Skip to main content

Medizinische Themen - Naturheilkunde

40 Kurse
Michael Hagn
Gesellschaft, EDV-Kurse, Berufliche Bildung, Gesundheit, Fotografie Unterstützung der vhs-Zweigstellen .
Eva Spindler
Sekretariat, Teamassistenz und Kundenservice

Loading...
Ausstellung - "Als alles anders wurde..." Malen nach einem Schlaganfall oder bei anderen neurologischen Erkrankungen
Mo. 29.01.2024 08:00
Pfaffenhofen

Unser Denken, Handeln und Fühlen wird vom Gehirn gesteuert. Bei einer neurologischen Erkrankung (nach Schlaganfall, Hirnblutung, Gehirntumor, Schädel-Hirn-Trauma nach Unfällen, bei Multipler Sklerose, Morbus Parkinson und entzündlichen Erkrankungen des Gehirns), weiß deshalb niemand genau, mit welchen Ausfällen Betroffene zukünftig konfrontiert sein werden. Das Malen, der künstlerische Ausdruck, hilft Betroffenen bei der Krankheitsverarbeitung, hilft ihnen mit Abstand auf Ihre Krankheit zu schauen. Denn das Besondere beim eigenen gestalterischen Tun ist, dass - im Gegensatz zu den motorischen, sprachlichen und kognitiven Leistungen eines Menschen - das Künstlerisch-Schöpferische keinen Vergleich mit dem "wie früher" braucht. Die Frage nach einem "Perfekt!" gibt es nicht. Nebenbei trainiert das Malen die Wahrnehmung, die Aufmerksamkeit und die Konzentration, aber auch die Feinmotorik von Hand und Fingern.

Kursnummer 241A5510_A
Kursdetails ansehen
Gebühr: Teilnahme gebührenfrei. Keine Anmeldung erforderlich.
Dozent*in: Nathalie Ponsot
Teilnahme gebührenfrei. Keine Anmeldung erforderlich.
Körperpflege im Einklang mit der Natur
Di. 20.02.2024 19:00
Vohburg

Gesundheit

Die Kräuterpädagogin Katharina Bayern informiert über die Anwendung von Kräutern aus der Natur für die Körperpflege. Erfahren Sie, wie Sie selbst gefertigten Produkten tägliche Ihre Haut verwöhnen und pflegen können. Sie erhalten Anleitungen um Salben, Cremes, Tinkturen und Öle für Ihren Hauttyp selbst herstellen zu können.

Kursnummer 241V4001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Katharina Bayer
NEU! Die Buteyko Atemmethode - Schnupperworkshop
Do. 22.02.2024 18:00
Pfaffenhofen

Biohacking Basics: Power im Alltag

Die zertifizierte Atemcoachin Silvia Maier bietet im Workshop eine umfassende Einführung in die Vorteile einer bewussten Atmung im Alltag. Kann eine falsche Atmung Krankheiten auslösen? Wenn ja, warum ist das so und wie atmet man eigentlich richtig? Verstehe, wie sich richtiges Atmen auf unseren Körper und unser Nervensystem auswirkt und wie man auch Stress dadurch verringern kann.

Kursnummer 241A4418
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Durchführungsgarantie ab 5 Teilnehmer.
Dozent*in: Silvia Maier
"Als alles anders wurde ..." - Malen nach einem Schlaganfall oder bei anderen neurologischen Erkrankungen
Mo. 26.02.2024 16:30
Pfaffenhofen

Unser Denken, Handeln und Fühlen wird vom Gehirn gesteuert. Bei einer neurologischen Erkrankung (nach Schlaganfall, Hirnblutung, Gehirntumor, Schädel-Hirn-Trauma nach Unfällen, bei Multipler Sklerose, Morbus Parkinson und entzündlichen Erkrankungen des Gehirns), weiß deshalb niemand genau, mit welchen Ausfällen Betroffene zukünftig konfrontiert sein werden. Das Malen, der künstlerische Ausdruck, hilft Betroffenen bei der Krankheitsverarbeitung, hilft ihnen mit Abstand auf Ihre Krankheit zu schauen. Denn das Besondere beim eigenen gestalterischen Tun ist, dass - im Gegensatz zu den motorischen, sprachlichen und kognitiven Leistungen eines Menschen - das Künstlerisch-Schöpferische keinen Vergleich mit dem "wie früher" braucht. Die Frage nach einem "Perfekt!" gibt es nicht. Nebenbei trainiert das Malen die Wahrnehmung, die Aufmerksamkeit und die Konzentration, aber auch die Feinmotorik von Hand und Fingern.

