Skip to main content

Musik

26 Kurse
Alice Köstler-Hösl
Geschäftsleitung
Susan Ilschner
Sekretariat, Teamassistenz und Kundenservice

Loading...
Musizierkreis für Saiteninstrumente und einige Flöten aller Art
Mo. 19.02.2024 11:15
Pfaffenhofen

Musizieren in der Gruppe macht mehr Spaß als alleine! Je nach spielerischem Können und Neigung der Teilnehmer wähle ich geeignete, mehrstimmige Stücke aus der bairischen Volksmusik und Lieder und Tänze aus aller Welt für Sie aus. Durch das gemeinsame Spielen verbessern Sie Ihr Rhythmusgefühl und lernen Zusammenhänge der Harmonie zu begreifen. Wer darf sich angesprochen fühlen? Alle, die schon einige Jahre Unterrichts- bzw. Spielerfahrung mit ihrem Instrument haben, aber auch Wiedereinsteiger, die schon länger nicht mehr musiziert haben. Notenkenntnisse oder Nachspielen nach Gehör wären von Vorteil. Bei der Anmeldung geben Sie bitte an, welches Instrument Sie spielen und wie lange schon. Bei Fragen zum Kurs dürfen Sie sich gerne an die Dozentin wenden (Tel. 08441 40 73 703). Ich freue mich auf Sie!

Kursnummer 241A5809
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
bei 4 - 5 Tn, 55 € bei 6 - 9 Tn
Dozent*in: Sabine Thron
Zither am Vormittag
Mo. 19.02.2024 12:15
Pfaffenhofen

Es finden Zitherkurse für Anfänger, für Fortgeschrittene und für Wiedereinsteiger statt. Die genaue Gruppeneinteilung erfolgt durch die Kursleiterin. Im Vordergrund steht die Freude an der Musik, die schon mit den ersten Tönen hörbar wird. In kleinen Schritten lernen Sie das Melodiespiel ebenso wie die Begleitung. Vor- bzw. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Erlernen der Notenschrift fließt von Anfang an stressfrei in den Unterricht mit ein. Je nach spielerischem Können und Neigung der Teilnehmer*innen wählt die Kursleiterin geeignete, z.T. auch mehrstimmige Stücke aus der bayrischen Volksmusik aus. Ausflüge in andere Genres sind ebenso möglich. Der Unterricht in einer Kursgruppe dauert immer 45 Minuten. Bei Fragen dürfen Sie sich gerne auch an die Dozentin wenden (Tel. 08441 40 73 703).

Kursnummer 241A5806
Kursdetails ansehen
Gebühr: 105,00
(2er Gruppe), 105 € (3er Gruppe), 80 € (4er Gruppe), 68 € (5er Gruppe).
Dozent*in: Sabine Thron
Schlagzeugunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene - Anfängerkurs
Mo. 19.02.2024 16:00
Nötting

Kurs derzeit wegen Hochwasserlage unterbrochen. Schlagzeugunterricht für Kinder (ab 6 Jahre), Jugendliche und Erwachsene. Der Unterricht findet als Einzelunterricht statt, maximal fünf Teilnehmende. Auskünfte zum Kursinhalt und fachliche Beratung beim Kursleiter. Bitte setzen Sie sich unbedingt vor Kursbeginn mit dem Kursleiter in Verbindung, Tel. 08452-391, zwecks Einteilung der Kurszeiten. Die Kurszeiten können sich nach Absprache ändern

Kursnummer 241D5814
Kursdetails ansehen
Gebühr: 225,00
Einzelunterricht.
Dozent*in: Sebastian Werther
Lagerfeuer-Gitarre für Erwachsene (Mittelstufe)
Mo. 19.02.2024 18:30
Geisenfeld

Dieser Kurs richtet sich an leicht fortgeschrittene Gitarristen mit Vorkenntnissen und Wiedereinsteiger. Der Kurs aus dem letzten Semester wird fortgesetzt, evtl. sind aber noch Plätze frei. Wir Lernen: - Anspruchsvollere Rhythmen (im 16tel Bereich) - Barreakkorde (F, Hm, B usw.) - Anspruchsvollere Zupfmuster (Travispicking) - Kleine Solos Die Vorstellung des Lehrmaterials (Kosten ca. 27 €) erfolgt in der ersten Kursstunde und wird anschließend vom Dozenten besorgt.

