Skip to main content

Die vhs-Familie im Landkreis Pfaffenhofen kommt zusammen: Treffen der Zweigstellen- und Kursleitungen

Ehrung langjährig tätiger Zweigstellen- und Kursleitungen

Die Zweigstellen- und Kursleitungen der Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm haben sich vor kurzem erstmals nach der Corona-Pause wieder in großer Runde persönlich getroffen. Die Leiterin der Volkshochschule Alice Köstler-Hösl konnte mit dem vhs-Team rund 80 Teilnehmer im großen Sitzungssaal des Landratsamtes begrüßen. „Es freut uns sehr, dass Sie unserer Einladung gefolgt sind, um sich zu informieren, sich kennen lernen, sich austauschen, Ideen entwickeln und Impulse für die eigenen Aufgaben mitnehmen. Wir gestalten gemeinsam das vielfältige und attraktive vhs-Angebot im Landkreis“, so Köstler-Hösl.

Den vollständigen Text der Pressemitteilung können Sie hier herunterladen.

Impressionen u. Bilder vom Zweigstellen- und Kursleitungstreffen können Sie hier herunterladen.

Kursleitungen mit langjähriger Lehrtätigkeit

geehrt für langjährige Tätigkeit wurden:

Günter Hausner

40 Jahre vhs-Dozent Instrumentalkurs, Leiter des vhs-Arbeitskreises Volksmusik

Angelika Bauer

40 Jahre vhs-Dozentin, Gesundheits- und Rückengymnastik

Franz Peter

30 Jahre vhs-Dozent, Schnitzen

Isabel Velasco Alvarez

20 Jahre vhs-Dozentin, Spanisch, Deutsch, Integration

Monika Schweiger

20 Jahre vhs-Dozentin, Pilates, Aquajogging

Dieter Kleiss

20 Jahre vhs-Dozent, verschiedene, auch selten gesprochene Sprachen

Ulrike Kainz

20 Jahre vhs-Dozentin, Kräuterwanderungen, essbare Pflanzen u. Kräuter

Margot Zwack

10 Jahre vhs-Dozentin für Kreativkurse

Andreas Sauer

10 Jahre vhs-Dozent für Lokalgeschichte, insbes. Stadt Pfaffenhofen

Erich Noack

10 Jahre vhs-Dozent, Chants singen

Langjährig tätige Zweigstellenleitungen

geehrt wurden:

Anita Kieferl

25 Jahre Leiterin der Zweigstelle Schweitenkirchen

Stefan Oberpriller

5 Jahre Leiter der Zweigstelle Hohenwart

04.03.24 02:03:59