Kursnummer 241A5510
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Eigenbeteiligung, Material wird gestellt.
Dozent*in: Nathalie Ponsot
NEU! Das Gallensäureverlust-Syndrom
Mi. 28.02.2024 19:00
Vohburg

Woher kommt der Stress für Bauch und Haut? Bauchschmerzen, Blähungen, Juckreiz und Quaddelbildung. Die Symptome des Gallensäureverlust-Syndromes sind vielfältig. Doch die Galle ist gar nicht schuld, sondern der Dünndarm. Mit seiner Fehlbesiedelung und der dadurch gestörten Rückresorption der Gallensäuren kommt es zu diesen Beschwerden. Daraus resultieren nicht nur die oben genannten Beschwerden, sondern auch weitere Unverträglichkeiten. Die Dozentin Anja Holzknecht erklärt die Zusammenhänge und eine sinnvolle Diagnostik und gibt Empfehlungen für eine gesunde Darmflora.

Kursnummer 241V4002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Anja Holzknecht
NEU! Grundlos müde und erschöpft?
Do. 29.02.2024 19:00
Grundschule Rohrbach, Mehrzweckraum, Neubau EG

Immer mehr Menschen leiden in unserer stressgeplagten Gesellschaft unter Energiemangel, chronischer Müdigkeit bis hin zum Burnout und Depressionen. Oft verschlimmert sich dieser Zustand durch langanhaltende Überforderung im beruflichen aber auch im privaten Bereich. Ein Grund für diese Beschwerden kann eine Schwäche der Nebenniere sein, die verantwortlich ist für die Produktionen der meisten Stresshormone. Ich erkläre Ihnen die Hintergründe, die Diagnostik und gebe Ihnen wertvolle Tipps für eine sinnvolle alternative Behandlung.

Kursnummer 241N4003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Anja Holzknecht
vhs.online: Entdecke das Geheimnis des erholsamen Schlafs: Grundsätze für einen guten Schlaf
Do. 07.03.2024 18:30
Pfaffenhofen

Schlaf ist keine verschwendete Zeit - er ist der Schlüssel zu einem gesunden und erfüllten Leben! Möchten Sie morgens voller Energie aufwachen? Aufnahme- und Leistungsfähigkeit steigern? Stress und Schlafstörungen in den Griff bekommen? Dann ist dieser Vortrag genau das Richtige. Der Vortrag will Sie informieren, inspirieren und mit konkreten Maßnahmen ausstatten, um die Qualität Ihres Schlafes zu verbessern. Egal, ob Sie Schlafprobleme haben oder einfach nur mehr über die Forschungsergebnisse zum Thema Schlaf erfahren möchten, dieser Vortrag ist für jeden geeignet! Schlaf gut, lebe besser!

Kursnummer 241A4000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Der Atem - die Kraft unserer Gesundheit
Do. 07.03.2024 19:00
Pfaffenhofen

Entdecken Sie, wie durch zielgerichtetes Atmen unser gesamter Organismus kraftvoll energetisiert wird. Der Atem öffnet unsere Resonanzräume und gibt uns im wahrsten Sinne "Platz", der uns eventuell zeitlebens irgendwann genommen wurde, z.B. als Kind, wenn Erwachsene sagen: Sei still..., sei nicht so laut... - und wir machen uns kleiner, als wir sind. Es werden nicht nur die Sprech- und Singstimme optimiert, sondern auch die Organe profitieren sehr davon und dementsprechend unsere Gesundheit. Insbesondere gilt das für unser Gehirn, das die größte Menge an Sauerstoff in unserem Körper benötigt.

Kursnummer 241A5803
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Anna-Elisabeth Häusler
Histaminintoleranz - Die unentdeckte Krankheit- Hybridkurs
Do. 07.03.2024 19:00
Ernsgaden

Medizinische Themen/Gesundheit

Histamin ist ein Gärungs-, Reifungs- und Verderbnisprodukt das in vielen Nahrungsmitteln enthalten ist. Histamin ist aber auch ein körpereigener Botenstoff und ein Gewebehormon. Es versetzt den Körper in Alarmbereitschaft und beeinflusst viele Abläufe in unserem Organismus. Die Symptome einer Histaminunverträglichkeit gleichen einer Allergie, einer Erkältung oder depressiven Verstimmung. Magen- und Darmbeschwerden, Schlafstörungen, allergieähnliche Symptome, Gelenkbeschwerden, Erschöpfung, Kopfschmerzen, Juckreiz, Ekzeme und sogar Angst können die Symptome dieser Unverträglichkeit sein. Oft ist ein Zusammenhang mit den verschiedenen auslösenden Faktoren wie Nahrung, Medikamenten, Hormonen und Stress nur schwer zu erkennen. Auch der Darm spielt eine entscheidende Rolle. Viele Patienten haben eine jahrelange Odyssee hinter sich, bis sich die Diagnose bestätigt. Die Dozentin erklärt die Zusammenhänge und Hintergründe und gibt wertvolle Tipps

Kursnummer 241C4000_H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Anja Holzknecht
Tanzen ist Träumen mit den Beinen - einmal im Monat Kraft tanken
Do. 07.03.2024 20:00
Pfaffenhofen

Meditativer Tanz

In unserer stressgeplagten Zeit ist es besonders wichtig, sich Pausen zu gönnen und Inseln der Ruhe zu finden. Wir laden Sie ein, mit uns zusammen den Alltag zu vergessen und bei wohltuender Musik und einfachen meditativen Tänzen zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu schöpfen.

