfte werden vom Projekt "Junge Eltern/Familien" vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten getragen.
Dozent*in: Monika Blankenhorn
Kleinkindernährung kompakt - schnell, gesund und alltagstauglich
Mi. 10.04.2024 17:00
Pfaffenhofen

Dieser Kurs gibt einen Überblick über die aktuellen Ernährungsempfehlungen für Kinder. Nach einem praxisnahen Theorieteil anhand der Ernährungspyramide geht es an die Umsetzung! Sie bereiten in diesem Kurs Mahlzeiten mit saisonalen Lebensmitteln, Schwerpunkt Winter /Frühling/ Sommer und Herbst zu, die mit wenig Arbeitsaufwand im Alltag zu meistern sind und der ganzen Familie schmecken.

Kursnummer 241A4216
Kursdetails ansehen
Gebühr: Die Kosten für Lebensmittel und Lehrkräfte werden vom Projekt "Junge Eltern/Familien" vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten getragen.
Dozent*in: Monika Blankenhorn
Kangatraining® - das Workout für Mamas mit Baby (bis 3 Jahre)
Mi. 10.04.2024 09:00
Pfaffenhofen

Kangatraining® ist genau auf Deine Bedürfnisse als junge Mama und die Deines Babys abgestimmt. Du wirst sicher und effektiv rundum fit und Dein Baby kuschelt mit Dir und genießt es, Deine Nähe zu spüren. Beim Kangatraining® achten wir besonders darauf, Deinen Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Deinem Baby und auf der Festigung Deiner tiefliegenden Bauchmuskulatur. Es ist uns besonders wichtig, dass alle Babys beim Kangatraining® gesund getragen werden. Sobald Du den postnatalen Check-Up beim Gynäkologen (6 - 10 Wochen nach der Entbindung) erfolgreich bestanden hast, bist Du beim Kangatraining® herzlich willkommen! Du kannst das Training gerne parallel zu Deiner Rückbildungsgymnastik besuchen!

Kursnummer 241A4450
Kursdetails ansehen
Gebühr: 105,00
Dozent*in: Kathrin-Jennifer Rau
Online-Vortrag "Hundherum informiert": Wie spielen unsere Hunde? Ein Vortrag aus der Reihe "42 Argumente" - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der VHS ...
Mi. 06.03.2024 18:30
Pfaffenhofen
Ein Vortrag aus der Reihe "42 Argumente" - ein Online-Angebot aus den Erweiterten Lernwelten der VHS ...

Hunde spielen viel und gerne - nicht nur als Welpe, sondern auch später im Leben ... Oft wird Hunden dadurch aber auch ein Stempel aufgedrückt. Wer kennt sie nicht, die "Der tut nix - der will nur spielen"-Hunde. Oftmals werden hier aber hündische Signale fehlinterpretiert oder gar nicht erst erkannt und der Mensch schreibt seinem Hund - aus den bisher gemachten Erfahrungen oder einem verklärten Blick heraus - eine Spiel-Motivation zu. # In diesem Vortrag beleuchten wir u.a. folgende Fragestellungen: - Warum spielen Hunde? - Woran erkenne ich Spiel? - Welche Spielformen gibt es? - Wie spiele ich als Mensch "richtig" mit meinem Hund? - Wann sollte ich ein Spiel zwischen Artgenossen unterbrechen? Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Kursnummer 241A4518
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Online-Vortrag "Hundherum informiert": Mein junger Hund- von der Geburt bis zum Teenager
Mi. 03.07.2024 18:30
Pfaffenhofen