Kursnummer 241D5809
Kursdetails ansehen
Gebühr: 121,00
bei 5 Tn, 91€ bei 4 Tn, 121 € bei 3 Tn.
Dozent*in: Mario Soutschka
Zauberharfe - Gruppe Rose
Mi. 21.02.2024 08:15
Pfaffenhofen

Zauberharfe Können Sie sich vorstellen, dass es ein Instrument gibt, auf dem man ohne groß zu üben, richtig schön Musik machen kann? Es mag wie ein Märchen klingen, ist aber Wirklichkeit! Die Zauberharfe ist ein Saiteninstrument, das man ohne Notenkenntnisse spielen kann. Ihr Klang ist ansprechend weich, fast ein wenig sphärisch - eben "zauberhaft". Eigens für das Instrument wurde eine vereinfachte, reduzierte Notenschrift entwickelt, was von Beginn an Erfolgserlebnis und Motivation garantiert. Das Prinzip ist ähnlich wie beim "Malen nach Zahlen": Auge und Finger folgen einem vorgezeichneten Notenweg - und schon erklingt die Melodie!

Fortführung des bisherigen Kurses. Neuanmeldungen sind nur mit Vorkenntnissen und nach Rücksprache mit der Kursleiterin möglich.

Kursnummer 241A5813
Kursdetails ansehen
Gebühr: 215,00
bei 4 Tn, 170 € bei 5 Tn, 145 € bei 6 - 8 Tn; zzgl. Kosten für Notenblätter
Dozent*in: Teona Khazalashvili
Zauberharfe - Gruppe Dahlien
Mi. 21.02.2024 09:45
Pfaffenhofen

Fortführung des bisherigen Kurses. Neuanmeldungen sind nur begrenzt nach Rücksprache mit der Kursleiterin möglich.

Kursnummer 241A5814
Kursdetails ansehen
Gebühr: 215,00
bei 4 Tn, 170 € bei 5 Tn, 145 € bei 6 - 8 Tn; zzgl. Kosten für Notenblätter
Dozent*in: Teona Khazalashvili
Zither am Nachmittag
Mi. 21.02.2024 16:00
Pfaffenhofen

Es finden Zitherkurse für Anfänger, für Fortgeschrittene und für Wiedereinsteiger statt. Die genaue Gruppeneinteilung erfolgt durch die Kursleiterin. Im Vordergrund steht die Freude an der Musik, die schon mit den ersten Tönen hörbar wird. In kleinen Schritten lernen Sie das Melodiespiel ebenso wie die Begleitung. Vor- bzw. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Erlernen der Notenschrift fließt von Anfang an stressfrei in den Unterricht mit ein. Je nach spielerischem Können und Neigung der Teilnehmer*innen wählt die Kursleiterin geeignete, z.T. auch mehrstimmige Stücke aus der bayrischen Volksmusik aus. Ausflüge in andere Genres sind ebenso möglich. Bei Fragen dürfen Sie sich gerne auch an die Dozentin wenden (Tel. 08441/ 40 73 703).

Kursnummer 241A5807
Kursdetails ansehen
Gebühr: 91,00
(2er Gruppe), 105 € (3er Gruppe), 80 € (4er Gruppe), 68 € (5er Gruppe)
Dozent*in: Sabine Thron
Zither am Nachmittag
Mi. 21.02.2024 16:45
Pfaffenhofen

Es finden Zitherkurse für Anfänger, für Fortgeschrittene und für Wiedereinsteiger statt. Die genaue Gruppeneinteilung erfolgt durch die Kursleiterin. Im Vordergrund steht die Freude an der Musik, die schon mit den ersten Tönen hörbar wird. In kleinen Schritten lernen Sie das Melodiespiel ebenso wie die Begleitung. Vor- bzw. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Erlernen der Notenschrift fließt von Anfang an stressfrei in den Unterricht mit ein. Je nach spielerischem Können und Neigung der Teilnehmer*innen wählt die Kursleiterin geeignete, z.T. auch mehrstimmige Stücke aus der bayrischen Volksmusik aus. Ausflüge in andere Genres sind ebenso möglich. Bei Fragen dürfen Sie sich gerne auch an die Dozentin wenden (Tel. 08441/ 40 73 703).

