Skip to main content
©

Hörskens, Anita

„Ich betrachte Malen als ein Spiel mit Linie, Fläche, Farbe und Form, in dem nichts im Vorhinein feststeht,
ein ständiges Entwerfen und Verwerfen, ein Aufbauen und Zerstören im Fluß des Arbeitens.“

Eine große Bandbreite gestalterischer Techniken und die bewusste Wahrnehmung meiner Umwelt spiegeln sich in meinen Bildern widder.
Faszinierende Strukturen und sensible Farbnuancen bestimmen meine Kompositionen.
Mit Freude pinsle, spachtle oder schütte ich Farbe – am liebsten seriell an mehreren Bildern gleichzeitig.
In klaren, verständlichen Worten gebe ich meinen Erfahrungsschatz an die Teilnehmer weiter und veranschauliche dies an praktischen Beispielen.
Meine Begeisterung für verschiedene Wege in die Abstraktion und die Kombination unterschiedlicher Techniken ist ansteckend und inspirierend.

Meine fundierten Kenntnisse, die es mir erlauben als Dozentin in allen Mal- und Zeichentechniken zu unterrichten erlernte ich von 1980 - 1994 an verschiedenen Kunstakademien.
Seit 1995 führe ich eine Malschule für Erwachsene und Kinder, unterrichte an der VHS Pfaffenhofen und an verscheidenen Fachakademien im künstlerischen Bereich.
Zusätzlich habe ich mich nebenbei auf Mappenvorbereitung für die Fachbereiche Kunst, Design und Architektur sperzialisiert und biete Einzelcoaching für Universitäts- und Fachhochschulbewerbungen an.

Ich betreibe einen Einzelhandel für Künstlerbedarf in Pfaffenhofen.
Als Markenbotschafterin für die Traditionsbetriebe Schmincke, Da Vinci, Hahnemühle bin ich immer auf dem neuesten Stand der materialtechnischen Entwicklung.
2002 veröffentlichte ich mein erstes Anleitungsbuch; mittlerweile sind ca. 20 Bücher auf dem Markt.
2010 schloss ich eine Ausbildung zum Systemischen Coach und Berater ab; dieses Wissen verwende ich sowohl in meinen Kursen als auch in Kreativseminaren für Unternehmen.


Kundenstimmen:

"Mit ihrer aufgeschlossenen und sympathischen Art schafft sie eine Wohlfühlatmosphäre in ihren Kursen.
Ihre Gelassenheit wirkt ansteckend. Die Freude am Experimentieren darf ohne Erfolgsdruck ausgelebt werden."

"Anita war klasse! Alles hat gepasst und es war einfach toll! Sie hat die Inhalte leicht verständlich erklärt und den Kurs sehr gut aufgebaut. Sie war immer für uns da, ist herumgegangen und hat uns viel gezeigt. Dabei hat sie uns auch viel Hintergrundwissen vermittelt. Als Anfängerin fand ich es klasse und habe viel aus dem Kurs mitgenommen."

"Anita ist eine Eurer besten Dozentinnen. Sie hat alles preisgegeben, ist auf jeden Einzelnen hervorragend eingegangen. Sie hatte ein Konzept, hat alles vorgemacht und super erklärt!"

"Es war ein super schöner Malkurs mit Anita Hörskens. Methodisch klasse, menschlich fit! Ich war ja schon bei verschiedenen Anbietern. Hier war das Gesamtkonzept der Hammer!
Sie lässt jeden sein wie er bzw. sie ist. Sie stülpt einem nichts über. Noch dazu ist sie sehr strukturiert, hat ein Konzept, gibt jeden Tag neuen Input und macht kreative Vorschläge.“

Loading...
Aquarell pur - Vormittag
Mi. 10.04.2024 09:00
Pfaffenhofen

Aquarell - die duftigste Art des Malens, bezaubert durch die Zartheit des Farbauftrages. Wir beginnen mit flüchtig angedeuteten Skizzen, die in wenigen Strichen das Wesentliche einer Szene festhalten. Mit Aquarellfarben kolorieren wird unter Anwendung der Techniken Lasur-, Verlauf- und Nass-in-Nass-Technik, ohne die Lockerheit des Ausdrucks zu verlieren. Spielerisch und locker beschäftigen wir uns mit Blumen, Landschaften, Architektur und Figur.

Kursnummer 241A5513
Kursdetails ansehen
Gebühr: 63,00
Dozent*in: Anita Hörskens
Aquarell pur - Abend
Mi. 10.04.2024 19:00
Pfaffenhofen

Aquarell - die duftigste Art des Malens, bezaubert durch die Zartheit des Farbauftrages. Wir beginnen mit flüchtig angedeuteten Skizzen, die in wenigen Strichen das Wesentliche einer Szene festhalten. Mit Aquarellfarben kolorieren wird unter Anwendung der Techniken Lasur-, Verlauf- und Nass-in-Nass-Technik, ohne die Lockerheit des Ausdrucks zu verlieren. Spielerisch und locker beschäftigen wir uns mit Blumen, Landschaften, Architektur und Figur.

Kursnummer 241A5514
Kursdetails ansehen
Gebühr: 63,00
Dozent*in: Anita Hörskens
"Urban sketching" - Zeichnen (Abends)
Mi. 05.06.2024 19:00
Pfaffenhofen

"Urban sketching", das Schlagwort aus der Szene der Zeichner und Maler beschreibt das tägliche Skizzieren, Zeichnen und Malen ihrer Erlebnisse in einer Art visuellem Tagebuch. Im Kurs lernen Sie, mit verschiedenen Techniken (Bleistift, Kugelschreiber, Füller, Fineliner, Farbstifte) und wenigen Strichen das Wesentliche einer Szene festzuhalten. Sie lernen Ihre Skizzen gekonnt zu schattieren und evtl. mit Buntstiften oder Aquarellfarben zu kolorieren, ohne die Lockerheit des Ausdrucks zu verlieren. Wir skizzieren spielerisch und locker Landschaften, Architekturen, Figuren u.v.m. Sie üben sich im schnellen "Hinwerfen" räumlicher Zeichnungen, in Fragen der Komposition und in der Entwicklung einer "eigenen Handschrift".

Kursnummer 241A5545
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Anita Hörskens
"Actionpainting" Acrylmischtechniken - Abendkurs
Mi. 03.07.2024 19:00
Pfaffenhofen

Wir lassen den Bleistift laufen und den Pinsel tanzen, die Farben fließen ....Wir kritzeln, schütten, kleben, spachteln, überstreichen und werfen im Freien auch mal Farbe auf unsere Leinwände. Nach einem strukturierten Anleitungssystem werdet ihr über Umwege und viele Schichten zum fertigen Bild geleitet! Die wichtigste Message dieser Tage: „LOSLASSEN!“Ich habe mir so einiges ausgedacht und verspreche euch: „Wir werden Spaß haben!!!“ Der Begriff Action Painting wurde 1950 vom amerikanischen Kunstkritiker Harold Rosenberg geprägt. Im Vordergrund des Action Painting steht der künstlerische Prozess, bei dem Farbe spontan auf den Malgrund aufgebracht wird. Unter Einsatz des gesamten Körpers geht es um ein körperliches Austoben mit Farbe unter kraftvollen, raumgreifenden Bewegungen.

Kursnummer 241A5543
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Anita Hörskens
Loading...
zurück zur Übersicht
24.07.24 02:39:05