- Welche entscheidenden Entwicklungsphasen durchlebt ein Welpe? - Ab wann ist mein Welpe kein Welpe mehr? - Was ändert sich mit Eintritt ins "Teenager-Alter"? An diesem Abend werden wir diesen und weiteren Fragen auf den Grund gehen und uns mit der **Entwicklung junger Hunde - vom Welpen bis zum Teenager** beschäftigen. Denn die Kenntnis über die körperlichen Entwicklungen schafft Verständnis für die Änderungen, die unserer Hund durchläuft. Hinweise zu Zoom Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie: - eine stabile, schnelle Internetverbindung - besser mit LAN-Kabel als im WLAN - PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht erforderlich) - der Zugang zum Online-Seminar/Webinar/Live-Stream/Meeting erfolgt über ein kleines Programm/App - alternativ können Sie auch über den Browser beitreten (keine Installation notwendig - dieser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein: Firefox, Chrome oder der neue Edge auf Chromium-Basis)! - wir empfehlen auf jeden Fall dringend, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: - während dieses Tests können Sie auf Wunsch auch gleich das Zoom-Programm für Windows oder macOS bzw. die Zoom-App für Ihr mobiles Gerät (Tablet oder Smartphone) installieren und sind damit auf jeden Fall auf der "sicheren Seite". - wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen!

Kursnummer 241A4519
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
NEU! Motorsägenkurs
Fr. 08.03.2024 14:00
Pfaffenhofen

Handwerk & Kreatives

Das Modul A oder Brennholzkurs ist ein zweitägiger Kurs bei dem die Grundkenntnisse in der Bedienung mit der Motorsäge erlernt werden. Mit dem dreitägigen Aufbaumodul B erwirbt man den AS Baum 1.  Ausbildungsinhalte Theorie: Einführung in die Unfallverhütungsvorschriften Persönliche Schutzausrüstung für den Forst und deren Verwendung Aufbau, Funktion, Pflege und Wartung der Motorsäge Handhabung der Motorsäge Praxis: Beurteilung von Spannungen im Holz und Erlernung von Schnitttechniken Beurteilung von Bäumen und Baumfällung von Schwachholz Fälltechniken und die Kenntnisvermittlung von Fallkerb, Bruchleiste und Bruchstufe

Kursnummer 241A5690
Kursdetails ansehen
Gebühr: 170,00
Kursgebühr nicht ermäßigbar.
Dozent*in: Johann Weber
NEU! WOW fühlen - Praxis-Workshop – mit den richtigen Farben mehr Sichtbarkeit im Business
So. 21.04.2024 10:30
Pfaffenhofen

Sie wünschen sich mehr Sichtbarkeit im Job, wissen aber nicht wie? Ein tolles Hilfsmittel sind Farben – denn damit fallen Sie auf zwischen all dem Grau, Schwarz und Marine.Farben haben zudem unterschiedliche Assoziationen und helfen uns, nonverbale Botschaften zu senden. Erfahren Sie in einem Impulsvortrag, welche Wirkung die unterschiedlichen Farben haben und welche 6 Grundfarbtypen es gibt. Klingt spannend? Als besonderes Goodie analysiert "Frau Farbe", die Dozentin Sandra Skultety, mit Hilfe ihres professionellen Analysespiegels und ihrer Farbtücher Ihren individuellen Grundfarbtyp.Der Workshop ist optimal für Sie, wenn Sie gerade in einer beruflichen Veränderung stecken, beruflich im Rampenlicht stehen, Vorträge halten, nach der Babypause zurück in den Job möchten oder den nächsten Karriereschritt gehen möchten. Oder wenn Sie mit Farben einfach mehr in die Sichtbarkeit kommen möchten.

Kursnummer 241A5695
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Durchführung ab 5 Teilnehmenden garantiert.
Dozent*in: Sandra Skultety
NEU! Bilderbuchkino: Ich bin anders als du - ich bin wie du
Sa. 16.03.2024 10:30
Pfaffenhofen