Kursnummer 241A5807_1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,00
(2er Gruppe), 105 € (3er Gruppe), 80 € (4er Gruppe), 68 € (5er Gruppe)
Dozent*in: Sabine Thron
Gitarre für Erwachsene
Mi. 21.02.2024 17:30
Pfaffenhofen

Fortsetzungskurs. Kurs bereits belegt.

Kursnummer 241A5805
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,00
68 € (5er Gruppe), 80 € (4er Gruppe), 105 € (3er Gruppe)
Dozent*in: Sabine Thron
Zauberharfe - Gruppe Sterngladiole
Mi. 21.02.2024 18:00
Pfaffenhofen

Fortführung des bisherigen Kurses. Neuanmeldungen sind nur begrenzt nach Rücksprache mit der Kursleiterin möglich.

Kursnummer 241A5815
Kursdetails ansehen
Gebühr: 170,00
bei 4 Tn, 170 € bei 5 Tn, 145 € bei 6 - 8 Tn; zzgl. Kosten für Notenblätter
Dozent*in: Teona Khazalashvili
Gitarre für Erwachsene
Mi. 21.02.2024 18:15
Pfaffenhofen

Fortsetzungskurs. Kurs bereits belegt.

Kursnummer 241A5805_1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
68 € (5er Gruppe), 80 € (4er Gruppe), 105 € (3er Gruppe)
Dozent*in: Sabine Thron
Schlagzeugunterricht für Jugendliche (Fortsetzungskurs)
Do. 22.02.2024 19:00
Scheyern

Fortsetzungskurs für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Einzelunterricht. Anmeldung und Einteilung in die Zeitfenster, sowie Auskünfte zum Kursinhalt und fachliche Beratung beim Kursleiter unter Telefon 08452/391. Die Kurszeiten können sich nach telefonischer Absprache noch ändern.

Kursnummer 241S5817
Kursdetails ansehen
Gebühr: 225,00
Einzelunterricht
Dozent*in: Sebastian Werther
Schlagzeugunterricht für Jugendliche (Fortsetzungskurs)
Do. 22.02.2024 19:30
Scheyern

Fortsetzungskurs für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Einzelunterricht. Anmeldung und Einteilung in die Zeitfenster, sowie Auskünfte zum Kursinhalt und fachliche Beratung beim Kursleiter unter Telefon 08452/391. Die Kurszeiten können sich nach telefonischer Absprache noch ändern.

Kursnummer 241S5818
Kursdetails ansehen
Gebühr: 225,00
Einzelunterricht
Dozent*in: Sebastian Werther
Zauberharfe - Gruppe Hortensien
Fr. 23.02.2024 08:30
Pfaffenhofen

Fortführung des bisherigen Kurses. Neuanmeldungen nur begrenzt und in Rücksprache mit der Kursleiterin möglich.

Kursnummer 241A5816
Kursdetails ansehen
Gebühr: 145,00
bei 4 Tn, 170 € bei 5 Tn, 145 € bei 6 - 8 Tn; zzgl. Kosten für Notenblätter
Dozent*in: Teona Khazalashvili
Zauberharfe - Gruppe Sonnenblume
Fr. 23.02.2024 10:00
Pfaffenhofen

Fortführung des bisherigen Kurses. Neuanmeldungen sind nur begrenzt nach Rücksprache mit der Kursleiterin möglich.

Kursnummer 241A5817
Kursdetails ansehen
Gebühr: 215,00
bei 4 Tn, 170 € bei 5 Tn, 145 € bei 6 - 8 Tn; zzgl. Kosten für Notenblätter
Dozent*in: Teona Khazalashvili
Lagerfeuer-Gitarre für Erwachsene (Anfänger)
Fr. 23.02.2024 18:00
Geisenfeld

Ein Kurs für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse. Wir lernen: - Erklärung der Gitarre (Saiten, Stimmen usw.) - Grundakkorde - Erste Schlagrhythmen - Erste Melodien - Erste Zupfmuster Die Vorstellung des Lehrmaterials (Kosten ca. 27 €) erfolgt in der ersten Kursstunde und wird anschließend vom Dozenten besorgt.