Kursnummer 241A4182
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
Dozent*in: Albert Hofmann
NEU! Frühling in der Traditionellen Chinesischen Medizin
Sa. 09.03.2024 10:00
Pfaffenhofen

Starten wir in den Frühling mit Anwendungen aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Lernen Sie wie man nach dem Winter den eigenen Körper mit der richtigen Ernährung, Übungen aus dem Qi-Gong und Elementen aus der Akupressur unterstützen kann, um aus dem Wintermodus zu kommen und frische Energie für den Frühling zu tanken. Wir stellen Kräuter und ausgesuchte Lebensmittel vor, die zusammen mit den körperlichen Übungen helfen, die Leber zu entgiften und den Organismus zu stärken. Eine kleine Kostprobe wohltuender Speisen darf natürlich nicht fehlen.

Kursnummer 241A4176
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Helen Ying Zhang-Weichenberger
NEU! Atmen ist Leben - Buteyko Atemkurs
Mo. 11.03.2024 08:30
Pfaffenhofen

Die Buteyko Atemmethode setzt genau da an, wo wir in unserer jetzigen Zeit Probleme haben: sie wirkt dem Stress entgegen. Durch chronische Überatmung verengen sich unsere Blutgefäße, da nicht mehr genug CO2 zur Verfügung steht und unsere Organe und Zellen nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden. Einfache Buteyko Atemübungen regulieren unser Atemvolumen und wirken dem entgegen. Unsere Organe und auch unser Nervensystem können sich wieder regulieren und beruhigen. Der Schlaf kann sich dadurch verbessern und man hat wieder mehr Energie für den Tag. Teile des Schnupperworkshops sind im Kurs beinhaltet.

Kursnummer 241A4419
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Durchführungsgarantie ab 5 Teilnehmer.
Dozent*in: Silvia Maier
NEU! Basenfasten – Frühjahrsputz für den Körper
Di. 12.03.2024 19:00
Vohburg

Basenfasten – das Fasten mit Obst und Gemüse – wirkt wie eine Art „Frischekur“ für den Körper. Es entlastet den gesamten Organismus und füllt die Zellen gleichzeitig mit jeder Menge Vitalstoffe auf. Im Frühjahr ist genau die richtige Zeit, um mit dieser bewährten und alltagstauglichen Fastenform eine Art Frühjahrsputz im Körper zu machen. In diesem Vortrag lernen Sie das Basenfasten kennen, wie es geht, was man dazu braucht und welche Möglichkeiten es gibt, den Körper während des Fastens zusätzlich bei der Entlastung zu unterstützen.

Kursnummer 241V4003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
inkl. 2 € für das Skript.
Dozent*in: Martina Huber
NEU! ADHS bei Erwachsenen
Mi. 13.03.2024 18:30
Pfaffenhofen

Elternkurse/Pädagogik

Endlich Worte und Erklärungen! Unendliche Erleichterung! Das sind meist die ersten Reaktionen spätdiagnostizierter Erwachsener mit ADHS. Aber auch Trauer oder Wut können auftreten. Das ganze Leben erscheint in einem anderen Licht und gleichzeitig bleibt alles erstmal wie es war. Die Dozentin klärt in der Veranstaltung die häufigsten Fragen und kann dabei aus Theorie und (eigener) Praxis berichten: Vom Zurechtfinden im Job über die Regulation von Emotionen, den Umgang mit Impulsen oder den Besonderheiten im Kontakt mit anderen Menschen. Herausforderungen sind vorhanden, aber Lösungen existieren und Ressourcen warten darauf, sinnvoll eingesetzt zu werden. Auf Themenwünsche der Teilnehmer*innen wird gerne eingegangen.