Interkulturalität

An diesem Samstagvormittag liest Marie Corain auf spannende Art mit Hilfe von Bilder-Projektionen aus dem Kinderbuch "Ich bin anders als du - ich bin wie du" von Constanze von Kitzing. Hierbei erfahren Kinder, dass die Unterschiede zwischen Menschen vielleicht nicht so groß sind, wie sie vielleicht im ersten Moment erscheinen möchten. Die Veranstaltung im Kinderbücher-Abteil der Kreisbücherei Pfaffenhofen und ist gut geeignet für Kinder von 4 - 10 Jahren. Lesen vermittelt Kindern ein Bild von der Welt. Doch welche Welt ist das? Eine Welt der Vielfalt, die doch in unserer Gesellschaft schon längst Normalität ist? Schwarze Kinder oder People of Color (POC) sind in der Kinder- und Jugendliteratur noch immer nicht in gleicher Weise präsent wie in unserer vielfältigen Gesellschaft. Noch immer vermitteln die meisten Kinder- und Jugendbücher das Bild einer stereotypisierten Gesellschaft. Für die Entwicklung toleranter Kinder, die offen und vorurteilsbewusst auf Andere zugehen, können gut ausgewählte Kinder- und Jugendbücher einen wichtigen Beitrag leisten. Über die Referentin: Marie Corain (M.A. Soziale Arbeit) und Maria Hirschauer (Promovierte Pädagogin) haben gemeinsam die Webseite www.ein-mal-ich.com ins Leben gerufen, denn sie überzeugt sind, dass man mit gut ausgewählten Büchern sowohl Rassismus entgegenwirken kann als auch Kinder mit Rassismuserfahrung stärken kann. Auf der Webseite empfehlen und verkaufen sie unter anderem diversitätssensible Bücher und Spielzeug und teilen ihre Erfahrungen und ihr Fachwissen.

Kursnummer 241A6001
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung nicht erforderlich aber erwünscht.
Dozent*in: Marie Corain
Die Natur genießen - für Kinder von 5 bis 10 Jahren
Mo. 29.07.2024 10:00
Scheyern

In diesem Kurs finden die Kinder an drei Terminen zusammen um gemeinsam mit der Referentin die Natur zu entdecken. Mit Bestimmungsbuch, Lupe, Fernglas sowie offenen Augen und Ohren machen wir uns auf den Weg. Wir spielen, sammeln und forschen in der Natur. Auch das gemeinsame Picknick gehört zum Programm.

Kursnummer 241A6014
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Dozent*in: Dr. Claudia Reiter
Nähen für Anfänger - Kleidung für Babys und Kleinkinder
Sa. 27.04.2024 10:00
Pfaffenhofen a.d.Ilm

Du möchtest lernen, wie du für deine Kleinsten individuelle und einzigartige Kleidung nähst? In meinem Workshop erkläre ich dir die Basics zum Nähen von Kleidung für Babys und Kleinkinder (Gr. 56-98). In einer kleinen Theorieeinheit beginnen wir damit, welche Stoffe du für Kleidung verwenden kannst und worauf jeweils zu achten ist. Der Kurs hat ein abgeschlossenes Konzept und wir nähen ein bis zwei kleine Kleidungsstücke (Halstuch oder Mütze und Hose), die du mit nach Hause nehmen kannst.

Kursnummer 241A6615
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,00
Dozent*in: Mareike Kandler
NEU! Kinderkleidung für den Sommer nähen
Sa. 08.06.2024 10:00
Pfaffenhofen a.d.Ilm

Du möchtest lernen, wie du ein sommerliches Outfit für deinen kleinen Sonnenschein nähst? In meinem Workshop nähen wir gemeinsam zwei kleine Kleidungsstücke für den Sommer (Sonnenhut und T-Shirt oder Kleidchen), die du mit nach Hause nehmen kannst. Grundkenntnisse im Nähen sind erforderlich; eine Einweisung in die Nähmaschine kann aus Zeitgründen nicht erfolgen.

Kursnummer 241A6616
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,00
Dozent*in: Mareike Kandler
Stoffwindeln - modern und nachhaltig wickeln
Fr. 17.05.2024 14:30
Baar-Ebenhausen