Kursnummer 241D5808
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,00
bei 5 Tn, 91 € bei 4 Tn, 121 € bei 3 Tn.
Dozent*in: Mario Soutschka
Schlagzeugunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene - Fortsetzungskurs
Sa. 24.02.2024 11:30
Vohburg

Fortsetzungskurs für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Einzelunterricht. Anmeldung und Einteilung in die Zeitfenster, sowie Auskünfte zum Kursinhalt und fachliche Beratung beim Kursleiter unter Telefon 08452/391. Die Kurszeiten können sich nach telefonischer Absprache noch ändern.

Kursnummer 241V5803
Kursdetails ansehen
Gebühr: 225,00
Einzelunterricht.
Dozent*in: Sebastian Werther
Schlagzeugunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene - Anfängerkurs
Sa. 24.02.2024 12:00
Vohburg

Musik

Schlagzeugunterricht für Kinder (ab 6 Jahre), Jugendliche und Erwachsene. Der Unterricht findet als Einzelunterricht statt, maximal fünf Teilnehmende. Auskünfte zum Kursinhalt und fachliche Beratung beim Kursleiter. Bitte setzen Sie sich unbedingt vor Kursbeginn mit dem Kursleiter in Verbindung, Tel. 08452-391, zwecks Einteilung der Kurszeiten. Die Kurszeiten können sich nach Absprache ändern.

Kursnummer 241V5801
Kursdetails ansehen
Gebühr: 225,00
Einzelunterricht.
Dozent*in: Sebastian Werther
Schlagzeugunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene - Fortsetzungskurs
Sa. 24.02.2024 12:30
Vohburg

Fortsetzungskurs für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Einzelunterricht. Anmeldung und Einteilung in die Zeitfenster, sowie Auskünfte zum Kursinhalt und fachliche Beratung beim Kursleiter unter Telefon 08452/391. Die Kurszeiten können sich nach telefonischer Absprache noch ändern.

Kursnummer 241V5802
Kursdetails ansehen
Gebühr: 225,00
Einzelunterricht.
Dozent*in: Sebastian Werther
Gitarrenunterricht für Kinder - Fortsetzungskurs für Fortgeschrittene
Mi. 06.03.2024 13:30
Geisenfeld

Musik

Wir vertiefen die Begleitung und das einstimmige Melodiespiel und lernen einfache, zweistimmige Stücke. Quereinsteiger sind nach einem Vorspielen willkommen.

Kursnummer 241D5804
Kursdetails ansehen
Gebühr: 215,00
bei Einzelunterricht (15 x 45 Minuten), Zweier-Gruppe: 215 € (15 x 45 Minuten), Dreier-Gruppe: 185 € (15 x 60 Minuten).
Dozent*in: Elisabeth Rottler
Klavier – Schnupperkurs für Anfänger
Mi. 06.03.2024 17:30
Scheyern

Musik

Der Traum vom Klavierspielen kann sich auch noch im Erwachsenenalter erfüllen. Sie sind im besten Alter, motiviert, lernwillig, Musik liebend und haben ein Klavier, das nur darauf wartet, von Ihnen bespielt zu werden? Dann könnte dieser Schnupperkurs genau das Richtige sein um herauszufinden, ob Sie Klavierspielen zu Ihrem Hobby machen möchten. Sie haben nichts zu verlieren! Im Gegenteil, Sie können nur gewinnen: eine neue, sinnerfüllte Freizeitbeschäftigung, seelischen Ausgleich und möglicherweise die Erfüllung eines Wunschtraumes. Und: Sie lernen nette Leute kennen. Der Kurs findet in einer kleinen Gruppe mit zwei bis drei Teilnehmern statt. Voraussetzungen: ein Klavier zum häuslichen Üben muss ebenso vorhanden sein wie gute Laune und Spaß am Lernen. Vorkenntnisse wie z. B. Notenschrift sind nicht erforderlich.

Kursnummer 241S5801
Kursdetails ansehen
Gebühr: 108,00
160 € bei 2 Tn. Kosten für Kopiermaterial sind nicht im Kurspreis enthalten.
Dozent*in: Carola S. Colani
Klezmermusik spielen!
Sa. 16.03.2024 15:00
Ernsgaden

Musik-Workshop

Wir spielen Klezmermusik aus Melodielinien plus ggf. Harmonieanga­be, z.B. dem Klezmer Playbook. Je Termin gibt es einen Schwerpunkt, dann „freies Spielen“ kein Kurscharakter. Klezmer ist die Volksmusiktradition der osteuropäischen Juden aus dem 18.-20. Jh. Mindestens drei Jahre Erfahrung auf dem Instrument erforderlich; Offen­heit für freies Spielen und Ausprobie­ren mitbringen. Kleine Auftritte sind das mittelfristige Ziel der Gruppe. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an den Dozenten (01573 9690544) oder über die E-mail ro_ro@gmx.de. Weitere Informationen finden sie auch auf www.KlezJam-In.de.