Kursnummer 241A1242
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Karen Haferstein
Klangvolle Stärkung der Gesundheit
Mi. 13.03.2024 19:00
Pfaffenhofen

Meditation

Für die Gesundheit müssen wir immer etwas tun, sie wird uns nicht einfach geschenkt. Stärken Sie Ihre Gesundheit, indem Sie dem täglichen Stress entfliehen. Mit einer meditativen Fantasiereise mit Klangschalen und Tam Tam Gong erfahren Sie eine wirksame und ganzheitliche Entspannungsmethode. Durch die Klänge und die Schwingungen der Klangschalen lösen sich sanft die Anspannungen des Alltags und Sie können sich im wundervollen Klangbad treiben lassen und entspannen. Die Selbstheilungskräfte werden wieder gestärkt und Sie kehren mit neuer Kraft zurück in den Alltag.

Kursnummer 241A4108
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Gabriele Friedl
Klangvolle Stärkung der Gesundheit
Mi. 13.03.2024 20:10
Pfaffenhofen

Für die Gesundheit müssen wir immer etwas tun, sie wird uns nicht einfach geschenkt. Stärken Sie Ihre Gesundheit, indem Sie dem täglichen Stress entfliehen. Mit einer meditativen Fantasiereise mit Klangschalen und Tam Tam Gong erfahren Sie eine wirksame und ganzheitliche Entspannungsmethode. Durch die Klänge und die Schwingungen der Klangschalen lösen sich sanft die Anspannungen des Alltags und Sie können sich im wundervollen Klangbad treiben lassen und entspannen. Die Selbstheilungskräfte werden wieder gestärkt und Sie kehren mit neuer Kraft zurück in den Alltag.

Kursnummer 241A4109
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Gabriele Friedl
NEU! Gesundheitsbooster - Kältetraining und Eisbaden
Do. 14.03.2024 18:00
Pfaffenhofen

Wieso soll kaltes Wasser eigentlich gesund sein? Bekommt man Verspannungen oder einen Herzinfarkt, wenn man ins kalte oder eiskalte Wasser geht? Wie gelingt der Einstieg zum Kältetraining am Besten? Auch Mythen rund um die Kälte werden hier zurechtgerückt. Vorteile, aber auch Gefahren rund ums Kältetraining bis hin zum Eisbad klärt die zertifizierte Wim Hof Methode Expertin in diesem Vortrag.

Kursnummer 241A4420
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Silvia Maier
Arthrose in Hand- und Fingergelenken - was hilft wirklich?
Do. 14.03.2024 18:30
Wolnzach

Gesundheit

Schmerzen die Hände beim Griff nach einer Wasserflasche? Wird das Abschrauben eines Drehverschlusses schwieriger, macht das Aufschließen eines Schlosses Probleme? Das können erste Anzeichen einer Arthrose sein. Wenn Sie eine zunehmende Schwerfälligkeit bei der Bewegung der Hand- und Fingergelenke, steife Finger am Morgen, Schwellungen und Schmerzen beobachten, sollten Sie dringend einen Spezialisten aufsuchen. Es könnte sich um eine Arthrose handeln. Diese ist eine typische Alterserscheinung, denn oft handelt es sich um einen natürlichen Verschleiß der Gelenke. In seltenen Fällen können auch Verletzungen, Entzündungen oder entzündliche Gelenkerkrankungen zu einer Arthrose führen. Ich informiere Sie an diesem Abend umfassend zum Krankheitsbild der Arthrose an der Hand. Wir sprechen über mögliche Ursachen, Symptome und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, wie Physiotherapie oder Medikamente. Auch wann eine Operation notwendig wird und was diese bewirken kann, werde ich Ihnen erklären.

Kursnummer 241R4001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Dr. med. Jutta Kummer
Gelassen durch die Wechseljahre
Do. 14.03.2024 19:00
Rohrbach

Leiden Sie unter Hitzewallungen oder Stimmungsschwankungen? Wollen Sie eine Einnahme von künstlichen Hormonen vermeiden? Heute geht es vor allem um das WEIBLICHE Wohl. Heilpraktikerin Anja Holzknecht gibt eine Vielzahl praktischer Hinweise aus vielen Bereichen der Naturheilkunde und stellt Alternativen zur Hormontherapie vor, die jede Frau kennen sollte.

Kursnummer 241N4004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Anja Holzknecht
Augenspaziergang
Sa. 16.03.2024 14:00
Treffpunkt: Parkplatz Birkenheide

Frei(e) Zeit für Ihre Augen. Mit einfachen Übungen können Sie Ihre Augen und Ihren Körper beim Spazierengehen entspannen und beleben. Wie das geht zeigt Ihnen Franziska Dörfler, ganzheitliche Sehtrainerin.