Junge vhs

Stoffwindeln sind die ökologische und ökonomische Alternative zu herkömmlichen Einmal-Windeln. Doch sind diese nicht sehr viel aufwändiger in der Handhabung? Nein, denn moderne Stoffwindeln sind nicht nur optisch sehr ansprechend, sondern auch sehr einfach anzulegen und zu reinigen. Zudem schonen sie die Umwelt und den eigenen Geldbeutel und erleben momentan einen großen Beliebtheitsaufschwung. In diesem Workshop betrachten wir gemeinsam die Vorteile von Stoffwindeln und räumen Vorurteile aus dem Weg. Außerdem erfahren Sie alles Wichtige zu den Themen Handhabung und Anlegetechniken, Kostenersparnis im Gegensatz zu Weg-Werf-Windeln und für Sie geeignete Materialien. Im Kurs lernen Sie dabei verschiedenste Hersteller sowie deren Systeme, Tricks und Tipps kennen. Eventuell schon vorhandene Stoffwindeln können gerne mitgebracht werden. Bereits im Jahr 2018 wurde im Kreistag beschlossen, dass Familien im Landkreis Pfaffenhofen einen einmaligen Zuschuss in Höhe von 145 Euro für Mehrwegwindeln erhalten, wenn sie die sonst üblichen Windelsäcke nicht in Anspruch nehmen. Vor diesem Hintergrund lohnt sich der Umstieg auf die "Stoffis" umso mehr. Weitere Informationen erhalten Sie hier

Kursnummer 241B1204
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Preis pro Person. Bei Paaren kostet die zweite Person nur 5 €, bitte beide Partner anmelden und mitangeben.
Dozent*in: Sandra Krimmer
Erben und vererben
Do. 07.03.2024 19:30
Gerolsbach

Wirtschaft & Recht

Ein Testament hat nicht nur den Vorteil Streitigkeiten in der Familie zu vermeiden, sondern kann, bei richtiger Planung und Formulierung, helfen, den Erben Steuern zu ersparen. Ein korrekt erstelltes Testament stellt auch sicher, dass der Wille des Erblassers zu 100 % umgesetzt werden kann. Auch eine Schenkung zu Lebzeiten kann, verteilt über einen größeren Zeitraum, helfen, etwa eine Immobilie, Vermögen oder den Familienbetrieb an die nächste Generation kostensparend weiterzugeben.

Kursnummer 241E1101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Dr. Tobias Appel
Führung durch das private Bauernhofmuseum „Auf der Puit“ in Ebersbach
Sa. 04.05.2024 10:00
Ebersbach

Heimatgeschichte

Die Familie Kammermeier führt durch ihr privates Bauernhofmuseum mit zwei Hauptgebäuden aus dem 18. Jahrhundert und einem Nebengebäude, dem sog. „Backhaus“. Die originalgetreu wiederaufgebauten Häuser gelten als kulturhistorische Raritäten. Sehenswert ist außerdem die Sammlung landwirtschaftlicher Geräte. Belebt wird das kleine Museum durch die Haltung von schottischen Hochlandrindern, Hunden, Katzen, Tauben, Hühnern und allerlei Kleintieren. Weiter Infos auch unter www.ebersbach-lebenimmuseum.de.

Kursnummer 241H1601
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Simon Kammermeier
Führung durch das private Bauernhofmuseum „Auf der Puit“ in Ebersbach
Sa. 25.05.2024 10:00
Ebersbach

Die Familie Kammermeier führt durch ihr privates Bauernhofmuseum mit zwei Hauptgebäuden aus dem 18. Jahrhundert und einem Nebengebäude, dem sog. „Backhaus“. Die originalgetreu wiederaufgebauten Häuser gelten als kulturhistorische Raritäten. Sehenswert ist außerdem die Sammlung landwirtschaftlicher Geräte. Belebt wird das kleine Museum durch die Haltung von schottischen Hochlandrindern, Hunden, Katzen, Tauben, Hühnern und allerlei Kleintieren. Weiter Infos auch unter www.ebersbach-lebenimmuseum.de.