Kursnummer 241C5801
Kursdetails ansehen
Gebühr: Teilnahme gebührenfrei.
Dozent*in: Roland Rothstein
Blues-Harp - Mundharmonika für Einsteiger
So. 07.04.2024 11:00
Pfaffenhofen

Wie kein anderes Instrument, lässt sich die Mundharmonika leicht überall hin mitnehmen und ist vor allem einfach zu erlernen, weil keine besondere Begabung oder Notenkenntnisse vorausgesetzt werden. Der Anfängerkurs ist speziell für Leute, die gern Rock, Blues oder Boogie spielen möchten. Wir beginnen mit einem einfachen Folk-Stück nach einer Methode ohne Noten, um das Einzeltonspiel zu erlernen. Dann üben wir das Rhythmusspiel und die Crossharp-Technik (G auf der C-Harp) mit Bending (Herunterbiegen der Töne). Wir verwenden eine Harp in C-Dur mit zehn ungeteilten Kanälen nach dem System Richter in spielbarer Qualität (können im Kurs ab 34,- Euro erworben werden). Außerdem sind spezielle Lehrbücher (mit CD) des Kursleiters erhältlich, um zuhause weiterzumachen. Tipp: Auf "YouTube" finden Sie zahlreiche Videoclips mit Didi Neumann!

Kursnummer 241A5810
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Didi Neumann
Einfach Giuseppe Verdi! - Einheit 3: "Rigoletto, Il Trovatore, La Traviata"
Do. 11.04.2024 19:00
Pfaffenhofen

Hörakademie Wer sich Gedanken über die Musik Verdis macht, kommt an dem berühmten „Gefangenenchor“ aus der Oper Nabucco nicht vorbei. Das freiheitsliebende Musikgenie komponierte mit einem Schlag Musik, die zum unausgesprochenem Hymnus der italienischen Befreiungsbewegung des 19. Jhs. wurde. Als großer Lebens-, Geschichts- und Liebeskenner schuf Verdi einzigartige, jedem Menschen verständliche Opern, die mit packenden Sujets und leidenschaftlichen, mitreißenden Melodien bis heute die Opernliebhaber verzaubern. In diesem Kurs werden wir über das Leben des bekanntesten italienischen Opernkomponisten, seine Liebe und seine zehn namhaftesten Meisterwerke wie Nabucco, La Traviata, Aida, Otello, Falstaff und Don Carlos erfahren. Keinem anderen ist es gelungen, die menschlichen Leidenschaften und Gefühle so lebenstreu musikalisch zu verkörpern. Dafür lieben wir Verdi! Die Vortragsreihe besteht aus 5 Einheiten, diese sind unabhängig voneinander buchbar. Der Text (s.o.) zur Vortragsreihe trifft auf alle Einzelvorträge zu. Einheit 1: Die musikalischen Lehrjahre, erste Liebe - Der erste Erfolg: die Oper - „Oberto Conte di San Bonifacio“ Einheit 2: Sensationserfolg - die Oper „Nabucco“. Die Liebe des Lebens Giuseppina Strepponi und die letzte mailändische Oper „Giovanni d’Arco“ Einheit 3: Heirat mit Giuseppina Strepponi. Die "populäre Trilogie“: Rigoletto, Il Trovatore ("Der Troubadour") und La Traviata. Einheit 4: Giuseppe Verdi wird zum Abgeordneten des ersten italienischen Parlaments: „Don Carlos“, „Macbeth“ Einheit 5: Der musikalische Höhepunkt: „Aida“, „Otello“, „Falstaff“ und der Tod des größten italienischen Komponisten.