Kursnummer 241V4004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Franziska Dörfler
Säure-Basenhaushalt in der Fastenzeit
Di. 19.03.2024 18:00
Pfaffenhofen

Naturheilkunde

Unser Wohlbefinden ist abhängig von einem soliden, ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt. Sind wir sauer, so sind wir es im wahrsten Sinne des Wortes. Wir beschäftigen uns mit den Ursachen der Übersäuerung und deren Auswirkungen auf den Körper. Ich zeige Ihnen wie Sie ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringen - besonders in der Fastenzeit - und Möglichkeiten zur inneren Reinigung. Eine Übersäuerung kann auch zur Bildung von Cellulite beitragen. Wie man Sie dem entgegenwirken können wird ebenfalls besprochen.

Kursnummer 241A4005
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
inkl. Skript
Dozent*in: Monika Zöpfl
NEU! Salben aus Heil- & Wildkräutern - einfach selbst gemacht.
Mi. 20.03.2024 19:30
Münchsmünster

Die Nutzung der Kraft von Heil- & Wildpflanzen aus unserer heimischen Natur für unsere Gesundheit und für unser Wohlbefinden hat schon lange Tradition. Sie lernen im Kurs kennen, wie wir Salben und einen Pflegestift auf Basis eines Kräuteröl-Auszugs einfach selbst herstellen können und erfahren nebenbei Wissenswertes zu den verwendeten Kräutern, deren Wirkstoffe auf Haut und Körper und die verschiedenen Anwendungszwecke.

Kursnummer 24184-400
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Sabrina Lanzl
NEU! Koch dich glücklich mit Ayurveda!
Sa. 23.03.2024 10:00
Ernsgaden

Essen & Trinken

Ayurveda vereint Genuss und Achtsamkeit. Denn Lebensmittel in der ayurvedischen Küche gelten auch als Heilmittel, die Gesundheit und Glück stärken. Ob vegetarisch oder vegan, regional, mit leckeren Gewürzen und Zutaten je nach Saison: Von schnellen Alltagssnacks für Gestresste bis hin zu einem feinen Gourmet-Menü - die ayurvedische Küche hat keine Regeln oder Verbote, es darf alles mit dabei sein! Nach einer kurzen Einführung der wichtigsten Prinzipien des Ayurveda und einer kleinen Gewürzkunde werden wir gemeinsam mehrere ayurvedische, vegetarische Gerichte mit frischen, saisonalen Zutaten zubereiten, Harmonie in unsere Zellen bringen, den Stoffwechsel und die Verdauung ankurbeln und alle Sinne erfreuen. Die Gerichte können zuhause jederzeit individuell, schnell und einfach nachgekocht werden.

Kursnummer 241C6501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Gabi Glas
Kräuterwanderung: Das grüne Glück beginnt direkt vor der eignen Haustür
Mo. 08.04.2024 14:00
Vohburg

Kräuterexperte Franz Dörfler führt Sie auf eine kurzweilige Wanderung, in der Sie bekannte und unbekannte Kräuter der Vohburger Umgebung ins Staunen versetzten werden. Bei dieser Kräuterwanderung erfahren Sie, wie nachhaltig Kräuter unser Leben beeinflussen können

Kursnummer 241V4005
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Franz Dörfler
Auszeit im Wald: Kraft tanken und zur Ruhe kommen
Fr. 12.04.2024 09:00
Treffpunkt: Parkplatz Stadtwald Sulzbach

In der Ruhe des Waldes lauschen wir auf das Rauschen der Blätter und die Geräusche des Waldes. Wir nehmen die Farben des Waldes wahr und kommen durch kleine Achtsamkeitsübungen ganz im Hier und Jetzt an. Wir lassen Stress und Hektik hinter uns und schöpfen aus der Verbundenheit mit der Natur neue Kraft für unseren Alltag.

Kursnummer 241A4110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Dr. phil. Christiane Eckstein
NEU! Kinderkrankheiten natürlich lindern (0 - 6 Jahre)
Fr. 12.04.2024 18:00
Pfaffenhofen

Med. Themen - Naturheilkunde

Ein Seminar für Familien, die ihr Kind mit bewährten Hausmitteln gut durch eine Krankheit oder Beschwerden begleiten und unterstützen möchten. Wollen sie ihr Kind auf natürliche Weise bei der Genesung unterstützen, wissen aber nicht genau, welche Methoden und Anwendungen sich für Säuglinge und Kleinkinder eignen? Hier bekommen Sie Tipps zur Linderung von Husten, Schnupfen, Fieber, Ohrenschmerzen, Bauchschmerzen, Beschwerden beim Zahnen oder einem wunden Po. Ich zeige Ihnen die Möglichkeiten der Naturheilkunde und der Homöopathie. Die praktischen Anwendungen werden an einer Puppe demonstriert, damit sie die nötige Sicherheit im Umgang mit den kleinen „Patienten“ bekommen. Wir besprechen wo die Grenzen der Hausmittel liegen und wann unbedingt ein Arzt aufgesucht werden sollte.