Kursnummer 241H1602
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Simon Kammermeier
Trotzige Kinder – und wie Eltern damit umgehen
Mi. 19.06.2024 18:30
Reichertshausen

Gerade war alles noch in Ordnung… „NEEEIN!“ „Ich kann das schon alleine!“ „Ich will!“ „Seeelber!“ …und ganz ohne Vorwarnung scheint alles drunter und drüber zu gehen. Oft Bedarf es nur einer Kleinigkeit. Die so genannte Trotzphase ist eine der meist gefürchtetsten Phasen der kindlichen Entwicklung, obwohl von ganz alleine etwas wunderbares geschieht: Ihr Kind strebt auf natürliche Art und Weise nach Selbständigkeit! In der Autonomiephase verlangen Kleinkinder ihren Eltern ziemlich viel ab. Da heißt es: Hinsehen - Durchatmen - Verstehen - Annehmen. Welchen Sinn das Trotzen für die Entwicklung hat, was Ihr Kind durchlebt, wann die Trotzphase vorbei ist und wie Sie am besten mit den Wutanfällen umgehen. Über diese und weitere Themen möchte ich Sie gerne informieren und mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Kursnummer 241L1230
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung erforderlich.
Dozent*in: Eva-Maria Schlagenhaufer
Kinder stark machen: „Mein Superheldenumhang“ – Resilienz entwickeln & fördern
Mo. 04.03.2024 18:30
Manching

Pädagogik

Auch wenn ein Leben ohne Widrigkeiten verlockend klingt - Rückschläge und Niederlagen gehören zum Leben dazu. Denn ohne Herausforderungen gelingt auch kein Wachstum. Als Eltern können Sie viel dazu beitragen, die Resilienz ihrer Kinder zu stärken, damit belastende Lebensereignisse oder –umstände sie nicht so stark beeinträchtigen, sondern Ihre Kinder sogar gestärkt aus schwierigen Lebenssituationen hervorgehen. Die Dozentin möchte Ihnen einen Einblick geben, Sie informieren und sich gemeinsam mit Ihnen den Fragen: „Welche Schutzfaktoren kann ich meinem Kind mitgeben?“ und „Wie kann ich mein Kind stärken?“ widmen.

Kursnummer 241W1201
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung erforderlich.
Dozent*in: Eva-Maria Schlagenhaufer
Loading...

Informiert bleiben mit der Volkshochschule Pfaffenhofen. Mit Vorträgen und Seminaren zu aktuellen gesellschaftlichen Themen, Zeitgeschichte, Verbraucherthemen oder Umweltschutz bleiben Sie am Puls der Zeit. Pädagogikkurse für Eltern geben Orientierung und Hilfe. Vorträge und Seminare zur Psychologie und Philosophie können bei der persönlichen Entwicklung helfen. Exkursionen in die Natur machen unsere Umwelt erlebbar. Angebote aus dem Bereich Wissenschaft und Technik erklären Zusammenhänge und…

Informiert bleiben mit der Volkshochschule Pfaffenhofen. Mit Vorträgen und Seminaren zu aktuellen gesellschaftlichen Themen, Zeitgeschichte, Verbraucherthemen oder Umweltschutz bleiben Sie am Puls der Zeit. Pädagogikkurse für Eltern geben Orientierung und Hilfe. Vorträge und Seminare zur Psychologie und Philosophie können bei der persönlichen Entwicklung helfen. Exkursionen in die Natur machen unsere Umwelt erlebbar. Angebote aus dem Bereich Wissenschaft und Technik erklären Zusammenhänge und Grundlagen von neuen technischen Entwicklungen wie Künstlicher Intelligenz oder der Energiewende.

Informiert bleiben mit der Volkshochschule Pfaffenhofen. Mit Vorträgen und Seminaren zu aktuellen gesellschaftlichen Themen, Zeitgeschichte, Verbraucherthemen oder Umweltschutz bleiben Sie am Puls der…

Informiert bleiben mit der Volkshochschule Pfaffenhofen. Mit Vorträgen und Seminaren zu aktuellen gesellschaftlichen Themen, Zeitgeschichte, Verbraucherthemen oder Umweltschutz bleiben Sie am Puls der Zeit. Pädagogikkurse für Eltern geben Orientierung und Hilfe. Vorträge und Seminare zur Psychologie und Philosophie können bei der persönlichen Entwicklung helfen. Exkursionen in die Natur machen unsere Umwelt erlebbar. Angebote aus dem Bereich Wissenschaft und Technik erklären Zusammenhänge und Grundlagen von neuen technischen Entwicklungen wie Künstlicher Intelligenz oder der Energiewende.

23.04.24 00:34:34