Kursnummer 241A5852_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Einfach Giuseppe Verdi! - Einheit 4: „Don Carlos“ und „Macbeth“
Do. 25.04.2024 19:00
Pfaffenhofen

Hörakademie Wer sich Gedanken über die Musik Verdis macht, kommt an dem berühmten „Gefangenenchor“ aus der Oper Nabucco nicht vorbei. Das freiheitsliebende Musikgenie komponierte mit einem Schlag Musik, die zum unausgesprochenem Hymnus der italienischen Befreiungsbewegung des 19. Jhs. wurde. Als großer Lebens-, Geschichts- und Liebeskenner schuf Verdi einzigartige, jedem Menschen verständliche Opern, die mit packenden Sujets und leidenschaftlichen, mitreißenden Melodien bis heute die Opernliebhaber verzaubern. In diesem Kurs werden wir über das Leben des bekanntesten italienischen Opernkomponisten, seine Liebe und seine zehn namhaftesten Meisterwerke wie Nabucco, La Traviata, Aida, Otello, Falstaff und Don Carlos erfahren. Keinem anderen ist es gelungen, die menschlichen Leidenschaften und Gefühle so lebenstreu musikalisch zu verkörpern. Dafür lieben wir Verdi! Die Vortragsreihe besteht aus 5 Einheiten, diese sind unabhängig voneinander buchbar. Der Text (s.o.) zur Vortragsreihe trifft auf alle Einzelvorträge zu. Einheit 1: Die musikalischen Lehrjahre, erste Liebe - Der erste Erfolg: die Oper - „Oberto Conte di San Bonifacio“ Einheit 2: Sensationserfolg - die Oper „Nabucco“. Die Liebe des Lebens Giuseppina Strepponi und die letzte mailändische Oper „Giovanni d’Arco“ Einheit 3: Heirat mit Giuseppina Strepponi. Die "populäre Trilogie“: Rigoletto, Il Trovatore ("Der Troubadour") und La Traviata. Einheit 4: Giuseppe Verdi wird zum Abgeordneten des ersten italienischen Parlaments: „Don Carlos“, „Macbeth“ Einheit 5: Der musikalische Höhepunkt: „Aida“, „Otello“, „Falstaff“ und der Tod des größten italienischen Komponisten.

Kursnummer 241A5853_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Einfach Giuseppe Verdi! - Einheit 5: „Aida“, „Otello“ und„Falstaff“
Do. 16.05.2024 19:00
Pfaffenhofen

Hörakademie Wer sich Gedanken über die Musik Verdis macht, kommt an dem berühmten „Gefangenenchor“ aus der Oper Nabucco nicht vorbei. Das freiheitsliebende Musikgenie komponierte mit einem Schlag Musik, die zum unausgesprochenem Hymnus der italienischen Befreiungsbewegung des 19. Jhs. wurde. Als großer Lebens-, Geschichts- und Liebeskenner schuf Verdi einzigartige, jedem Menschen verständliche Opern, die mit packenden Sujets und leidenschaftlichen, mitreißenden Melodien bis heute die Opernliebhaber verzaubern. In diesem Kurs werden wir über das Leben des bekanntesten italienischen Opernkomponisten, seine Liebe und seine zehn namhaftesten Meisterwerke wie Nabucco, La Traviata, Aida, Otello, Falstaff und Don Carlos erfahren. Keinem anderen ist es gelungen, die menschlichen Leidenschaften und Gefühle so lebenstreu musikalisch zu verkörpern. Dafür lieben wir Verdi! Die Vortragsreihe besteht aus 5 Einheiten, diese sind unabhängig voneinander buchbar. Der Text (s.o.) zur Vortragsreihe trifft auf alle Einzelvorträge zu. Einheit 1: Die musikalischen Lehrjahre, erste Liebe - Der erste Erfolg: die Oper - „Oberto Conte di San Bonifacio“ Einheit 2: Sensationserfolg - die Oper „Nabucco“. Die Liebe des Lebens Giuseppina Strepponi und die letzte mailändische Oper „Giovanni d’Arco“ Einheit 3: Heirat mit Giuseppina Strepponi. Die "populäre Trilogie“: Rigoletto, Il Trovatore ("Der Troubadour") und La Traviata. Einheit 4: Giuseppe Verdi wird zum Abgeordneten des ersten italienischen Parlaments: „Don Carlos“, „Macbeth“ Einheit 5: Der musikalische Höhepunkt: „Aida“, „Otello“, „Falstaff“ und der Tod des größten italienischen Komponisten.

Kursnummer 241A5854_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Loading...
20.06.24 11:36:28