Kursnummer 241A4007
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Preis inkl. Partner*in, Anmeldung bei Paaren nur für eine Person notwendig.
Dozent*in: Sandra Krimmer
NEU! "Achtsamkeit in der Natur: Eine Reise zur inneren Ruhe"
Sa. 13.04.2024 13:00
Hettenhausen

Tauchen Sie ein in die Schönheit der Natur und finden Sie Ihre innere Ruhe. Unter der einfühlsamen Anleitung der erfahrenen psychologischen Beraterin, Entspannungs- und Achtsamkeitstrainerin Brigitte Drieling, werden Sie eine einzigartige Gelegenheit haben, Ihre innere Ruhe zu finden und Ihre Sinne zu schärfen. Während dieses Kurses werden verschiedene achtsamkeitsbasierte Übungen und Meditationstechniken vorgestellt, die speziell darauf ausgerichtet sind, Ihre Präsenz im Hier und Jetzt zu stärken und Ihnen zu helfen, Stress und Anspannung loszulassen. Sie werden lernen, wie Sie Ihre Aufmerksamkeit bewusst auf die Schönheit und Fülle der Natur lenken können, um tiefe Entspannung und inneren Frieden zu erfahren. Dieser Kurs ist für Menschen jeden Alters und Erfahrungslevels geeignet, die einen Ausgleich zum hektischen Alltag suchen und ihre Achtsamkeitspraxis vertiefen möchten. Keine Vorkenntnisse sind erforderlich, lediglich Offenheit und die Bereitschaft, sich auf die wohltuende Kraft der Natur einzulassen

Kursnummer 241A4113
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Mindestalter: 16 Jahre
Dozent*in: Brigitte Drieling
NEU! Fit in den Frühling - natürliche Hilfe für´s Immunsystem - Hybrid
Do. 18.04.2024 19:00
Ernsgaden

Die Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte und die Modulation unseres Immunsystems sind schon immer eine Domäne der Naturheilkunde. Ein gesundes Immunsystem schützt nicht nur vor ständig wiederkehrenden Infekten, sondern beugt auch Allergien und Autoimmunerkrankungen vor. Gerade im Frühjahr können wir den Körper und die Abwehrkräfte nicht nur durch eine gezielte Entgiftung auf das Jahr vorbereiten, sondern auch mit verschiedenen Heilmitteln aus der Phytotherapie, Spagyrik und Homöopathie unterstützen. Die Dozentin erklärt die Zusammenhänge und gibt wertvolle Tipps um gesund in das Frühjahr zu starten.

Kursnummer 241C4001_H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Anja Holzknecht
Darmgesund essen - das Immunsystem stärken!
Di. 23.04.2024 19:00
Pfaffenhofen

Der Darm war lange Zeit ein unterschätztes Organ. Mittlerweile erfährt er zurecht immer mehr Beachtung, denn in ihm sitzt ein Großteil unseres Immunsystems. Viele Krankheiten hängen mit einem Ungleichgewicht des Darmmikrobioms zusammen. Und hier entscheidet sich, was unser Körper von dem, was wir oben in den Mund stecken, tatsächlich verwerten kann. Unser Darm sollte deshalb gut gepflegt werden! Welche Lebensmittel, Kräuter und Gewürze dafür besonders geeignet sind und was noch darmgesund ist, erfahren Sie in diesem Vortrag. Sie bekommen alltagstaugliche Tipps und einfache (aber trotzdem darmgesunde und leckere) Rezepte an die Hand. Damit Sie gleich loslegen können...

Kursnummer 241A4202_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Stressregulierung durch EmotionAid®
Sa. 27.04.2024 10:00
Pfaffenhofen

EmotionAid® ist eine Selbsthilfe-Methode, die uns unterstützt, Stress abzubauen. So wie wir unsere Muskeln trainieren, können wir auch unser Nervensystem, unsere „emotionalen Muskeln“ stärken, um tägliche Herausforderungen zu meistern und Anspannung in Krisen oder besonders stressigen Zeiten abzubauen. EmotionAid® ist eine wirksame, einfache und leicht anzuwendende Methode, die aus fünf Schritten besteht. Sie können damit ihren eigenen Stresslevel beeinflussen und die Selbstregulierung anregen. Selbstregulierung bedeutet, das Nervensystem pendelt im natürlichen Rhythmus zwischen Anspannung und Entspannung. Lernen Sie, wie sie Stress, Ängsten, Burnout vorbeugen und besser damit umgehen können. Auch als ein "Erster-Hilfe-Koffer" kann diese Methode beruhigen, stärken, und Halt und Orientierung geben.

Kursnummer 241A4106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Gertrud Hartl
Es lädt der Wald zum Bade - mit allen Sinnen auf Tuchfühlung mit dem Wald
Sa. 04.05.2024 13:00
Hohenkammer

Die Kinder in die Schule oder die Kita bringen, Staus, Meetings, Druck von Oben, Termine, Termine, Termine… Da möchte man nur ausbrechen, raus in die Natur, zur Ruhe kommen, durchatmen, entspannen, entschleunigen, neue Kräfte für den Alltag und Beruf zu sammeln! Der Begriff Shinrin Yoku - oder kurz Waldbaden wurde erstmals 1982 in Japan entwickelt. Es beschreibt den Kontakt mit und unter der Atmosphäre des Waldes - kurz "Baden in der Waldluft: Ich lasse meine Seele, meinen Körper, meine Sinne im Wald "baden". Es ist ein Kurzurlaub für das Gehirn und für den Körper. Die Schönheit des Waldes wieder mit allen Sinnen neu zu entdecken und das Altbekannte mit einem neuen Blickwinkel neu zu entdecken, erschafft eine neue innere Harmonie!

Kursnummer 241A4112
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
Dozent*in: Claudia Müller
Lass Dir Nahrung Medizin sein - Chinesische Ernährungslehre
Sa. 11.05.2024 09:00
Pfaffenhofen

Ernährung

Nach einem althergebrachten chinesischem Vorstellungsprinzip der Ganzheitlichkeit, stellt die Dozentin Grundlagen des traditionellen chinesischen Ernährungs-Modells vor. Unser Nahrungsbedürfnis ist demnach individuell, wechselt mit den Jahreszeiten, den Witterungs- und Lebensumständen, unserem Lebensschwerpunkt und unserer persönlichen Lebensphase. So sorgt auch die umgebende Natur für das passende Angebot. Innere und äußere Zustände wie Hitze-Kälte, Trockenheit-Feuchtigkeit bedürfen entsprechender Nahrung. Dahinter steht eine althergebrachte Erfahrung, in Verbindung mit dem Wissen von T`ai Chi und Chi Gong wie es in den chinesischen Familien überliefert wurde und dann doch überraschend viele Parallelen zur westlichen Erfahrung – dem Wissen unserer Großmütter - aufweist. Genuss und Wohlbefinden stehen dabei im Vordergrund.

Kursnummer 241A4201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,00
Dozent*in: Barbara Uhl
NEU! "Mit Wildkräutern durchs Jahr - Früchte des Waldes."
Sa. 11.05.2024 14:00
Ilmmünster

Entdecken Sie mit mir die faszinierende Welt der heimischen Wildkräuter! Ich nehme Sie mit auf eine kleine Wanderung um die üppigen Kräuter des Sommers (er-) kennenzulernen. Erfahren Sie, wie Sie diese Schätze sicher sammeln, nutzen und in Ihrer Küche verarbeiten können.

Kursnummer 241G4001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Doris Kratzer
Bodybliss – Lebendigkeit, Kraft und Stille in Dir
Sa. 11.05.2024 16:00
Pfaffenhofen

Bodybliss ist ein kreatives Bewegungstraining, das die vitale Spannkraft der Faszien, einen gesunden Rücken und eine kraftvolle Mitte fördert – dynamisch, sinnlich und achtsam: spüre Deinen Körper tanke neue Energie lindere Rückenschmerzen und Verspannungen tobe Dich aus hab Spaß stärke Deinen Beckenboden während, vor, oder nach der Schwangerschaft erlebe tiefe innere Ruhe

Kursnummer 241A4146
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,00
Dozent*in: Theresa Klesper
Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Do. 16.05.2024 19:30
Pfaffenhofen

Achtsamkeit beginnt mit einem interessierten, freundlichen, nicht-bewertenden Blick auf sich selbst, auf eigene Denk-, Gefühls- und Verhaltensmuster. Nur wer in gutem Kontakt mit sich selbst ist, weiß, wo ansetzen, um Stress nachhaltig zu reduzieren. Der Vortrag klärt Zusammenhänge und führt in erste, alltagstaugliche Achtsamkeitsübungen ein.

Kursnummer 241A4009_O
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
NEU! Anti-Aging mit Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM)
Di. 11.06.2024 20:00
Reichertshausen

Das Gefühl, jung und energetisch zu sein, und dies auch nach außen auszustrahlen, gehört zu den grundlegenden Elementen unseres Lebens. Durch die Anwendung der Lebens- und Ernährungsweise der TCM können wir diesen Aspekt aktiv fördern und unterstützen. Die Dozentin bietet einen umfassenden Einblick in die Prinzipien der TCM und wie sie dazu beitragen können, den Alterungsprozess zu verlangsamen und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

Kursnummer 241L4001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Andrea Seiner
Pflanzen verräuchern, eine Duftreise durch die Welt
Fr. 14.06.2024 17:30
Schweitenkirchen Ortsteil Geisenhausen

Gesundheitspflege

Durch das Schnuppern und Mörsern können wir eine faszinierende Vielfalt an Duftkomponenten aus der ganzen Welt und auch einheimische Varianten entdecken. Während wir die Möglichkeiten des Ver-Räucherns präsentieren, entfaltet sich bei jeder Variante das gleiche Duftprofil auf einzigartige Weise in seiner Duftentfaltung. Um uns auf die Pflanzenwesen einzustimmen, beginnen wir mit einer kleinen Meditation. Dabei haben wir verschiedene Optionen zur Mischungsgestaltung und einen intuitiven Zugang zu Kräutern, Wurzeln, Harzen, Blättern und Blüten. Wir werden gemeinsam eine Gruppenmischung kreieren, und jeder Einzelne kann seine persönliche Räuchermischung mischen und mörsern. Eine kleine Menge dieser Mischung kannst du dann mit nach Hause nehmen, um dort von ihrem Duft zu profitieren. Abschließend wird es eine Räuchersegnung geben, um das Erlebnis harmonisch abzuschließen. Bitte beachte: Die Räuchermischungen sind als wohltuendes Dufterlebnis für die Nase gedacht und nicht zur inneren Einnahme oder als Tabakersatz geeignet.

Kursnummer 241P4300
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Susanne Raschke
Aroma-Hand-Massage, erleben und weitergeben
Fr. 21.06.2024 17:30
Schweitenkirchen Ortsteil Geisenhausen

Als Hand und Seelenschmeichler öffnet die Berührung über den Duft die Seele und führt zum Wohlbefinden. Geben Sie Hektik im Alltag weniger Raum und integrieren die ganzheitliche Entspannung der Aroma Handmassagen in ihrem Tagesablauf. Handmassagen sind wunderbar einzusetzen, privat und auch beruflich z.B. in Kindergärten, Schulen, Gesundheitspflege, Hospiz. Kursinhalt: *Einführung zur Anwendung der Träger Öle und ätherischen Öle *Beachten der rechtlichen Grundlagen *Osmologisches riechen und wahrnehmen der ätherischen Öle im Körper *Anwendung /Ablauf, Energiepunkte / Laogongpunkt

Kursnummer 241P4301
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Susanne Raschke
Frauen um die 40 - zwischen Prämenopause und Pubertät Gesundheitspflege und Prävention in einem besonderen Lebensabschnitt
Do. 27.06.2024 19:00
Pfaffenhofen
Gesundheitspflege und Prävention in einem besonderen Lebensabschnitt

Frau, Mutter und um die 40 Jahre alt? Es sind Frauen, die viel leisten: beruflich, im Haushalt und als Mutter. Die Kinder sind um die 9-10 Jahre alt und kommen grade in die, für die Eltern herausfordernde Phase der Vorpubertät. Und wo bleiben Sie? Erste Anzeichen von Stressintoleranz, morgens nicht in die Gänge kommen und abends kaputt, vergesslich, mit Stimmungsschwankungen im Zyklus, Konzentrationsstörungen, Haarausfall, Heißhungerattacken und evtl. noch obendrein Nachwirkungen einer zurückliegenden Covid-Erkrankung? Alles ganz schön viel! Die Zeit ab 40 ist ein Lebensabschnitt, der besondere Aufmerksamkeit für die Gesundheitspflege, Prävention und die Stärkung ihrer Kräfte braucht. Der Abend bietet Informationen und Gespräch über diesen Lebensabschnitt, welche alltagstauglichen Möglichkeiten hilfreich sind und was wichtig ist, über die Anwendung von bioidentischen Hormonen zu wissen.

Kursnummer 241A4011
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Michaela Röder-Bassenge
Akupressur aus der chinesischen Hausapotheke - Selbstanwendung für den Alltag
Sa. 06.07.2024 09:00
Pfaffenhofen

Die chinesische Hausmedizin, die sich an der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) orientiert, kennt eine Vielzahl von Griffen. Einige von ihnen, die Linderung bei häufigen gesundheitlichen Unpässlichkeiten bringen können, werden vorgestellt und eingeübt. Darüber hinaus zeige ich Ihnen verschiedene klassische Selbstbehandlungsmöglichkeiten wie Massage oder Atemübungen. Welche Akupressur-Druckpunkte helfen zur Stärkung der Abwehrkräfte, bei Kopfschmerzen, Erkältung, Müdigkeit, Sehstörungen, verspanntem Nacken, hohem Blutdruck, Schlafstörungen oder Adipositas wird ebenfalls besprochen.

Kursnummer 241A4013
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
Dozent*in: Barbara Uhl
Loading...
04.03.24 01:14:04